[tvOS] vu+TV App (AppleTV) Support Thread

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Moin!

      Ich möchte mich auch mal einhängen und fragen, warum bei mir eines der Bouquets mit (0) angezeigt wird?

      Ich habe vier Bouquets, Normale Sender, Sport, UHD und Kidz.
      Der erstere wird mit o sendern angezeigt, die anderen korrekt.

      Auf anderen Streaminggeräten (eine VU+Zero und ein FireTV Stick mit DreamPlayer Pro) funktioniert es problemlos.


      Danke!
    • Erst mal sorry, dass ich solange nicht mehr hier kommentiert habe.
      Bei Apple plagt ein kleiner bug mit der remote app auf der Apple Watch und in VLCKit habe ich auch noch einem Bug hinterher gejagt.
      Wegen der fehlenden, leeren oder unvollständigen Bouquets...
      Ich habe ein kleines Python Skript gebaut. Wenn ihr am Computer Python 2.7 installiert habt, könntet ihr das nutzen. Es war dafür gedacht, Probleme bei der Wiedergab eines Streams bei Videolan analysieren zu lassen, wobei die Box keine Platte hat. Also konnte keine Aufnahme gemacht werden.
      Das Python Skript muss von der Kommandozeile gestartet werden also unter Windows in der cmd.exe, bei Mac und Linux in der bash. Man muss da einige Parameter angeben (IP, Port, Username, Passwort, etc.) dann werden von der Box die Bouquets mit ihren Sendern geladen und angezeigt. Man kann auch den nAmen eines Sender angeben, dann wird der Stream auf die Platte gedumpt.
      In eurem Fall sollte das Skript zumindest die Sender anzeigen.

      Unter Windows konnte ich das noch nicht probieren, dort ist es ungetestet.

      Ansonsten brauche ich das JSON, das mir die API liefert, dann kann ich da nachsehen. Vielleicht stimmt was mit den Service-Referenzen nicht. Das kann ich so nicht sagen.

      Die kommenden Tage wird es wieder ruhiger bei mir, Urlaub über Ostern... da möchte ich wieder ein wenig Zeit in die App investieren...

      TestFlight ist derzeit beendet. Du kannst die Version aus dem Store nehmen, diese entspricht der letzten Version von TestFlight. Neue TestßVersionen kommen demnächst.

      The post was edited 1 time, last by jabbela ().

    • [tvOS] vu+TV App (AppleTV) Support Thread

      Moin!
      Nein, Bouquet heißt "Normale Sender".
      Da drin sind 28 Sender von Das Erste bis Sky.

      Mit remotechannelstreamconverter auf der anderen VU funktioniert es.

      Grüße


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    • New

      @ChocoRolls und geantwortet...
      Scheint dass die Antwort von der Box im JSON in der Referenz nach jedem Doppelpunkt ein Leerzeichen anfügt, welches dort nicht hingehört. Da wundert es mich allerdings, dass es auf dem iPhone läuft. tvOS und iOS werden im Backend aus dem gleichen Source kompiliert.

      @Itzak DIe App verwendet folgende URLs für die Abfrage von Bouquets und Sendern:

      /api/about (Info laden)
      /api/bouquets (Liste der Bouquets laden)
      /api/getservices?sRef=1:7:1:0:0:0:0:0:0:0:FROM BOUQUET "userbouquet.favourites.tv" ORDER BY bouquet (Sender in Bouquet „user bouquet.favorites.tv“ laden - der String muss für deine Box-Config angepasst werden.
      /api/epgnownext?bRef=1:7:1:0:0:0:0:0:0:0:FROM BOUQUET "userbouquet.favourites.tv" ORDER BY bouquet (EPG-Info analog zum vorherigen Aufruf)

      /api/getlocations (für die Aufnahme-Verzeichnisse)
      /api/movielist (Aufnahmen im Default-Verzeichnis)

      Vor /api/ musst du im Browser noch http://<meineip>:<meinport> davor eingeben. Als Ergebnis solltest du eine Antwort im JSON-Format erhalten. Schicke mir diese bitte per PN zu - dann kann ich diese analysieren. Probiere bitte auch einmal die "langsame" API, die verwendet XML anstelle von JSON.
    • New

      jabbela wrote:

      @ChocoRolls und geantwortet...
      Scheint dass die Antwort von der Box im JSON in der Referenz nach jedem Doppelpunkt ein Leerzeichen anfügt, welches dort nicht hingehört. Da wundert es mich allerdings, dass es auf dem iPhone läuft. tvOS und iOS werden im Backend aus dem gleichen Source kompiliert.
      Hihi,

      das prüfe ich nachher nochmal. Ich habe die Antwort zur besseren Lesbarkeit automatisch formatieren lassen. Kann sein, dass die Leerzeichen dadurch kommen. Wenn ich heute Abend wieder Zugriff auf die Box habe, kann ich den raw output vom json.dumps nochmal schicken.

      Ich hatte ja auch noch die Entwickler Debug Logs im AppleTV aktiviert. Hast du da evtl was bekommen, mit dem mehr anzufangen ist?