VMC Anleitungs und Fragethread

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Daily Soaps sind kaum in TMDB/TVDB eingepflegt. Also findet er da wohl nix.
      Wären die Episoden eingepflegt, würde er mit deinen Dateinamen auch nix finden. Müsste mit dem Pattern SxxxxExxx sein.
      In VMC 5 könnte es mit .eit/.txt Infos gehen, so dass es dir die Folgen zumindest in eine eigene Sammlung anzeigt.
    • Southpole wrote:

      Nabend liebes Forum ich habe gestern abend schon versucht vmc zum laufen zubekommen aber irgendwie ist es mir nicht geglückt.Mein Problem was ich habe ist ich würde gerne die Serien zu Serien packen und die Filme zu Filme aber er erstellt mit nur die rubrik Filme.seht selbt auf dem Bildern
      du hast vmc4 installiert und nicht vmc5 8)
      VU+ Solo 4k - immer aktuellste Image-Version :)

      Vera F. Birkenbihl †
    • und wie @c0b41n schon sagte, wird dir VMC auch keine Serien anzeigen solange diese zum einen nicht richtig benannt sind ( zb.: SEAL Team - S01E01 - Ein schlagkräftiges Team) und zum anderen nicht in TMDB/TVDB zu finden sind, da VMC von dort seine Daten bezieht.

      Wobei eine Daily Soaps auch keine Serie im klassischen Sinn ist... ;)
      Skins: Uno4K = Fluid Next / Zero 4K = IflatFHD / Zero Kraven FHD
      Unitymeda BW V23 Karte (DigitalTV Allstars + HD Option) mit Oscam über das BoxPirates Plugin
      Richtige Benennung von Filme und Serien für VMC ,Plex oder Kodi ? ...mit dem Tool FileBot schnell erledigt
    • VMC 4.4 End of Support

      Seit dem letzten Image update läuft das VMC 4.4 nicht mehr bzw. ist mehr im Hauptmenue gelistet, d.h.ich müsste jetzt VMC 5 (2 ipk's per Stick von hmmmdada nach Anweisung thread 1) installieren und alles läuft wieder. Richtig?
    • Wenn VMC 4.4 nicht mehr läuft, wirst du entweder verzichten oder auf VMC 5 wechseln müssen.

      Wie das geht, steht im entsprechenden VMC 5 Thread und dort vermutlich im 1. Beitrag.
    • Klar, ich werde mich an die Spielregeln halten und hmmmdata mit Fragen ("das hier" hab' ich gelesen) außen vor lassen. Zur Not gibt's ja auch den einen oder anderen im Forum der Hilfestellung geben kann, falls ich nicht klar kommen sollte. Vielen Dank schon mal.
    • VMC5 Sammlungen Speicherort Zuordnung

      Moin,

      ich habe mir gerade eine weitere Festplatte eingehängt und musste nun Suchpfade hinzufügen und die Filme auf die neue Platte verschieben.

      Das hat alles gut geklappt und alle Filme usw. sind wieder da mit Cover.

      ABER: alle Filme, Dokumentationen usw. die ich mühsam in Sammlungen sortiert habe sind nicht mehr in den Ordnern der Sammlungen. Ich hatte gehofft, dass die Dateien in Ordner verschoben wurden, aber die Information welche Sendung in welcher Sammlung muss irgendwo anders abgelegt sein.

      Nun die Frage: kann mir jemand sagen, wo diese Informationen gespeichert werden (hoffentlich nicht verschlüsselt).

      Danke für Eure Hilfe!!!

      Mic

      PS schade, dass man nicht mehrere Sendungen gleichzeitig markieren kann und zuordnen kann
    • Hi,
      hast Du denn auch die Sammlungen "angelegt", z.B. eine Sammlung "Dokumentationen" oder "eigene Videos " und dann jeweils entsprechende Suchpfade angelegt?
      Zeige doch mal Screenshots von den Suchpfaden und deren Einstellungen.
    • Ich habe heute einen Ordner/Sammlung angelegt, in den ich „frische“ Aufnahmen schiebe.

      So habe ich geschnittenen Dateien gut im Blick und wenn ich sie dann irgendwann schneide, würde ich sie danach in die „normalen“ Ordner verschieben.

      Der Ordner für die Sammlung liegt außerhalb der Ordner für Filme/Serien, also alles separate Pfade...

      Dennoch werden alle Dateien aus der Sammlung zusätzlich auch bei den Filmen angezeigt.

      Im Prinzip stört es mich hierbei gerade nicht, im Gegenteil - für den Zweck ist das sogar super. Für eine Sammlung mit z.B. privaten Aufnahmen wäre es aber nicht so schön, wenn die „Filme“ einreihen...

      Ist das so gewollt/geplant oder liegt das an meinen Einstellungen?
    • New

      Hi,

      hast Du einen Ordner "Sammlungen" angelegt oder in den Grundeinstellungen von VMC5 eine Sammlung z.B. " frische Aufnahmen" erstellt?

      Hier ist ein Beispiel für eine Sammlung "Musikvideos". Die Videos liegen in einem eigenen Ordner, der Suchpfad weist auf diesen Ordner. Durch die Einstellung "Eigene Sammlung mit eigenen Inhalten" wird das Suchergebnis lediglich in der Sammlung "Musikvideos" abgelegt.
      VMC5 - Einstellung Sammlungen.jpg

      Alternativ kann man auch in den GUI-Einstellungen "Inhalte von eigenen Sammlungen in anderen Ansichten ausblenden" einstellen.
      VMC5 - Inhalte ausblenden.jpg
    • New

      fuldi wrote:

      Hi,
      hast Du denn auch die Sammlungen "angelegt", z.B. eine Sammlung "Dokumentationen" oder "eigene Videos " und dann jeweils entsprechende Suchpfade angelegt?
      Zeige doch mal Screenshots von den Suchpfaden und deren Einstellungen.
      nein, ich habe leider keine eigenen Ordner angelegt. Irgendwo muss doch die Information gespeichert sein, welche Datei aus dem Ordner movie zu welcher Sammlung hinzugefügt wurde. Und ist dieses Datei nicht editierbar, weil ich den movie Ordner ja nur auf eine andere Platte verschoben habe.

      Gruß
      Mirco
    • New

      Hi,

      wahrscheinlich hast Du die Vorgehensweise von VMC5 noch nicht ganz verstanden. ?(
      Die Informationen sind in den Einstellungen der Suchpfade enthalten.
      Ein Beispiel:
      Du hast auf Deiner Festplatte einen Ordner "xyz", in dem Dokumentationen abgelegt sind.
      Jetzt erstellt Du in den VMC5-Grundeinstellungen (Sammlungen) eine Sammlung zum Beispiel "Dokumentationen". Anschließend erstellt Du in den Grundeinstellungen (Suchpfade) einen neuen Suchpfad, welcher auf den Ordner "xyz" hinweist. Als Ordnerinhalt solltest Du "eigene Sammlung mit eigenen Inhalten" einstellen. Wenn Unterordner vorhanden sind, beim Scannen auf "Ja" stellen. Bei Sammlungen wählt Du nun "Dokumentationen".
      Den Suchpfad natürlich aktivieren und anschließend ein Datenbankupdate machen. Schon sind anschließend alle Videos aus dem Ordner "xyz" unter eigene Sammlungen "Dokumentationen" zu sehen.

      The post was edited 1 time, last by fuldi ().

    • New

      Danke Dir! Das habe jetzt verstanden und werde ich auch in Zukunft so machen.

      Trotzdem nochmal die Frage: ich habe keinen eigenen physischen Ordner für z.B. Dokumentationen angelegt. Dann habe ich eine Sammlung in VMC erstellt und dann manuell einzelne Filme der Sammlung Dokumentaionen zugewiesen. Und meine Frage war, wo bzw. auch wie wird die Information abgelegt, dass sich diese Datei aus dem Ordner Movie nun zu der Sammlung Dokumentationen gehört?

      The post was edited 2 times, last by Mic_Jordan ().

    • New

      Habe ich drin gesucht, aber wahrscheinlich ist die Information dort verschlüsselt abgelegt.
      Falls Du mehr weisst, wäre ein weiterer Hinweis klasse.

      Ok, nun habe ich es herausgefunden.

      Bei der Anlage einer neuen Sammlung wird im Verzeichnis /media/VMC/VMCArt/UserCollections
      eine Ordner mit einem Key als Namen angelegt, in diesem Beispiel heisst der Ordner: 092CE1EA9ABA


      In der VMC5.DB findet man die Info zu diesem Ordner direkt hinter dem Dateinamen. Beispiel:

      Wilde Inseln: Galapagos/media/hdd/movie/WILDE_INSELN__GALAPAGOS.tscifs//192.168.178.29/Harddisk/movieWILDE_INSELN__GALAPAGOS.ts092CE1EA9ABA

      Mein Problem ist gelöst, weil ich für die Sendungen die ich der Sammlung 092CE1EA9ABA zugeordnet hatte, nun das alte Verzeichnis media/hdd/movie/ in das neue Verzeichnis umbenennen muss: media/hdd_NEU/movie/

      Danke fürs Zuhören und Eure Unterstützung.
    • New

      Hallo Leute,

      kann man VMC restlos löschen?
      wir haben an einer UNO4k mit VTI das problem, dass bei der Installation das menü wo man die DB speichern möchte nicht kam.
      Nun stürzt die Box ab immer wenn man auf Grundeinstellungen geht oder VMC selbst laden möchte.

      wir würden es gern löschen, damit man wieder in das erste menü nach der Installation kommt oder gibt es einen anderen weg einen "werksresett" zu machen.

      Danke euch Andi
    • New

      Hi,
      hast Du vor der Installation von VMC ein Imageupdate gemacht?