HMP Tuner werden nicht erkannt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • HMP Tuner werden nicht erkannt

      hab jetzt upgedatet auf 9.0 und alles geht

      ausser die usb hmp tuner dvb.c

      da werden von den 4 nur 3 erkannt und davon nur einer dvb-c und die
      anderen als dvb-t tuner und umschalten geht auch nicht auf kabel

      wenn ich zurück auf vti 8. gehe funkt alles

      Ernst
    • VTI 9.0 hast auch mit Blau->Grün->Grün auf den aktuellen Stand gebracht?
      Es wäre nett wenn Hilfesuchende die Helfenden dahingehend unterstützen, dass sie das Profil mit den VU-Box-Modell & den aktuell verwendete Image ausfüllen würden. ;)
    • ja
      aber jetzt hab ich zurückgespielt auf 8.2..
      und hab das problem wie ganz am anfang bevor das firmwareupdate kam für die sticks
      ruckeln und ton aussetzer

      Edit 1:
      hab die sticks nochmals mit dem tool geupdatet
      aber leider nichts geändert

      Edit 2:
      und heute in der früh aus deep standby gestartet
      und 3 tuner erkannt aber als DVB-T tuner und lassen sich nicht umschalten auf DVB-C
      hab jetzt oben Vti 8.2.
      werde heute nachmittag auf 9. updaten und einzeln mal die tuner anstecken
      Ernst

      Edit 3:
      so bin draufgekommen das mehr als 3 tuner beim umschalten die box sich aufhängt
      mit 2 usb tuner funkt alles einwandfrei(neuer usb hub auch probiert)
      die tuner werden erkannt alle 4 usb aber beim umschalten friert die box ein
      und mit 2 tuner einwandfrei
      unter vti 8. funkt alles einwandfrei
      Ernst

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von ernst1234 ()

    • So hab auf neueste vti upgedatet
      mehr als 3 usb tuner von hmp gehen nicht
      bei 4 tuner angeschlossen friert das bild ein und der ton läuft weiter und die box muss man stromlos machen damit sie wieder neu startet
      gibts da irgendwann eine lösung?
      Ernst

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von ernst1234 ()

    • ja ist ein bisschen mühsam, da ja bereits die 4 tuner einwandfrei funkt. haben das mit den sundtek kann ich ja vieleicht verstehen
      hab 2 ausgemustert da sie nicht mehr unterstützt werden
      darum umgestiegen auf die hmp
      würd auch umsteigen auf die originaler turbo usb tuner von vu+ aber da geht nur 1 tuner

      Edit1:
      seit dem letzten update funktioniert alles einwandfrei
      4hmp tusb tuner

      Edit2:
      Schade funkt wieder nicht ;(
      nach einer zeit Friert das bild ein und ton läuft weiter, obwohl auf tuner a geschaltet ist
      mit 3 tuner alles in ordnung

      Edit3:
      so 3 hmp tuner mit turbo vu+ tuner funkt einwandfrei
      Ernst

      Edit4:
      auch kombi mit 3hmp und Turbo Tuner hängt sich auf
      box bleibt beim hochfahren aus deep hängen
      mehr als 3 usb tuner funkt. nicht
      beim alten Vti 8.... gehen mehr als 3 Tuner
      :(

      Edit by NaseDC: bitte nutze die Bearbeiten-Funktion wenn du Beiträge ergänzt ohne das eine Antwort erfolgt ist!

      EDIT5:
      So seit letzten update geht alles wieder
      3 Hmo tuner + 1 turbo vu+ tuner gemeinsam
      D: D:
      Ernst

      Edit by NaseDC: Guten Morgen Ernst1234. Ich bin nicht dein persönlicher Editor! Es wurden durch mich schon etliche Posts zusammen geführt und du wurdest darauf hingewiesen, das für Ergänzungen ohne Antwort auf deine Aussagen/Fragen der Bearbeiten Button genutzt werden soll!
      Bitte halte dich jetzt daran!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ernst1234 ()

    • Worum ich hier
      VU+ Turbo USB DVB-C/T2 Hybrid Tuner
      heute schon gebeten hatte:

      Vor allem wäre es dem TE gegenüber sehr nett, wenn Du mal genau sagen würdest, wie Du das hinbekommen hast und nicht nur: So, jetzt geht's wieder.

      So wie sich das bei Dir anhört, erinnert mich das an einen Blinker: Geht - geht nicht - Geht - geht nicht - geht - geht nicht .....

      BTW: Evtl. kann das mal jemand bestätigen oder widerlegen, dass wirklich nur ein Vu+ Turbo USB DVB C/T2 Tuner funktioniert und nicht zwei Stück gleichzeitig und auch mal erklären, warum das nicht geht.
      www.exilschwaelmer.de
      Linux ist im Prinzip ein einfaches Betriebssystem.
      Es gehört jedoch Genialität dazu, diese Einfachheit zu erkennen.
      Kein Support via PN.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Exilschwaelmer ()

    • Guten morgen,

      bei mir funktionieren 2 interne DVB-C Dual Tuner und ein USB DVB-C Tuner, also insgesamt 5 Tuner, einwandfrei.
      ab anno MMXII amatissimus tyrannus cucinae
    • 1. Ist das so ein HMP Combo-Tuner? Wenn ja, dann schreib doch mal, wie Du den konfiguriert hast und mach einen Link auf den Post in dem anderen Thread.

      2. Bei "mehreren Tunern" geht's nicht darum, dass ein zusätzlicher USB-Tuner funktioniert, sondern (mir geht's) um die Aussage, das nur ein Vu+ Turbo funktioniert und nicht Zwei. Das kann nur jemand sagen, der zwei dieser Vu+ Tuner hat und bei dem es läuft oder nicht.
      www.exilschwaelmer.de
      Linux ist im Prinzip ein einfaches Betriebssystem.
      Es gehört jedoch Genialität dazu, diese Einfachheit zu erkennen.
      Kein Support via PN.
    • hab damals angefragt bei HM-Sat ob 2 Vu+ Turbo Tuner gehen
      die Antwort war das nur einer geht
      habe jetzt die Kombi mit 2 internen Dual tuner DVB C,3 usb HMP Tuner und 1 Vu+ Turbo Tuner
      also insgesamt 8 Tuner DVB C/T2 D:
      Ernst

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ernst1234 ()

    • Mein USB Tuner ist von Suntek. Auf dernen Webseite gabs ein Tool um über Widows zu installieren.

      (Leider kann ich jetzt nicht mehr antqorten, weil ich meine Wohnung renoviere. Wenn Fragen offen sind, beantworte ich sie später)
      ab anno MMXII amatissimus tyrannus cucinae
    • @ernst1234: Alles klar, danke für die Rückmeldung.
      @slandy: dto. Renoviere erstmal schön fertig.
      www.exilschwaelmer.de
      Linux ist im Prinzip ein einfaches Betriebssystem.
      Es gehört jedoch Genialität dazu, diese Einfachheit zu erkennen.
      Kein Support via PN.
    • Bisschen Zeit hab ich noch. Habe nicht viel konfiguriert. Interne Tuner eingesteckt, auf DCB-C gestellt und fertig. Externen USB Tuner eingesteckt, Sundtek-Tool gestartet und fertig. Weis nicht obs hilft, aber ich hab mal zwei Screenshoots beigefügt. (Jetzt muss ich aber, meine geliebte Frau wartet :happy2: )
      Dateien
      ab anno MMXII amatissimus tyrannus cucinae