[tvOS] vu+TV App (AppleTV) Support Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [tvOS] vu+TV App (AppleTV) Support Thread

      Birdi schrieb:

      ip Adresse der neuen Box angepasst?


      Natürlich. Ich bekomme auch alle Bouquets etc angezeigt. Auch dass das Teil 8 Tuner hat etc. Kommt einfach kein Bild. Hmmmm


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    • [tvOS] vu+TV App (AppleTV) Support Thread

      Steht eh nicht auf 2160p. Sicher auf 1080i oder p. Hab noch keinen 4K AV Receiver oder Klötze.
      Welchen Port muss ich für directStream nehmen wenn das openWebIf auf Port 80 läuft?


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von hgdo ()

    • [tvOS] vu+TV App (AppleTV) Support Thread

      Ich will doch keinen transkodierten Stream sondern den direkten. Geht das gar nicht? *duck*
      Bei 8001 hat man dem Display der Box das Recordsymbol gesehen, Bild kam aber trotzdem keins.
      Transcoding ist aktiviert auf Port 8001.


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von hgdo ()

    • [tvOS] vu+TV App (AppleTV) Support Thread

      Upps. Ok. Danke für den Wink.
      Bei 8001 kam aber auch kein Bild. Noch irgendwelche Ideen? Komm mit langsam schon doof vor. Wie geschrieben, bei 8001 kommt das Recorder-Symbol auf dem Display, Bild bleibt schwarz und springt nach einiger Zeit zurück ins Bouquet


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von hgdo ()

    • [tvOS] vu+TV App (AppleTV) Support Thread

      Sorry fürs Zitieren.
      Hab jetzt den Transcoding Port auf 8002 gestellt und flupp geht wieder alles. Danke.


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    • Sorry, ich bekomme das grad erst mit. Beim transkodieren kommen scheinbar streams raus, mit denen VLCKit Probleme hat. Daher sollte man immer den nicht transkodierten Stream nehmen. Der macht eh nur Sinn, wenn man ein langsames Netzwerk hat. Muss ich mal wieder probieren. Derzeit liegt mein Hauptaugenmerk aber darauf, dass UHD mit der App funktioniert dank neuerem VLCKit. Die haben aber scheinbar Probleme mit den entschlüsselten Sky UHD Streams. Die Jungs von Videolan haben mittlerweile einen Stream-Dump von mir, um das tu analysieren.
      Aber immerhin klappt die Zuordnung der Audiokanäle jetzt bei Multi-Channel-Audio korrekt.
    • Neu

      Das Problem mit SkySport UHD scheint gelöst zu sein. Die vom Tester benutze Version von OSCAM hatte wohl einen Bug, der zu fehlerhaften Daten beim Re-streaming führte. Er hatte die OSCAM Software aktualisiert und - nachdem er ein paar Tage auf eine UHD-Sendung warten musste - jetzt bleibt die Wiedergabe des Streams nicht mehr hängen.
      Auch die Zuordnung der Multi-Channel-Audio Kanäle stimmt wieder, das könnte ein Fehler in der tvOS 12 Beta gewesen sein.

      Damit sieht es glaube ich recht gut aus und ich kann demnächst eine neue Version in den Store bringen.
      Ich denke ich werde auch die iOS Version in den Store bringen. Die scheint auch stabil zu laufen. Auch wenn sie noch einige iOS-typische Feature nicht implementiert hat, für eine Version 1.0 sollte es genügen.
    • Neu

      Hallo,

      erstmal ein großes lob für die app, ich nutze sie seit März auf mehreren Apple TVs, ein richtiger Mehrwert für die kleine Apfelkiste.

      Die App hat bei mir immer einen Fehler, es wird bei mir die Senderliste "Free HDTV / HD+" mit 0 Sender angezeigt
      ich nutze einen Ultimo4k als Server Receiver mit Senderlisten die man auf den Receiver direkt Downloaden kann.

      Gibts hier eine Möglichkeit in diese Bouquets sich so anzeigen zu lassen das auch diese Sender anwälbar sind?

      Alle anderen Bouquets werden richtig Dargestellt und alle Sender sind anwählbar


      Des Weiteren habe ich manchmal alle PIcons (Senderlogos) in der app Dargestellt, ein anderes mal stehen nur die TV Namen an dieser Stelle, kann man die PIcons irgendwie manuell nachladen lassen?
    • [tvOS] vu+TV App (AppleTV) Support Thread

      Neu

      Hi jabbela,

      nun erwarte ich auch sehnsüchtig das Update für ATV, vor allem auf den Audio-Fix.

      Und ich hoffe auch bald die App. für iOS nutzen zu können, sofern im Appstore verfügbar. Die käme jetzt goldrichtig, weil bisherige gute Apps. inzwischen nicht mehr supportet werden bzw. aus dem Appstore entfernt wurden. So sind tolle Apps. wie Blackbox pro nicht mehr zu gebrauchen und en2player ist im Appstore nicht mehr verfügbar.

      Danke für dein Engagement und ich freu mich.


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk
      99% aller Fehler sind Bedienungsfehler!
      Geht nicht-Gibt`s nicht!
    • Neu

      @Malisums86: Vielleicht liegt es am Namen des Bouquets, der wird auch Bestandteil der Referenz, mit dem ich die Sender und das EPG abrufe. Nimm mal der Slash / und das + aus dem Namen, dann könnte es gehen.

      @ronaldus: Es ist immer die Frage ob kein Feedback gut oder schlecht ist, aber ich habe zu den letzten beiden Betas kein Feedback erhalten. Ich schaue heute abend (ich bin grad unterwegs) noch mal nach und wenn es nichts negatives gibt, gehen beide in den App-Review. Wie lange es bei der iOS Version dauert, weiß ich nicht, für tvOS sollte es recht flott gehen.
    • Neu

      @jabbela Danke für den Tipp, jedoch kann ich dieses Bouquet umbenennen wie ich möchte ich habe immer 0 Sender.
      hab auch die App schon gelöscht und neu Installiert, alles ist beim alten.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Malisums86 ()

    • Neu

      Hmm, irgendwo in den früheren Threads hatte ich mal die URLs, die die App benutzt, um an die Daten zu kommen. Die im Browser eingeben und mal schauen was da kommt.
      Eventuell haben die Sender eine Referenz, die ich filtere, sollte aber nicht vorkommen.
      Ich habe auch ein kleines Python Programm, dass man am Rechner (Mac, Linux, Windows könnte mit etwas Aufwand auch gehen) mit Kommandozeile ausführt und die Liste der Sender anzeigt. Man kann damit auch Streams auf die Platte dumpen.

      Sonst suche ich dir die URLs mal raus. Ich habe sie grad nicht zur Hand.

      Wie viele Sender sind da drin? Gibt es Hänger an der Box, wenn du die App startest. Es gab auch bei manchen OpenWebIF Versionen Probleme mit „seltsamen“ Sendernamen, die dann dazu geführt haben, dass die Box eine Fehlermeldung zurück gibt.
      Du kannst, sofern eine Platte in der Box eingebaut ist, auch mal das Debug-Logging aktivieren. Wenn du die App dann schließt, wird ein Log auf die Box (per FTP) kopiert. Vielleicht findet sich da etwas.
    • Neu

      Hallo, also ich nutze überwiegend mac.

      es befinden sich 52 Sender in diesen einen Bouquet, ich habe es mal am Beitrag angehangen.

      Mein Server Receiver habe ich vorgestern erst neu aufgesetzt, bedeutet es is alles aktuell softwareseitig.


      ich nehme Mal an mit Box ist die Ultimo4k gemeint oder?
      also Hänger gibt es nicht egal wie viele geräte sich von der box einen stream holen da merkt ma keine ruckler oder Hänger.
      Ich habe zwar keine HDD drinnen aber ein Debug log sollte sich dennoch erstellen lassen. ich mache dies die nächsten tage mal.

      Vielen Dank für deine Unterstützung :)
      Dateien

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Malisums86 ()