Autoupdate für bestimmtes Plugin ausschalten

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Autoupdate für bestimmtes Plugin ausschalten

      Möchte unter Vti 8.0 das automatische Update für ein einzelnes Plugin ( crossepg) verhindern.

      Habe mich schon wund gesucht aber leider nichts gefunden. Hoffe jemand kann mir weiterhelfen. Danke
      Gruß
      Topas
    • Pakete vom Update ausnehmen z.B.:

      Source Code

      1. opkg flag hold enigma2-plugins-extensions-moviecut enigma2-plugins-extensions-cutlisteditor

      wieder zurücksetzen :

      Source Code

      1. opkg flag user enigma2-plugins-extensions-moviecut enigma2-plugins-extensions-cutlisteditor
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      KAPIERVORGANG beendet.

      Zubehör : Philips 46PFL-9705 / 37PFL-9604, Samsung HT-E6759W, Samsung SPF 107H-105P-87H, Qnap TS-251+, Harmony 650, Fritzbox 7490, Cisco WAP4410N, Netgear M4100-D12G, TPLink HS100/HS110/LB110
    • Danke für die schnelle Antwort. Wenn ich das richtig verstanden habe, muss ich ein opkg Flag für, in meinem Fall crossepg, zurück setzen. Mache ich das mit einem Editor? Sorry wenn ich da etwas auf der Leitung stehe.
      Gruß
      Topas
    • Die Zeile gibst mit deinen gewünschten Plugins per Telnet ein .
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      KAPIERVORGANG beendet.

      Zubehör : Philips 46PFL-9705 / 37PFL-9604, Samsung HT-E6759W, Samsung SPF 107H-105P-87H, Qnap TS-251+, Harmony 650, Fritzbox 7490, Cisco WAP4410N, Netgear M4100-D12G, TPLink HS100/HS110/LB110
    • Habe jetzt versucht crossepg mit folgendem Befehl vom Update auszunehmen:

      opkg flag hold enigma2-plugins-extensions-crossepg

      klappt leider nicht. Erhalte die Rückmeldung, dass das plugin nicht installiert ist.

      Habe nachgeschaut und gesehen, dass Crossepg in den Systemplugins installiert ist. Aber auch folgende Eingabe:

      "opkg flag hold enigma2-plugins-systemplugins-crossepg" brachte das gleiche Ergebnis.

      Was mache ich falsch?
      Gruß
      Topas
    • Was gibt :
      opkg list-installed *crossepg*
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      KAPIERVORGANG beendet.

      Zubehör : Philips 46PFL-9705 / 37PFL-9604, Samsung HT-E6759W, Samsung SPF 107H-105P-87H, Qnap TS-251+, Harmony 650, Fritzbox 7490, Cisco WAP4410N, Netgear M4100-D12G, TPLink HS100/HS110/LB110
    • ergibt folgende Rü:

      enigma2-plugin-systemplugins-crossepg - 0.6.2-svn-306-r0

      also nicht plugins sondern plugin - probiere ich sofort aus
      Gruß
      Topas
    • Hat gepklappt! Lag an dem "s". Mit plugin und systemplugins hat es geklappt.

      Nochmals vielen Dank für die schnelle Hilfe!
      Gruß
      Topas
    • Bekomme nun folgende Rückmeldung:

      Setting flags for package enigma2-plugin-systemplugins-crossepg to hold

      Das war es dann? Habe GUI an der Solo2 neu gestartet und bekomme immer noch den Hinweis, dass ein Softwareupdate für crossepg vorliegt.

      Alte Version 0.6.2
      Neue Version 0.8.1

      Die Meldung wird also nicht durch das Setzen des flags unterdrückt. Wird das Installieren dadurch verhindert?
      Gruß
      Topas
    • Die Meldung wird damit nicht unterdrückt !
      Das Update sollte nicht durchgeführt werden - probiers einfach aus .
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      KAPIERVORGANG beendet.

      Zubehör : Philips 46PFL-9705 / 37PFL-9604, Samsung HT-E6759W, Samsung SPF 107H-105P-87H, Qnap TS-251+, Harmony 650, Fritzbox 7490, Cisco WAP4410N, Netgear M4100-D12G, TPLink HS100/HS110/LB110
    • Servus, ich habe mal diesen alten Beitrag heraus gefischt. Das funktioniert ja nach wie vor :) Gibt es denn keine Möglichkeit, dass die Meldung auch verschwindet? Das Plugin wird ja nicht erneuert, aber die VTI Update Meldung kommt ständig, das ist ein wenig nervig.

      Hat jemand einen Ansatz?
      "Wozu Socken, sie schaffen nur Löcher"
      A. Einstein

      Kein Support via E-Mail! No email support!