Pinned How To: OpenVPN

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • New

      Bei meinem Provider kann ich TCP oder UDP über "Einstellungen>Verbindungen" auswählen.
      Müsste eigentlich bei allen Providern auf diese Weise möglich sein.
      Manche Leute führen sich auf, als ob sie ihren Kopf nur haben, um ihre Ohren voneinander zu trennen (Hank Williams)
    • New

      Das ist richtig - geht bei mir auch.

      Aber ich möchte an der Box auf UDP umstellen und andere Ports einstellen.

      Das geht mit der System-Erweiterung "Transcodierung" nicht.

      Hier komme ich nicht weiter!!

      Hallo Zusammen.

      Ich benötige bitte Hilfe!

      Ich möchte an der Box (VU+Solo2) auf UDP umstellen und andere Ports einstellen.
      Das geht mit der System-Erweiterung "Transcodierungs-Einstellungen" nicht.

      Hier komme ich nicht weiter!!

      Kann mir bitte jemand einen weiterführenden Ratschlag geben?

      Viele, vielen Dank.
    • New

      Wenn Du bei Deinem Provider auf UDP umgestellt hast und dann die VU+Solo2 neu konfigurierst, müsste dann dort ebenfalls auf UDP umgestellt worden sein.
      Manche Leute führen sich auf, als ob sie ihren Kopf nur haben, um ihre Ohren voneinander zu trennen (Hank Williams)
    • New

      Vllt liest du erstmal was UDP bzw. TCP ist
      ACHTUNG!!!! Hier folgt eine Signatur:


      Die Benutzung der Suche ist NICHT verboten! D:

      "Hilfe!!!" ist kein sinnvoller Titel für einen neuen Thread, ebensowenig "VU+Zero" oder vergleichbares.

      Keine Hilfe ohne ausgefülltes Profil!
    • New

      Na, danke - prima.

      Hatte ich schon gelesen; hilft mir aber nicht weiter, wenn ich auf der Box VPN einrichten will.

      Das TCP Protokoll bei der VPN Einrichtung wird erkannt.

      Ich brauche aber zwingend für dieses VPN eine UDP Einstellung...

      Vielleicht sollte man mal nur helfen und weniger oft massregeln!
    • New

      Aladd, was möchtest du denn erreichen ? Die VU+ Box soll erreichbar sein oder eine ausgehende OVPN Verbind
      ung zu deinem OVPN Anbieter ?

      The post was edited 1 time, last by Manfredo52 ().

    • New

      @Aladd
      Ich kann Dir nur beschreiben, wie ich bei Cyberghost die VU+-Box konfigurieren muss:
      1. "Neues Gerät konfigurieren" aufrufen
      2. UPN-Protokoll auswählen
      3. Land wählen
      4. Servergruppe auswählen
      5. Gerätenamen hinzufügen
      6. Konfiguration speichern

      Wenn man die gespeicherte Konfiguration herunterlädt, sieht man, dass die UDP-Einstellung vorhanden ist.
      Files
      Manche Leute führen sich auf, als ob sie ihren Kopf nur haben, um ihre Ohren voneinander zu trennen (Hank Williams)
    • New

      Es soll die ausgehende Verbindung zu meinem VPN Anbieter hergestellt werden.

      Was Edgar1 schreibt, ist ja ok - aber das hilft mir nicht zur Verbindung.

      Wenn ich eine Conf mit UDP erstelle -(Edgar1/Caberghost)- wird diese als UDP Datei nicht akzeptiert und es wird keine Verbindung hergestellt.
      Wenn ich eine Conf mit TCP erstelle -(Edgar1)- wird diese erkannt und es wird verbunden - aber der Anbieter sieht diese TCP Verbindung nicht, da es was mit (kann das sein) MTU oder MUT oder so zu tun hat??

      So sagt der Anbieter!
    • New

      Aladd wrote:

      Vielleicht sollte man mal nur helfen und weniger oft massregeln!
      Ich hatte angenommen, das hilft dir auf die Sprünge

      Aladd wrote:

      Hatte ich schon gelesen;
      Nicht nur lesen, auch verstehen!



      Du kannst deine Box nicht auf UDP einstellen, UDP oder TCP beschreibt die Art einer Verbindung,
      UDP funktioniert einfach gesagt wie Radio, Information wird übertragen, ohne Bestätigung, das sie angekommen ist,
      TCP wie Telefon, wo der Gesprächspartner sagen kann, wenn er etwas nicht verstanden hat und somit die Daten neu gesendet werden können.
      D.h. im Prinzip, du musst deine OpenVPN-Einrichtung so konfigurieren, das UDP verwendet wird, das geht nicht für deine gesamte VU+, da es genügend Übertragungen gibt, die TCP voraussetzen.
      Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, ist es z.B. bei Ftp so, das die Steuerung über TCP läuft und die Datenübertragung über UDP.
      ACHTUNG!!!! Hier folgt eine Signatur:


      Die Benutzung der Suche ist NICHT verboten! D:

      "Hilfe!!!" ist kein sinnvoller Titel für einen neuen Thread, ebensowenig "VU+Zero" oder vergleichbares.

      Keine Hilfe ohne ausgefülltes Profil!