Automaticfullbackup

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Ich habe jetzt diverse Schritte erledigt (Image + diverse Plugins aufgespielt). Ich habe die Daten
      Im VTI und auch Online gesichert. Man hat mir geraten, diese Back ups auch extern zu sichern,
      falls die Box einmal abschmieren sollte. Ich würde das gerne auf einer externen Festplatte machen.
      Kann man mir die Vorgehensweise (evtl die einzelnen Schritte) mitteilen?
      :)

      The post was edited 1 time, last by hgdo ().

    • Eigentlich ist das selbsterklärend.

      Du rufst das Plugin auf und änderst den Backup Ort mit Hilfe der Pfeiltasten auf den Pfad zu deiner externen Platte.
      Dann drückst du die grüne Taste, um diese Einstellung zu speichern.

      Nach erneutem Auruf des Plugins drückst du die gelbe Taste, dann "1" oder "2" und das Backup wird erstellt.

      grab.jpg
    • Ich kann den Backup Ort (in meiner Konfiguration steht Backup Ort: keine)
      mit dem Curser nicht wählen. Wenn ich den Curser eingesetzt habe, dann erscheint eine Nachricht
      Backup Ort
      1 keine

      Ganz unten steht in meiner Voll-Backup Konfiguration

      Kein Backup Verzeichnis gewählt!

      Habe ich vielleicht beim Einspielen des Plug In was falsch gemacht?
    • war da nicht was, das eine leere Datei Automatic.fbackup angelegt werden muß, damit afb das Medium akzeptiert?
      ACHTUNG!!!! Hier folgt eine Signatur:


      Die Benutzung der Suche ist NICHT verboten! D:

      "Hilfe!!!" ist kein sinnvoller Titel für einen neuen Thread, ebensowenig "VU+Zero" oder vergleichbares.

      Keine Hilfe ohne ausgefülltes Profil!

      The post was edited 1 time, last by GaborDenes ().

    • Ich hatte eine Antwort zur externen Sicherung meines Auromaticfullbackup (ich habe nach diversen Anläufen das Plugin bei mir installiert und wolle es auf einer externen Festplatte sichern.) erhalten.

      Die Antwort war:

      "Eigentlich ist das selbsterklärend.

      Du rufst das Plugin auf und änderst den Backup Ort mit Hilfe der Pfeiltasten auf den Pfad zu deiner externen Platte.
      Dann drückst du die grüne Taste, um diese Einstellung zu speichern.

      Nach erneutem Auruf des Plugins drückst du die gelbe Taste, dann "1" oder "2" und das Backup wird erstellt.ung sollte dann in der Voll-Backup-Konfiguration erfolgen."


      Ich kann den Backup Ort (in meiner Konfiguration steht Backup Ort: keine)
      mit dem Curser nicht wählen. Wenn ich den Curser eingesetzt habe, dann erscheint eine Nachricht
      Backup Ort
      1 keine

      Ganz unten steht in meiner Voll-Backup Konfiguration

      Kein Backup Verzeichnis gewählt!

      Habe ich vielleicht beim Einspielen des Plug In was falsch gemacht?

      Ich hoffe man kann jetzt mit diesen Ausführungen was anfangen. Ich bin leider noch nicht so Forumfirm. (Lesezeichen habe ich bisher nicht gesetzt. Ich habe einfach immer auf Gegenantwort geklickt und dann
      geschrieben. Das mit den Lesezeichen müsste man mir dann noch erklären, heißt das evtl. beim Schreiben der Mitteilung einen Betreff aufführen?
    • Platzpatrone wrote:

      Ich kann den Backup Ort (in meiner Konfiguration steht Backup Ort: keine)
      mit dem Curser nicht wählen. Wenn ich den Curser eingesetzt habe, dann erscheint eine Nachricht
      Backup Ort
      1 keine
      Du hast deine externe Festplatte auch über den Gerätemanager eingehangen?
      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt, sie fördern ein genaueres Lesen
      Debug Log aktivieren Putty Telnet Screenshots erstellen
    • Ich kann meine externe Festplatte nicht einhängen. Aufnehmen und Ansehen über EPG geht
      aber. Nach dem Durchschauen über PVR habe festgestellt, das meine VTI-Images - Backups
      gespeichert sind. Kann nur nicht mein Automaticfullbackup darauf darauf sichern, da ich keinen Backup-
      Ort eruieren kann. ?(
    • Wenn Aufnehmen geht und man die Aufnahmen über PVR sehen kann, ist sie auch eingehängt.

      Hast du jetzt mal ein Lesezeichen erstellt?

      The post was edited 1 time, last by hgdo ().

    • Ich bin bei den ersten Versuchen ein Lesezeichen zu erstellen gescheitert. Ist für mich als Anfänger nicht
      so einfach. Gibt es den für meine Box eine Beschreibung? Ich muss jetzt erst einmal 2 Stunden durchatmen und es noch einmal versuchen. Vielleicht gibt es ja für die Uno 4k se eine Beschreibung?
    • Ich habe über lesezeichen/bookmark ein Lesezeichen erstellt (ich weiß im Moment nur nicht wie ich
      das geschafft habe. Werde mal Gelegentlich in mich gehen). Das Backup ist jedenfalls auf meiner
      externen Festplatte ,,verhaftet,,
      Vielen Dank an alle, die mich mit viel Geduld unterstützt haben :happy4:
    • Habe Version 6.9 gerade auf dem Duo 4k SE installiert. Kann aber den Backup Ort also den Pfad meine NAS nicht auswählen.
      Ich kann nur "keine" oder "/media/hdd" auswählen und nicht meinen NFS Mount "/media/net/autonet/vuplus".
      Lesezeichen habe ich erstellt aber ohne Erfolg bei der Auswahl des Backup Ort.

      Zur Info. Kann ohne Probleme auf den NFS Mount aufnehmen und Aufnahmen anschauen.

      Gibt es evtl. ein Problem zwischen dem NFS mount via autofs gegenüber klassisch?

      Danke schon mal für die Hilfe.