iDreamX das Allround-Tool für VU+ und Mac OSX

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich denke dabei an Timer einstellen, EPG durchforsten und nachrichten auf den Bildschirm zaubern. Oder das iPhone als Fernbedienung nutzen wie in Dreamote?!
    • Original von Soulhunter
      Ich denke dabei an Timer einstellen, EPG durchforsten und nachrichten auf den Bildschirm zaubern. Oder das iPhone als Fernbedienung nutzen wie in Dreamote?!


      Ja, das ist alles in Planung. Aber denke daran, dafür muss auch iDreamX auf einem Mac laufen. Bei Dreamote muss es das nicht.
    • Original von hagerly
      kannst Du schon sagen, wann die neue idreamx Version (mit Streaming) bereitstehen wird?


      Die jetzige Version (siehe Post 1) kann doch schon Streamen ?!
      Pustekuchen ist keine Blume.

      Vu+ DUO - 500GB HDD (Samsung EcoGreen F2) - Vu+ DUO - 500GB HDD (Samsung EcoGreen F3)
      Vu+ SOLO - 500GB HDD (WD Mybook Essential 2,5") - Samsung USB DVD Brenner
      DM800 - Abcom IPBox 910 - Opticum HD TS 9600
      Zotac Mag Mini als Medialplayer - Buffalo Drive Station Pro als NAS
    • Original von ktmman
      na toll, dann brauch ich mir auch nie ein ipad zulegen :(


      Dann kannst du immer noch auf das - wenn auch umständlichere - AirVideo nutzen.
      Pustekuchen ist keine Blume.

      Vu+ DUO - 500GB HDD (Samsung EcoGreen F2) - Vu+ DUO - 500GB HDD (Samsung EcoGreen F3)
      Vu+ SOLO - 500GB HDD (WD Mybook Essential 2,5") - Samsung USB DVD Brenner
      DM800 - Abcom IPBox 910 - Opticum HD TS 9600
      Zotac Mag Mini als Medialplayer - Buffalo Drive Station Pro als NAS
    • Original von RealMagic911
      Original von hagerly
      kannst Du schon sagen, wann die neue idreamx Version (mit Streaming) bereitstehen wird?


      Die jetzige Version (siehe Post 1) kann doch schon Streamen ?!


      Ich meinte das Streaming zu ipad & Co...
    • Original von hagerly
      Original von RealMagic911
      Original von hagerly
      kannst Du schon sagen, wann die neue idreamx Version (mit Streaming) bereitstehen wird?


      Die jetzige Version (siehe Post 1) kann doch schon Streamen ?!


      Ich meinte das Streaming zu ipad & Co...


      Ich auch.

      SIEHE HIER:
      Original von cocksy
      Original von Phil
      Sehr, sehr geil, gerade das mit dem streaming sieht gut aus, einfacher gehts nicht!!
      Frage mich nur gerade wie das ohne App auf dem Iphone gehen soll, muss mann da wirklich nichts installieren?


      Nein musst nichts auf dem iPhone Installieren. Hab´s selber schon getestet :D


      Oder bezog sich das nur auf die Webseiten?
      Pustekuchen ist keine Blume.

      Vu+ DUO - 500GB HDD (Samsung EcoGreen F2) - Vu+ DUO - 500GB HDD (Samsung EcoGreen F3)
      Vu+ SOLO - 500GB HDD (WD Mybook Essential 2,5") - Samsung USB DVD Brenner
      DM800 - Abcom IPBox 910 - Opticum HD TS 9600
      Zotac Mag Mini als Medialplayer - Buffalo Drive Station Pro als NAS
    • Original von hagerly
      Im Moment geht in idreamx "nur" das Streaming von box zu mac...


      iDreamX kann auch jetzt schon über Netzwerk/Internet, per Web-Interface zu einem Mac, PC oder Linux Computer streamen!

      In der nächsten Version folgt der nächste Schritt, dann werden auch Geräte mit iOS (iPhone, iPad und iPod Touch) unterstützt. Für diese Geräte wird dann ein eigenes Web-Interface zur Verfügung gestellt. Auch die Unterstützung für Android-Geräte ist in Planung.
    • @relaht

      Danke... hatte es leider falsch verstanden.

      Aber bin gespannt auf die neu Version .
      Pustekuchen ist keine Blume.

      Vu+ DUO - 500GB HDD (Samsung EcoGreen F2) - Vu+ DUO - 500GB HDD (Samsung EcoGreen F3)
      Vu+ SOLO - 500GB HDD (WD Mybook Essential 2,5") - Samsung USB DVD Brenner
      DM800 - Abcom IPBox 910 - Opticum HD TS 9600
      Zotac Mag Mini als Medialplayer - Buffalo Drive Station Pro als NAS
    • Original von relaht
      Original von hagerly
      Im Moment geht in idreamx "nur" das Streaming von box zu mac...


      iDreamX kann auch jetzt schon über Netzwerk/Internet, per Web-Interface zu einem Mac, PC oder Linux Computer streamen!

      In der nächsten Version folgt der nächste Schritt, dann werden auch Geräte mit iOS (iPhone, iPad und iPod Touch) unterstützt. Für diese Geräte wird dann ein eigenes Web-Interface zur Verfügung gestellt. Auch die Unterstützung für Android-Geräte ist in Planung.


      verstehe ich jetz nicht ganz
      dachte auf nen mac pc muss idreamx laufen der das signal von der dreambox oder vu+ aufs iphone/ipad streamt?

      für was dann ein stream auf den windows pc? mit windows und vlc kann man doch ganz normal so ohne software den stream von der box runterholen
      oder versteh ich jetzt alles ganz falsch und es wird auch mit windows auf das iphone zu streamen gehen??
    • Original von ktmman
      verstehe ich jetz nicht ganz
      dachte auf nen mac pc muss idreamx laufen der das signal von der dreambox oder vu+ aufs iphone/ipad streamt?

      Das siehst du richtig.

      Original von ktmman
      für was dann ein stream auf den windows pc? mit windows und vlc kann man doch ganz normal so ohne software den stream von der box runterholen

      Aber nicht über das Internet.
      Also, iDreamX streamt mit Hilfe von VLC das Programm ins Internet. Dieser Stream kann von einem Mac, PC oder Linux Computer empfangen werden. (Bald auch von iOS-Geräten (iPhone, iPad und iPod Touch)


      Original von ktmman
      oder versteh ich jetzt alles ganz falsch und es wird auch mit windows auf das iphone zu streamen gehen??


      Nein, iDreamX wird es in absehbarer Zeit nur für Mac OSX geben.
    • Nochmal eine Frage zur Kategorie "Wünsche"... Wäre es theoretisch möglich, dass man die Bearbeitung eines aufgenommenen Film (schneiden) vom Rechner via idreamx aus steuert? Also, dass man nicht erst die Datei auf den Rechner kopieren muss, sondern nach dem teamviewer-prinzip den Schnitt auf der Box vom Rechner aus steuert...

      Ich weiss, es gibt plugins wie den cuteditor... Am Rechner wäre es halt deutlich komfortabler...

      Nichts für ungut! Ich bin mit idreamx sehr zufrieden und freu mich schon wie wild auf die streamingfunktion zu ipad & co...! Aber wenn man als Leie den Entwickler schonmal fragen kann...
    • Original von hagerly
      Nochmal eine Frage zur Kategorie "Wünsche"... Wäre es theoretisch möglich, dass man die Bearbeitung eines aufgenommenen Film (schneiden) vom Rechner via idreamx aus steuert?

      Theoretisch ist alles möglich. Aber um ehrlich zu sein, darüber habe ich mir bisher noch keine Gedanken gemacht...
      Aber ich behalte es im Hinterkopf für die Zukunft.


      Bin im Augenblick sehr konzentriert auf das Streamen zu iOS Geräten.

      In der neuen Version kann man nicht nur TV, Radio und Filme von der Box zu iOS streamen, sondern auch jede beliebige Datei (Video/Audio) die sich auf dem Mac befindet, auf dem iDreamX läuft.

      Im Augenblick werden folgende Formate unterstützt:

      Quellcode

      1. .mov .mpeg .mpg .ts .mkv .avi .diffx .m4v .aif .mp3 .mp4 .VOB .flac .MOD

      Ich habe bestimmt noch welche vergessen.
      Also wenn ihr noch weitere Formate kennt, die der VLC abspielen kann, dann schreibt es hier. Ich baue es dann noch ein.

      Ich schätze mal zum Wochenende, gibt es eine Publik Beta....



      Und als kleinen Vorgeschmack, hier das neue Hauptmenü:
      Dateien
      • menu.gif

        (35,74 kB, 648 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von relaht ()

    • ...ich freu mich wie verrückt auf die Streamingfunktion. Macht es denn hinsichtlich Auflösung einen Unterschied, ob die Datei von der Box oder direkt vom Rechner gestreamt wird? In anderen Worten: kann man HD Material von der Platte des Rechner streamen oder geht da auch "nur" SD wie von der Box...?!
    • Original von hagerly
      ...ich freu mich wie verrückt auf die Streamingfunktion. Macht es denn hinsichtlich Auflösung einen Unterschied, ob die Datei von der Box oder direkt vom Rechner gestreamt wird? In anderen Worten: kann man HD Material von der Platte des Rechner streamen oder geht da auch "nur" SD wie von der Box...?!

      Leider nein. HD kann nicht gestreamt werden. Das liegt daran, dass es der VLC nicht schafft HD-Filme simultan in eine internetfreundliche Größe zu komprimieren und ins Netz zu streamen.

      Im Grunde liegt es an der Geschwindigkeit des Computers (Mac).
      Vielleicht geht es irgendwann, wenn die Rechner noch schneller werden.
    • Original von relaht
      Original von hagerly
      ...ich freu mich wie verrückt auf die Streamingfunktion. Macht es denn hinsichtlich Auflösung einen Unterschied, ob die Datei von der Box oder direkt vom Rechner gestreamt wird? In anderen Worten: kann man HD Material von der Platte des Rechner streamen oder geht da auch "nur" SD wie von der Box...?!

      Leider nein. HD kann nicht gestreamt werden. Das liegt daran, dass es der VLC nicht schafft HD-Filme simultan in eine internetfreundliche Größe zu komprimieren und ins Netz zu streamen.

      Im Grunde liegt es an der Geschwindigkeit des Computers (Mac).
      Vielleicht geht es irgendwann, wenn die Rechner noch schneller werden.


      Ich dachte, wenn es einmal von Box zu Mac geht, ist ein "Weiterstreamen" dann nicht mehr so rechenintensiv...