DUO2 und Barry Allen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • DUO2 und Barry Allen

      Habe seit August die DUO2 (vorher Vantage 8000S)und bin mit dem Gerät voll auf zufrieden .Habe durch viel lesen und probieren die Box so eingestellt das es meinen wünschen entspricht, bis auf Barry Allen. Ich kann es Installieren es wird auch unter Erweiterungen angezeigt andere Image kann man Installieren, aber leider startet Barry Allen nicht. Habe viel probiert und gelesen aber leider ohne Erfolg. Habe auch BH im Flash mit Meoboot probiert leider nicht meins möchte im Flash Vti behalten. Für eure Hilfe wäre ich sehr dankbar. Viele Grüße von der Küste :happy4:
    • Habe ich gelesen brachte aber leider nicht den gewünschten Erfolg.Solo2 und Ultimo funktionieren ja Duo2?
    • Ja hatte die Version 11.0.2 aber der Bootmanager von BA startet nicht. Es wir immer Vti gestartet egal welches Image man startet. Habe jetzt die Version 11.0.4 installiert, gleiches Ergebnis
    • Bootmanager hatte ich auch schon deaktiviere , leider startet auch nur Vti aus dem Flash , alle anderen Images nicht. Im DCC-Bootmanager ist BA mit allen installierten Images zu sehen , ich kann ein anderes Image z. b. BH starten Box startet neu aber immer mit Vti.
    • hast schon mal enigma2-plugin-extensions-barryallen_11.0.6_all.ipk getestet
      Schüssel = Fuba DAA 850 anthrazit + Fuba DAZ 105 Multifeed-Schiene + 2x Inverto Black Ultra Quad LNB
      Unicabel = Inverto IDLP-USS200-CUO10-8PP
      VU+ Ultimo 4K ( Festplatte intern 6TB ) Wohnzimmmer ( Unicabel )
      VU+ Solo4k ( Festplatte intern 2TB ) Esszimmer
      VU+ Zero Schlafzimmer ( Testweise Selfsat H30 mit Selfsat HH-90 DiseqC Motor )
      VU+ Zero Eltern Wohnzimmmer
      VU+ Solo SE V2 (Kabel) bei Freundin
      FritzBox 7590
      QNAP 451+ 8GB RAM und 4x6TB
    • wie kriegt man die 11.0.6 installiert ??
      diese Meldung bei der Installation:

      root@vuduo2:/var/volatile/tmp# opkg install enigma2-plugin-extensions-barryallen
      _11.0.6_all.ipk
      Installing enigma2-plugin-extensions-barryallen (11.0.6) to root...
      =================================================================
      Installing Barry Allen
      =================================================================
      Barry Allen stoppt automount, rebooten Sie um es zurueck zu bekommen
      Barry Allen stoppt udev, rebooten Sie um es zurueck zu bekommen
      Barry Allen Device wird /dev/sda1 !
      Es wurde ein movie directory auf dem zu formatierenden Barry Allen Device gefunden, tut mir leid
      Collected errors:
      * pkg_run_script: package "enigma2-plugin-extensions-barryallen" preinst script returned status 1.
      * preinst_configure: Aborting installation of enigma2-plugin-extensions-barryallen.
      * opkg_install_cmd: Cannot install package enigma2-plugin-extensions-barryallen.
      root@vuduo2:/var/volatile/tmp#


      Bin ratlos ! oder muss man bei der Installation angeben wohin BA installiert werden soll ??

      Danke
      Big11
      ?-(
    • Hi,
      er wird nicht deine Festplatte löschen wollen deswegen weigert er sich.

      ciao
      ---
      Die Lücke die ich hinterlasse ersetzt mich vollständig
    • als erstes legt man auf der HDD unter media/hdd ein Verzeichnis names noba an, damit vermeidet man eine Installation auf die festplatte falls USB Sticks nicht gelesen werden können.
      LG Amelie
    • Du kannst schon BA auf die Harddisk machen, allzu sinnvoll ist das aber nicht.

      Und zu Euren Problemen mit dem aktuellen BA Versionen - alle 11.0.X sind dazu da die Dreamboxen v2 zum Laufen zu bringen. Erst wenn das erledigt ist und eine 11.Y released ist habe ich wieder Zeit zu schauen was ich für die Gastboxen tun kann.

      Insofern habt Ihr halt Pech gehabt, ich kann nichts dafür wenn da im Moment so wenig weitergeht und die Leute es einfach so runterladen und nichts mehr von sich hören lassen, ist alles im BA Kit und Support Thread nachzulesen.

      Wenn das so bleibt soll es mir recht sein, aber dann wird sich evt. mal gar nichts mehr tun, weil Testkits laufen in wesentlich kürzeren Zeiträumen ab als Release Kits, wenn die Dreambox User das ignorieren kann ich auch nichts machen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von gutemine ()

    • Ich habe im Flash das neuste Black Hole Images, und das neue BA installiert.

      Der Usb Stick wird als media/Ba erkannt.

      In media/ ba/ba ist das neue VTI, als zip.,

      aber beim installieren wird bei der Eingabe "Wähle Quell Images" nix angezeigt.

      Da sollte man den USB Stich sehen....ist aber nicht.

      Liegt das am Hama Stick 16 GB ?
    • Moin!

      Petry1 schrieb:

      In media/ ba/ba ist das neue VTI, als zip.,

      Hat da nicht verloren. Dort sind die bereits installierten Images zu finden.

      Petry1 schrieb:

      Da sollte man den USB Stich sehen....ist aber nicht.

      Da wird standarmässig /media/hdd/backup angezeigt. Dort gehören die zu installierenden Images hin. Also auch das oben genannte *.zip.
      Existiert es nicht wird/media/ba/backup angezeigt. Dies wäre dann der verwendete Stick.