HBBTV Hängt VTI aktuell

    • CrazyManXXL schrieb:

      Bei mir hängt sich die Kiste auf wenn ich in der ZDF Mediathek etwas anschaue und bis zum Schluss warte bis der Film, etc. zu Ende ist... Hilft nur noch der Schalter hinten...
      Das Problem hatte ja @Stef0815 auch (s.o.).
      Bei mir gestern Abend ARD das selbe.
      Gibt's dazu was Neues? Bei anderen auch so?
    • samsung01 schrieb:

      Ich kann hier DVBT2 empfangen und beim Suchlauf findet er einige dritten Programme wo hinter dem Namen in Klammern Internet steht. Wenn ich auf einen solchen Sender schalte kommt eine Tafel wo drauf steht das dieses Programm nur mit Hbbtv gesehen werden kann. Wenn ich dann die rote Taste drücke erschein das Senderlogo und die ARD 1 um die sich ein Wartesignal dreht. Nach einiger Zeit erscheint der Hinweis, das dieses Gerät für den Empfang nicht geeignet sei, Fehlercode 1.
      Weiß hier jemand was das sein könnte ? Ansonsten läuft Hbbtv auf meiner Ultimo 4K einwandfrei.
      Streamingdienst steht auf Ja

      HbbTV kennt verschiedene Versionen. Diese Internet Dienste verwenden 2 Streaming Varianten je nach Version. Das eine ist ein MPEG TS der über eine HTTP Verbindung übertragen wird. Das andere ist MPEG DASH und funktioniert ab 1.5

      Ich vermute, dass die App einen v1.0 Empfänger sieht. Dann wird erste Methode versucht, schlägt aber wohl fehl. Ob das hbbtv plugin jemals angepasst wurde oder wird entzieht sich meiner Kenntnis. Vielleicht weiß ja jemand vom Vti Team näheres
    • Bei mir ist es mit dem BR übers Internet das gleiche. Ich habe festgestellt, dass man noch einmal auf "Rot" drücken muss, dann kommt meistens ein Menü, aus dem sich tatsächlich eine Sendung auswählen lässt. Beim BR taucht dieses Menü auch auf, wenn man aber das laufende Programm wählt, passiert nichts.
    • Hallo zusammen,

      Ich bin mir nicht sicher, ob ich das gleiche Problem habe, aber versuche mal, nicht noch einen zusätzlichen Thread zu erzeugen....

      Ich habe auch das Problem, dass meine Ultimo 4k mit Original Image auch nur ein einziges Mal den HbbTV Browswer korrekt gestartet hat (ARD Mediathek), bevor es danach nur noch zu dem schon beschriebenen Freeze kam, der sich nur mit kompletten Reboot beheben ließ (Netzschalter).

      Das Problem ist, dass seither der Aufruf des HbbTV Browsers in KEINEM Sender mehr funktioniert
      (man sieht zwar den Start des Browsers im Display, aber auf dem Bildschirm flackert es nur kurz, danach läuft nur das normale Fernsehbild. Mit Exit kann man dann das Menü ohen Absturz wieder verlassen).

      Was ist hier wohl am Besten zu tun ?
      Deinstallation und Neuinstallation des HbbTV Browsers?

      Sorry, mir ist noch nicht ganz klar wie man das im Original Image bewerkstelligt ....

      Danke für einen Tipp.
    • Moin,

      ich habe folgendes Problem (seit Anfang an mit dem VTi 11.0.1) beztüglich HbbTV:

      - starte ich "HbbTV Red Button" erscheint innerhalb weniger Sekunden die Red-Button Einblendung unten rechts und ich kann über den roten Knopf die Anwendung starten > scheint dann auch problemlos zu laufen

      - starte ich "HbbTV Anwendungen" passiert leider nichts
      + hatte diese Funktion immer bei meiner Solo2 ebenfalls mit VTi 11.0.1 genutzt, da man somit schneller z.B. direkt die NDR-Mediathek aufrufen konnte

      - ich habe schon versucht über das VTi-Panel / VTi Zero HbbTV-Unterstützung entfernen das Plugin zu entfernen + neu zu installieren, leiderklappt das aber nicht "0 Pakete mit 0 Fehlern installiert ... entfernt ...)
      - über das normale Erweiterungsmenü klappt die de/installation scheinbar, bringt aber keine Besserung


      Hat jemand ne Idee warum "HbbTV-Anwendung" nicht startet, "HbbTV-RedButton" aber schon?
      Wie kann ich das HbbTV Plugin über Telnet/ftp deinstallieren/löschen um es wieder "sauber" installieren zu können?
    • Habe das Problem auch das man nach einem Stream abspielen nicht mehr ins normal TV Programm zurück kommt.
      Hilft nur schalter.!
      In VTI 9 und 11 .
      Selbst nach neu Flashen nur mit aktuellen update sonst nichts .
      Betrifft Kollegen mit 2 Vuduo 2 und 1 Ultimo 4 k genauso.
      Denke da ändert sich auch nichts mehr dran.
      Wüsste aber trotzdem gerne woran das liegen könnte.
    • bei meiner Ultimo 4k habe ich auch Probleme mit Hbbtv
      Bei Sat1 startet das Video erst gar nicht
      bei RTL läuft das Video zwar, nach dem beenden reagiert die Box wie auch bei Sat1 auf keine FB Eingabe und muss neu gestartet werden.
      VTI Leute.... dringender Handlungsbedarf
      oder?
      bei wem läuft`s. Und was ist bei dir anders.

      An dieser Stelle ein Danke an alle die mithelfen unsere Probleme zu lösen
    • Bei mir genau das gleiche.
      Ich konnte die Box allerdings über die Weboberfläche wenigstens neustarten. Ist vielleicht etwas besser als Hard-Off mit dem Schalter hinten

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ditschi1691 () aus folgendem Grund: Unnötiges Direktzitat entfernt!

    • Noch einfacher geht es mit dem Powerknopf der FB, einfach so lange gedrückt halten bis die Box neu startet, ca. 10 bis 15 Sekunden.

      Gesendet von meinem GT-I9195 mit Tapatalk
    • @all

      Bei mir seit Wochen folgendes Problem:
      Bei allen ÖRs & Arte werden die Filme/Dokus nicht oder nur mit langer Wartezeit stark ruckelnd abgespielt.
      HBBTV lässt sich problemlos aufrufen und alle EPGs & "Texte" funktionieren.
      Meine Solo4k ist auf aktuellem Stand, Internet ist schnell genug bei uns.
      Wer kann helfen?
      LG, Angelo0811
      TV/AV: Philips 46 PFL 9704, DUNE HD smart, PS3, XBox One,
      VU+ solo4k (VTI 11.0x) , VU+ solo2 (VTI 6.0.8.), Yamaha DSP-Z7.
      Sound: B & W XT-Serie
    • Habt ihr auch das Problem das bei den Pro7Sat1 Mediatheken über den Red Button die ausgewählten Serien oder sonst was es erst läuft, aber nach den Werbeblöcken die immer wieder eingespielt werden, sich nur noch der Kreis dreht und es hängt?

      Also die Anwendung oder die Box frieren nicht ein, jedoch ist es nicht möglich die Sendung komplett zu schauen.

      Und spulen ist auch nicht möglich (obwohl von Hbb eigentlich unterstützt).
    • HBB-TV auf den VU`s sind ein nettes Gimmick,
      läuft aber nicht wirklich zufriedenstellend.
      Ich nutze es am TV, dort läuft es zu 100%
    • Neu

      So, dann reihe ich mich mal ein in die Liste der Benutzer mit HbbTV-Freezes. :( :)

      Bei mir heute aufgetreten in der ZDF-Mediathek (andere Sender habe ich noch nicht ausprobiert). Einige Filme (2-3) konnte ich mir ansehen, beim 3. hing dann nach dem Aufruf das "Warte-Symbol", es drehte sich aber nicht und die Box reagierte nicht mehr auf die Fernbedienung. Nur ein "init 6" (Reboot) vis SSH half.

      Beim zweiten Mal kurz darauf konnte ich den zuvor ausgewählten Film (wo der Freeze auftrat) ansehen, habe dann den HbbTV-Modus mit EXIT verlassen (wollen), und dann hing Enigma2 wieder.

      Ein crashlog wurde nicht geschrieben (ist ja auch nicht gecrashed, sondern "nur" eingefroren").

      Wäre schön, wenn es dafür irgendwann mal einen Bugfix gäbe...
    • Neu

      Ich kann mich dem Vorgänger anschliessen. HbbTV geht, aber wenn man am Ende einer Sendung aus der Mediathek mit Exit zurückgeht, hängt die Box kurze Zeit später und reagiert nicht mehr auf die Fernbedienung. Nur Reset per Aus/Ein hilft dann noch.
    • Neu

      Laut deinem Profil hast du gar keinen SatReceiver...- wer soll dir also wie helfen / antworten /beipflichten ?

      Deine Probleme kann ich hier NICHT nachvollziehen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von hgdo () aus folgendem Grund: unnötiges Komplettzitat entfernt