Automaticfullbackup

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Meine Backups liegen auch dort.

      Ich starte AFB, drücke „blau“ für „IMG/Backup herstellen“ und navigiere dann zum Verzeichnis des VTI-Image-Backups. Dort den Auswahlcursor auf das Unterverzeichnis des gewünschten Backups mit dem Namen <Boxname> (bei mir „Uno4k“) stellen und das Zurücksichern mit „grün“ starten.

      Oder habe ich Deine Frage missverstanden?

      The post was edited 1 time, last by Bastelbogen ().

    • Mal ne Frage zur Rücksicherung: klappt das bei Euch problemlos mit AFB ein vom VTI Image erstelltes Backup zurückzuspielen? Bei mir hat's beim ersten Versuch einen Crash gegeben und da ich weder Zeit noch Muße hatte der Ursache nachzugehen, habe ich das Backup per USB-Stick zurückgespielt und AFB nie mehr versucht...Versuch war auf der 4K SE mit neuestem VTI
    • Ging bei mir bisher immer problemlos.
      Auch das Image aus der Datenbank funktionert. Da die Uno4kSE den USB hinten hat ist das sehr praktisch wenn mal neu Aufsetzen möchte.
    • Ich habs nur selten versucht, hat aber imer geklappt, wenn das Image i.O. war.
      ACHTUNG!!!! Hier folgt eine Signatur:


      Die Benutzung der Suche ist NICHT verboten! D:

      "Hilfe!!!" ist kein sinnvoller Titel für einen neuen Thread, ebensowenig "VU+Zero" oder vergleichbares.

      Keine Hilfe ohne ausgefülltes Profil!
    • @RickX
      Das was Bastelbogen beschreibt, ist die Wiederherstellung.
      Ich kann auch nur /media/hdd als Speicherort auswählen.
      Hier werden dann unter /media/hdd/automatic_fullbackup die Sicherungen abgelegt.
      Beim wiederherstellen kann man dann das gewünschte Image zur Wiederherstellung aus den Verzeichnissen auswählen.
      Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. "Albert Einstein"
      - - -
      Fragen ins Forum, dafür ist es da!
      KEIN SUPPORT PER PN!

      The post was edited 1 time, last by ripasch ().

    • Automaticfullbackup

      Also ich sichere direkt auf mein NAS ohne Umeege

      Gesendet von meinem SM-G970F mit Tapatalk
      Vu+ Duo2 (VTI aktuelles Image)
      Samsung GQ65Q7FNG
      VU HD 1080p
      FritzBox 7590
      Synology DS918+ (4 x 4TB WD red)
    • Aber vom NAS kannst du es nicht direkt Wiederherstellen. Ich Sichere nämlich auch auf mein NAS.