Wie formatiere ich eine Festplatte

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wie formatiere ich eine Festplatte

      Ich hab heute meine 4TB-Festplatte bekommen, und möchte sie mit dem Blackhole-Image formatieren, aber wo und wie geht das?

      Ich bin jetzt im Device Manager, dort wird die 4TB-Festplatte auch angezeigt.

      Ich find den USB Format Wizard, der schreibt allerdings, er findet keine neues USB-Speichergerät...

      EDIT: Hätte nur die englischen Hinweise befolgen müssen - GESCHAFFT!!! Die Festplatte wird soeben formatiert!!! ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von dirkw ()

    • Und, wird sie als (knapp) 4TB angezeigt?
      Gruß
      Tommy
      ___________________________________

      9 DVB-S2 Tuner an 9 Kabel :D

      Hier gibts Tipps für eure VU+ ;)

      Ich hab keine Macken! Das sind Special Effects!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Senti ()

    • Ja, sie wurde im Device Manager mit 3908 GB angezeigt...

      Die Formatierung dauert ja ewig lang - hab im Internet gelesen, jemand meinte, eine 2 TB-Festplatte zu formatieren, bräuchte 11 Stunden ... dann wird meine Festplatte wohl die ganze Nacht noch dran sein.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von dirkw ()

    • Oh, Wow, doch so lange...die Box nimmt sich jedes einzelne Bit vor :8|
      Gruß
      Tommy
      ___________________________________

      9 DVB-S2 Tuner an 9 Kabel :D

      Hier gibts Tipps für eure VU+ ;)

      Ich hab keine Macken! Das sind Special Effects!
    • dirkw schrieb:

      Ja, sie wurde im Device Manager mit 3908 GB angezeigt...

      Die Formatierung dauert ja ewig lang - hab im Internet gelesen, jemand meinte, eine 2 TB-Festplatte zu formatieren, bräuchte 11 Stunden ... dann wird meine Festplatte wohl die ganze Nacht noch dran sein.

      einige hdd's werden ja schon vorformatiert auf ntfs ausgeliefert
      war das die Seagate Expansion Desktop New 4TB, USB 3.0 (STBV4000200) welche jetzt in der VU+ hängt
      na dan abwarten.
      alte Kühe aus den Graben ziehen macht man nur für ein Schmortöpf
    • Ganz genau - das ist die Festplatte, die jetzt an (nicht in) meiner Solo² hängt (ist eine ext. Festplatte).

      Hoffentlich bekomm ich im Display, wo momentan "Formatting ..." steht, eine entsprechende Meldung, wenn die Formatierung beendet ist... weil ich mit dem Blackhole Image das gleiche Problem hab, wie mit dem VTI-Image (Bild und Ton kommen erst, wenn ich die Box in den StandBy und dann wieder eingeschaltet hab - solange formatiert wird, kann ich aber nicht aus- und einschalten)...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von dirkw ()

    • Die 4 TB Festplatte formatiert jetzt seit 24 Stunden - langsam bin ich mir unsicher, ob das Formatieren mit dem Blackhole-Image funktioniert...

      Im Display steht leider nur "Formatting.." ohne irgendwelche Prozentzahlen, anhand derer man gesehen hätte, ob die Formatierung noch läuft oder abgestürzt ist...

      Darf ich während dem Formatieren (falls sie Festplatte noch am Formatieren ist) einfach den Strom abschalten oder könnte ich dabei die Festplatte beschädigen...

      Hat jemand schon eine 4 TB Festplatte mit einer VU-Box formatiert und könnte mir ungefähr sagen, wie lange das gedauert hat?
    • Sodala, nach 30 Stunden hab ich die Formatierung abgebrochen - sprich: einfach den Strom abgedreht. ;) Das mit dem Blackhole-Image hat so gar nicht funktioniert!

      Dann hab ich auf dem PC mit dem Freeware-Programm "Partitition Wizard 8.1" die Festplatte als EXT3 formatiert... ging in etwas mehr als 1 Stunde.

      Auf der leeren Festplatte ist ein Verzeichnis "lost and found" (genau wie auf der ersten Festplatte) - darf ich dieses Verzeichnis runterlöschen?