Angepinnt Screen Namen ermitteln

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Screen Namen ermitteln

      Schritt 1:
      Sourcecode installieren, damit die .py Dateien vorhanden sind:

      opkg install enigma2-python-src

      Schritt 2:

      Quellcode

      1. Datei "/usr/lib/enigma2/python/skin.py" editieren.
      2. Suche nach "readSkin"
      3. Runterscollen bis Eintrag: "name = n"
      4. Zeile danach einfügen: "print names"


      Ergebnis =>

      Quellcode

      1. for n in names:
      2. myscreen, path = lookupScreen(n, style_id)
      3. if myscreen is not None:
      4. # use this name for debug output
      5. name = n
      6. print names
      7. break


      Schritt 3:

      Quellcode

      1. Debug Ausgabe im telnet aktivieren: init 4 && sleep 5 && enigma2


      Schritt 3:
      Zum Beispiel das Menü aufrufen und der Screen Name wird im Debug Fenster angezeigt.

      Ergebnis =>

      Dateien
      • shot.png

        (24,13 kB, 560 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Carpe diem!
      Vu+ Wiki
    • Hi Schomi.

      Danke. Ich benutze zum Screennamen ermitteln allerdings den KravenVB Skin. Da gibts das als Debug-Option.

      EDIT: Aber mal ne andere Frage. Wie kann ich in einem Converter ermitteln, aus welchem Screen heraus er aufgerufen wurde?

      Beste Grüße, Thomas

      Fragen zu einem Kraven Skin?
      Lies zuerst die FAQs

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tomele ()

    • Nutzt dir bei anderen Skins allerdings nichts ;_)


      Müsste damit gehen, mach vor dem print die Raute weg.

      Quellcode

      1. for converter in widget.findall("convert"):
      2. ctype = converter.get('type')
      3. assert ctype, "'convert'-tag needs a 'type'-attribute"
      4. #print "Converter:", ctype


      Hab ich allerdings noch nie gebraucht, weil die genutzten Konverter in den Widgets vom Screen drin stehen.
      Carpe diem!
      Vu+ Wiki
    • Hi Schomi.

      Danke für die schnelle Antwort. Nützt mir bei anderen Skins nix, aber ich kann es schnell mit KravenVB nachmachen und dort nach dem Sccreennamen schauen.

      Wegen des Converters: Ich hab mich unklar ausgedrückt. Was ich suche, ist eine Möglichkeit, in einem Converter irgendwie an den aktuellen Screennamen zu kommen. Ich möchte dazu keine Systemdateien ändern. Geht das? Gibt es da eine passende global... or session... source, mit der ich den Converter aufrufen kann mit einem attribut, in dem der aktuelle screenname drinsteht?

      Danke im voraus, Thomas

      Fragen zu einem Kraven Skin?
      Lies zuerst die FAQs
    • Danke für die Antwort.

      Dann könnte ich in jeden Screen automatisch dasselbe Widget reinsetzen, um den Screennamen anzuzeigen. So muss ich in jedem Screen den Namen in ein Widget schreiben.

      Beste Grüße, Thomas

      Fragen zu einem Kraven Skin?
      Lies zuerst die FAQs

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tomele ()

    • Jo, das Debg scheint bei mir auf VTI9.0.0 nicht zu fuppen:
      root@vuzero:~# init 4 && sleep 5 && enigma2
      PYTHONPATH: /usr/lib/enigma2/python
      [VTi] change debug mode --> console: 0
      [VTi] change debug mode --> file: 0
      executing main
      hbbtv.app: no process found


      mehr kommt nicht...


      wenn ich nach "change debug mode" google, findet google nicht ein suchergebnis...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von thomy_pc () aus folgendem Grund: fixed typo

    • @thomy_pc: das passt alles nicht ganz zusammen ...

      1. die Meldung "[VTi] change debug mode.." hab ich erst seid VTI 9.0.2 gesehen, du hast wirklich 9.0.0 ?
      2. in VTI 9.0.2 (bitte auch Release Notes lesen) musst du den Debug-Modus unter "Menü / VTI / Einstellungen - System" erst aktivieren, hier für Konsole
      3. je nach dem, was auf deiner Kiste alles läuft, ist der sleep 5 vielleicht ein bißchen knapp, ich würde hier mindestens 8 nehmen, sicherheitshalber.
    • Sorry, ja, hab 9.0.2 aber die Einstellung gibt es nicht.

      Auch nicht in den anderen VTI Einstellungen - [...]

      gruß und gute Nacht erstmal.


      Nachtrag:
      Vu+ Zero VTI 9.0.2

      hab grad mal updates durchlaufen lassen.

      Dann war der Eintrag wieder da....

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von thomy_pc ()

    • jep, is immer gut, wenn's wieder passt. ;_)

      @schomi : da ihr ja im VTI 9.0.2 die schöne Debug-Funktion ins Menü eingebastelt habt ( heißes :337: dafür )
      spricht eigentlich was dagegen, dieses "print names" in der skin.py ins Image zu übernehmen ?
      schadet ja wohl nicht, wenn Debug standardmäßig auf aus steht, oder.

      Ich hab diesen print jetzt schon seit ca. 2 Jahren aktiv ... und bei jedem python update muss man den wieder manuell aktivieren ... wäre schön, wenn ich mir das sparen könnte ... ;whistling: ;_) :thumbsup:
    • Hi,

      habe eher anderes Problem...

      und zwar

      Bin noch etwas am herumspilene mit den Skins..
      Wollte hier StyleFHD bearbeiten, und sobald ich das im e2skinner lade verpfuscht der mir die datei. Es fehlen 51 Zeilen, Kommentare verschwinden aber auch Farb-Definitionen, und widgets. Habe das Gefühl dass einfach unwillkürlich irgenwo etwas entfernt wird.

      Vorher. Aus Notepad herauskopiert:
      Spoiler anzeigen

      Quellcode

      1. <color name="transpyellow" value="#33bab329" />
      2. <color name="white" value="#10ffffff" />
      3. <color name="yellow" value="#109ca81b" />
      4. <!-- Cool colors by pillepallus -->
      5. <color name="CoolForegroundColor" value="foreground" />
      6. <color name="CoolBackgroundColor" value="tile_menu0" />
      7. <color name="CoolScrollbarSliderForegroundColor" value="selectedFG" />
      8. <color name="CoolScrollbarSliderBorderColor" value="selectedBG" />
      9. <!-- Cool border color -->
      10. <color name="coolbordercolL" value="tile_menu0" /> <!-- borders -->
      11. <color name="coolbordercolR" value="tile_menu0" /> <!-- borders -->
      12. <color name="CoolBorderColL" value="tile_menu0" /> <!-- borders -->
      13. <color name="CoolBorderColR" value="tile_menu0" /> <!-- borders -->
      14. <!-- Cool timeline color -->
      15. <color name="CoolTimeLineColor" value="#00ffffff" /> <!-- not working !!!!! -->
      16. <!-- Cool background color -->
      17. <color name="CoolBackColor" value="#00605f5e" /> <!-- no event background (not now und current channel ) -->
      18. <color name="CoolPiconBackCol" value="tile_menu0" /> <!-- picon background -->
      19. <color name="CoolNoPiconBackCol" value="tile_menu0" /> <!-- no picon background ??? -->
      20. <color name="CoolNowCol" value="tile_green" /> <!-- now background -->
      21. <color name="CoolCurrentCol" value="#007895bc" /> <!-- current channel background -->
      22. <color name="CoolRecAlarmCol" value="yellow" /> <!-- current recording background -->
      23. <color name="CoolRecCol" value="red" /> <!-- timers background -->
      24. <color name="CoolXXRecAlarmCol" value="CoolRecAlarmCol" /> <!-- non grafical screens - current recording background -->
      25. <color name="CoolXXRecCol" value="CoolRecCol" /> <!-- non grafical screens - timers background -->
      26. <!-- Cool background color selected -->
      27. <color name="CoolBackColorSel" value="tile_menu0" /> <!-- selected no event background (not now und current channel ) -->
      28. <color name="CoolPiconFontCol" value="foreground" /> <!-- picon font -->
      29. <color name="CoolCurrentColSel" value="foreground" /> <!-- selected current channel background -->
      30. <color name="CoolNowColSel" value="foreground" /> <!-- selected now background -->
      31. <color name="CoolRecColSel" value="foreground" /> <!-- selected timer background -->
      32. <!-- Cool Font Color -->
      33. <color name="CoolNowFontCol" value="foreground" /> <!-- font color of non current channel -->
      34. <color name="CoolNowFontColSel" value="foreground" /> <!-- selected font color of non current channel -->
      35. <color name="CoolFontColSel" value="foreground" /> <!-- selected current channel font -->
      36. <color name="CoolFontCol" value="foreground" /> <!-- current channel font -->
      37. <!-- Cool other -->
      38. <color name="CoolTunerCol" value="#10606060" />
      39. <color name="CoolTunerBackCol" value="tile_menu0" />
      40. <color name="CoolBarColor" value="CoolNowCol" /> <!-- i.e. epg single guide -->
      41. <color name="CoolRecEventBackColor" value="tile_menu0" />
      Alles anzeigen


      Aus e2skinner rauskopiert:

      Spoiler anzeigen

      Quellcode

      1. <color name="white" value="#10ffffff" />
      2. <color name="yellow" value="#109ca81b" />
      3. <color name="CoolBackColorSel" value="tile_menu0" />
      4. <color name="CoolBackgroundColor" value="tile_menu0" />


      Wie man sieht fehlen massig an farben. selbst wenn das nicht herausgenommen wird, werden die farben irgendwie umsortiert, Kein plan warum. Auf jeden Fall zerstört es den Skin sodass e2 beim laden einen Fehler ausgibt:

      Spoiler anzeigen

      Quellcode

      1. 22:05:33.013 [e2-python] Traceback (most recent call last):
      2. 22:05:33.014 [e2-python] File "/usr/lib/enigma2/python/mytest.py", line 580, in <module>
      3. 22:05:33.016 [e2-python] skin.loadSkinData(getDesktop(0))
      4. 22:05:33.017 [e2-python] File "/usr/lib/enigma2/python/skin.py", line 603, in loadSkinData
      5. 22:05:33.020 [e2-python] loadSingleSkinData(desktop, dom_skin, path)
      6. 22:05:33.020 [e2-python] File "/usr/lib/enigma2/python/skin.py", line 466, in loadSingleSkinData
      7. 22:05:33.023 [e2-python] colorNames[name] = parseColor(color)
      8. 22:05:33.024 [e2-python] File "/usr/lib/enigma2/python/skin.py", line 201, in parseColor
      9. 22:05:33.025 [e2-python] raise SkinError("color '%s' must be #aarrggbb or valid named color" % (str))
      10. 22:05:33.026 [e2-python] skin.SkinError: {StyleFHD/skin.xml}: color 'CoolNowCol' must be #aarrggbb or valid named color


      Es nervt tierisch, da nicht nur dieser Skin betroffen ist, sondern auch meine Überarbeitung des AtileHD Skins in Full HD
      Ich habe Fehler da drin, die vorher nie da waren.
      Mein Gefühl ist, ich füge woanders was ein, und an einer wiederum anderen Stelle fliegt etwas raus.

      Das betrifft zudem auch die Weiterentwicklung den OpenSkin-Designer.

      @Schomi, welchen Editor nutzt du?

      mfg
    • Ultraedit is mein Favorit .
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      KAPIERVORGANG beendet.

      Zubehör : Philips 46PFL-9705 / 37PFL-9604, Samsung HT-E6759W, Samsung SPF 107H-105P-87H, Qnap TS-251+, Harmony 650, Fritzbox 7490, Cisco WAP4410N, Netgear M4100-D12G, TPLink HS100/HS110/LB110
    • @Django80 : nee, nee, brauchst dir dafür nicht gleich nen PC mit Windoof anzulachen (obwohl das auch aufm Mac in einer VM läuft) D:
      fürn Mac könnte man mMn. wählen zwischen BlueFish, TextWrangler, jedit .... is ja wie immer Geschmacksache, wobei Bluefish und jedit auch OpenSource sind.

      btw, ich nutze auch Notepad++ sowie OpenSkinDesigner. Auf den möchte ich eigentlich nicht verzichten ... obwohl der ja schon länger nicht mehr weiter entwickelt wurde.
      aber mit ein wenig C&P geht der noch immer gut. ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von gordon55 ()

    • Installiere das Kraven FHD Skin, einstellen (debug Modus im Kraven Plugin aktivieren), Skin auswählen und oben links wird dir der Name eingeblendet.
      1. Box: Vu+ Duo² - 3TB HDD - VTI Image - UM02 Karte
      2. Box: Coolstream Neo c - Yocto image (Tuxbox Neutrino)

      Zwangsverkabelt mit Unitymedia NRW