Recover bei CFE Multiboot

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Recover bei CFE Multiboot

    Wir hatten bereits einige User, die nach dem test von gigis CFE Multiboot ihre Box nicht mehr starten konnetn.

    Hier nochmals die Lösung!

    kommst du noch per telnet auf die Box, dann starte mit Schritt 4!

    1) boote diene Box in der bootconsole (nullmodemcal, mit STRG+C den Bootvorgang unterbrechen)
    2) folgendes Kommando in die Console kopieren und ENTER drücken

    Source Code

    1. boot -z -elf flash0.kernel: 'rootfstype=jffs2 root=/dev/mtdblock0 rw mem=0x8000000 bcmrac=3`


    3) deine Boox botet aus dem FLash
    4) starte eine telnet Verbindung und gib folgendes Kommando ein

    Source Code

    1. flash_eraseall /dev/mtd5


    5) danach die box mit folgenden commando neustarten

    Source Code

    1. reboot -f



    Das ist alles
    Pustekuchen ist keine Blume.

    Vu+ DUO - 500GB HDD (Samsung EcoGreen F2) - Vu+ DUO - 500GB HDD (Samsung EcoGreen F3)
    Vu+ SOLO - 500GB HDD (WD Mybook Essential 2,5") - Samsung USB DVD Brenner
    DM800 - Abcom IPBox 910 - Opticum HD TS 9600
    Zotac Mag Mini als Medialplayer - Buffalo Drive Station Pro als NAS
  • RE: Recover bei CFE Multiboot

    habe auch den fehler das sie nicht mehr hoch fehrt nach multiboot instalation
    beibt bei starting hengen wie komme ich in die boot console



    1) boote diene Box in der bootconsole (nullmodemcal, mit STRG+C den Bootvorgang unterbrechen)
    2) folgendes Kommando in die Console kopieren und ENTER drücken
    code:
    1:
    2:
    boot -z -elf flash0.kernel: 'rootfstype=jffs2 root=/dev/mtdblock0 rw mem=0x8000000 bcmrac=3`

    hat sich erledigt habe das andere posing gefunden wo es beschriben ist
    Kein Boot nach VTI V2.0 Flash
    no boot after VTI V2.0 flash

    The post was edited 1 time, last by willy1508 ().

  • Was mache ich denn wenn ich mich gar nicht mehr mit DCC verbinden kann. Also rot bei Telnet und rot bei FTP. Ich bitte zu beachten, das ich ein NEWBIE
    Ich komme bis zur einer grünen Error Seite und dann Bootet die Ultimo von vorne.
    Bitte um eure Hilfe
    Gruß euer
    Pontifex2
    LEIDER BIN ICH NOCH EIN NEWEBIE, jedenfalls für die VU+DUO und SAT mit PC gekoppellt. Muss ja auch doofe geben, sonst hätten die schlauen ja nix zu tun...GRINS u. SMILE !!! Liebe Grüße
  • Welche Software verwendest du um die linie
    (boot -z -elf flash0.kernel: 'rootfstype=jffs2 root=/dev/mtdblock0 rw mem=0x8000000 bcmrac=3`)
    einzugeben, was ist die sogenannte bootconsole und wo finde ich die ?
  • würde gerne auch deine anleitung lesen,wenn dir nichts ausmacht,kannst mir schreiben.
    Danke im voraus!!!
  • Der Thread ist von 2010, heute ist der 10.03.2020

    ACHTUNG!!!! Hier folgt eine Signatur:


    Die Benutzung der Suche ist NICHT verboten! D:

    "Hilfe!!!" ist kein sinnvoller Titel für einen neuen Thread, ebensowenig "VU+Zero" oder vergleichbares.

    Keine Hilfe ohne ausgefülltes Profil!
  • Was soll denn deine ständige Leichenfledderei?
    Warum postest du in uralten Threads? Die Leute, die hier mal gepostet haben, haben das Forum seit Jahren nicht mehr besucht.

    Eröffne einen neuen Thread und beschreib darin ausführlich dein Problem.

    Ich schließe auch diesen Thread.