SkyRecorder (Sky Anytime) v1.6.1 (28.10.2013)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Das mit der längeren Startzeit hat verschiedene Gründe, aber eine Uno ist mit Sicherheit langsamer, als eine Solo2 oder Duo2. ;)

      Bei mir z.B. liegt die skydb.db auf einer Festplatte und die ist per USB angeschlossen.
      Wenn ich SkyRecorder startet und die Platte gerade mal schlafen war, dann dauert das natürlich eine Weile, bis was passiert.

      Dann kommt noch hinzu, dass beim Starten und auch ab und an intern beim Screen-Wechsel, die Timerliste des Systems gelesen wird.
      Das kann also auch mal etwas Zeit kosten.

      Was aber ein Hauptfaktor ist, ist die Art, wie ich die Daten derzeit anzeige und da kann ich noch was anpassen. Im Moment wird immer die komplette Liste geladen, auch wenn ja nur ein Teil angezeigt wird. Ich könnte das lösen, in dem ich nur den sichtbaren Ausschnitt aus der skydb.db hole. Wird aber etwas aufwendiger, da ich die verschiedenen Sortierungen berücksichtigen muss. Da gab es immer wieder mal Probleme mit Python Listen und den sortierten Ergebnissen der SQL Abfragen.

      Außerdem würde ich nicht zu viele Tage im voraus laden. Bei mir habe ich einen Tag eingestellt. Das reicht aus, da die Box eh jeden Tag ein Update macht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von greysky ()

    • greysky schrieb:

      @eimsbush

      da Du neu dabei bist, also beim Plugin, nicht vergessen den Pfad zur Datenbank anzupassen. Am besten irgendwo auf die Festplatte legen.
      Die skydb.db kann recht groß werden im laufe der Zeit und dann würde Dein Flash-Speicher der Box an die Grenzen kommen. ;)

      Das mit der Schauspielersuche ist neu auf der Wunschliste. :) ;)
      Die Sache ist die: Das Plugin sollte ursprünglich nur mal eben Timer für Neuerscheinungen setzen. Darüber sind wir nun aber schon ein Stück hinaus. :) Derzeit arbeite ich an einer class (Funktionsliste), um Serienfolgen automatisch nach Staffel und Episode umzubenennen. Da ich recht wenig Zeit habe, dauert das leider alles etwas länger. Aber IMDB wird bestimmt auch noch irgendwann kommen und damit wohl auch die Schauspielersuche. ;) Nur wann, das steht in den Sternen. Aber es gibt ja genügend andere Plugins, die hier Abhilfe schaffen könnten.

      Also ich hab keine Festplatte, hab automount für mein /movie auf mein HP NAS. Werd ich ihm da mal nen Ordner verpassen.

      Kann man den Pfad einfach ändern oder sollte ich zur Sicherheit das Plugin neu installieren?



    • Ich würde mir ehrlich gesagt auch wenns egoistisch klingen mag wünschen dass nicht zu viel Zeit in Funktionen zur Optimierung für alte Boxen investiert wird. Wenn ich im Büro vom Entwickler "wird aufwendiger" lese ist das meist kein gutes Zeichen und wir überlegen dann oft noch mal genau gemeinsam ob der Aufwand sich auch lohnt.

      Mir wären neue Funktionen für neue Boxen lieber. Youtube, tmdb, imdb, tvdb zur Content Aufbereitung. Serien Blacklist und Whitelist Funktionen/Verwaltung ohne virtuelle Tastatur. Pool aller Serien separat zur Auswahl bzw Blacklist und Whitelist Generierung zur Verfügung stellen. Webinterface Funktionalität zur Bedienung über Browser. Pool aller Im Netzwerk vorhandenen Tuner bzw. Boxen zur Timerverteilung nutzen...gemeinsame parallel sky.db nutzung aller boxen im netzwerk...und und und...

      Gab im alten Thread und gibt noch so viele geile Ideen die Greysky im Skyrecoder umsetzen kann und Performance Optimierung für langsame Boxen sollte auf der ewigen To-do Prio Liste erst mal ganz unten stehen oder? Wer ne alte Box hat muss halt bisschen länger warten. So what? Mich stört das auf der Duo nicht und auf der Solo2 freue ich mich das es so viel schneller funzt.

      Gefühlt hat greysky in kürze wieder weniger Zeit für uns, Release im Büro und dann haben wir wohl möglich nen SkyRecorder der schneller aber nicht funktioneller ist.

      Nix für ungut ich freu mich auf jeden Fall so oder so das greysky wieder zeit für uns hat! Skyrecoder schockt und macht richtig Spaß!
      Schönes Wochende!
      :thumbsup:
    • Wie kann ich Filme löschen??

      Moin, moin

      Habe mal eine Frage, deren Antwort ich leider nicht über die SuFu finde...

      Hab SKYREKORDER 1.2.3 derzeit über den Feed installiert - und bin sehr zufrieden damit...

      Gestern hab ich den Skin Atile HD manuell farblich angepaßt und heute fällt mir auf, daß ich die Aufnahmen aus dem Skyrekorder-Archiv
      nicht mehr ohne weiteres löschen kann... ?-( -
      Bisher hat Skyrekorder - nach Drücken der STOP-Taste - gefragt Beenden J/N Löschen J/N

      Letzter Eintrag ist V E R S C H W U N D E N ---????----

      Kann das irgendwo eingestellt werden ?


      Habe bisher noch keine Pakete manuell installiert (also immer über Feed) - und kenn mich damit nicht aus - sonst wärs ja vlt. noch ne Möglichkeit
      die neuere Version zu installieren.

      ABER IRGENDWO MUSS DIE ABFRAGE DOCH GEBLIEBEN SEIN ??

      Hat jemand nen Tipp für mich ??

      Dank und Gruß
      Stephan (Charly Brown)
      Dateien
      • wiedergabe.jpg

        (43,06 kB, 150 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      [B]Charly Brown[/B]
    • Erstmal vielen Dank für das tolle und vor Allem sehr hilfreichen Plugin.

      Bei der Vorgängerversion konnte ich alle Serien rausfiltern indem ich in der Genreliste alles was mit Serie zu tun hatte löschte ( - davor ).
      Obwohl ich das bei der aktuellen Version auch getan habe werden mir auch Serien angezeigt.
      Wo könnte mein Fehler liegen?
      Sollte vielleicht noch erwähnen, dass ich die Timer manuell erstelle bzw. die automatische Erstellung ausgeschaltet habe.

      Danke im Voraus.
      Gruß
      johst
    • Löschen der Aufnahmen ??

      Hallo erstmal...
      Da bin ich nochmal...


      Habe jetzt per manueller Installation auf die neueste Version upgedatet -
      aber mein Problem bleibt bestehen -

      KEINE ABFRAGE, OB ICH DIE AUFNAHME LÖSCHEN WILL (??!!)

      Wie kann ich das hinbekommen um aus Skyrekorder die gemachten Aufnahmen zu löschen.

      Per Filezilla kein Problem, aber umständlich....

      Bin am VERZWEIFELN ;_(

      Brauchen dringend nen weiterführenden TIPP - Bitte -

      Gruß
      Stephan ?-( ?-( ?-(
      [B]Charly Brown[/B]
    • @Charly Brown
      Löschen ging noch nie direkt im Plugin. Das was Du meinst ist der Movieplayer selbst, den SkyRecorder einfach nur ansteuert. Was ich im Plugin eingebaut habe, ist lediglich einen Function-Overwrite. D.h. Ich fange das Exit Signal ab und lasse das Archiv wieder erscheinen. Das sollte aber im Prinzip nur funktionieren, wenn man global in den Systemeinstellungen diese Option einstellt. Dort kann man angeben, was nach dem Film oder bei Exit passieren bzw. erscheinen soll. Ich schaue mir das aber gerne noch einmal an, falls dem nicht so ist.
      Ansonsten, wenn Du einen Film löschen willst, mach dass doch einfach über den Movieplayer Deiner Box.

      @johst
      Das ist so gewollt, zumindest von mir. ;) Die Sache ist, ich nehme im Prinzip auch nur Filme auf, möchte aber doch ganz gerne auch mal die ein oder andere Serie "Timern", ohne immer Genre an und ausschalten zu müssen. Deswegen ist jetzt immer alles in der Liste zu sehen. Wenn Du die Gruppen Filtern möchtest, dann geht das mit den < und > Tasten. Standard ist aber "alles".

      Keine Angst, für die automatischen Timer wird die Genreliste natürlich berücksichtigt, nur eben für den manuellen Modus ist es jetzt anders.

      Edit:
      Ok, im Prinzip kann ich das auch als Option einbauen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von greysky ()

    • Nox, den Wunsch gab es im alten Thread auch schon! :thumbsup:

      Mit dem Hinweis das Kashmir ja im TV Spielfilm und Movie Browser Plugin theoretisch bereits schon grosse teile davon umgesetzt hat. Schade das Leute wie kashmir und greysky nicht wie das mediaportal team zusammen arbeiten!
      D:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Benutzername ()

    • Ist Kashmir eigentlich wieder hier im Forum unterwegs? Er hatte sich doch irgendwann mal abgemeldet.

      Ansonsten kann von mir aus ruhig jeder hier mit Hand anlegen. Ich habe das, als einfall mit dem Plugin angefangen hatte, ja auch einfach gemacht. ;) Ok, einfall hat dafür ja auch "grünes Licht" gegeben und das mache jetzt auch. Also wer Lust, haut in die Tasten. :D

      Ok, für die nächste Version von SkyRecorder habe ich schonmal eine Löschen-Funktion ins Archiv eingebaut, wird die rote Taste. Zurück geht ja auch mit "Exit". Außerdem habe ich jetzt eine Option in die Einstellungen eingebaut, um wieder die deaktivieren Genres aus der Hauptliste auszublenden.
      Wenn ich morgen noch was schaffe, kommt vielleicht noch die Serien-Staffel-Episoden-Name-Funktion mit rein. Steht grad fifty fifty. ;)

      Achso, Nox123, das mit den schon vorhandenen Aufnahmen anzeigen ist teilweise schon integriert. Das ist das blaue Etikett. Ich muss dazu im Prinzip das Aufnahmeverzeichnis, so wie im Archiv, scannen und den Status in der Datenbank aktualisieren. Könnte man beim Datenbankupdate mit einbauen. Muss mir das mal wieder anschauen.
    • greysky schrieb:


      Wenn ich morgen noch was schaffe, kommt vielleicht noch die Serien-Staffel-Episoden-Name-Funktion mit rein. Steht grad fifty fifty. ;)


      Bitte, bitte bitte! :D

      Ich kenn mich da ja nicht wirklich aus, wie man so ein Programm erstellt, aber mal ne Frage:

      Wäre es nicht möglich, dass man für Sender "außerhalb" der Sky-Datenbank einfach einen Link von ner TV-Seite hinterlegt? Oder scheitert das an den "Neu-Markierungen", welche bei anderen Sendern nicht hinterlegt werden?
      So lönnte man das ja dann relativ einfach mit HD+ Sendern oder ORF usw erweitern...

      Hoffe, ihr versteht, was ich meine? ;)
    • also falls du mal Langeweile hast, ich habe oft gute Ideen fürs Programmieren, habe aber mit Python noch nie was gemacht und kenne mich mit den Enigma typischen Sachen auch nicht aus...

      Aber wieso scannst du das Aufnahmeverzeichnis?
      Ach so, ja, ich sehe das Problem...

      Ich würde mir wünschen das alle durch SkyRecorder und manuell eingetragene Timer berücksichtigt werden,
      das geht aber vermutlich durch die manuellen oder z.B. durch AutoTimer erstelllte Timer nicht. Sehe ich ein...
      Woher soll der SkyRecorder auch wissen was manuell angestossen wurde.

      Ich kam nur auf die Idee da ich die Aufnahmen auf meinen an den iMac angeschlossenen Drobo 5D verschiebe (vorher noch den Überhang am Ende und Start kappe) und hier der AutoTimer nicht mit zurecht kam, da die Dateien ja nicht mehr auf der internen Festplatte lagen.
    • Löschfunktion

      @Rüssel
      @ Greysky

      Sooo... nun ein bischen mehr getestet

      greysky schrieb:

      Ok, für die nächste Version von SkyRecorder habe ich schonmal eine Löschen-Funktion ins Archiv eingebaut, wird die rote Taste.
      Das wäre fantastisch.... ;thumbsup: mit der Löschfunktion

      Ursache ist, daß bei mir Normalaufnahmen, also spontan gemachte und manuelle Timeraufnahmen, auf die INTERNE HDD (2TB) [media/hdd/movie]
      gehen - während SKYREKORDER Aufnahmen auf eine EXTERNE HDD abgelegt werden.(1TB) [media/hitachi1tb/Skyrekorder/Serie(Film, Dokumentation....)]

      Daraus folgt, daß jedesmal, wenn man Skyrekorder Aufnahmen löschen möchte - muß man etwas umstandlich z.B. über EMC das Verzeichnis
      wechseln bis man bei media/hitachi1tb/Skyrekorder/Serie(Film, Dokumentation....) ist.

      Wenn die Box gerade aufnimmt - wird das zum Geduldspiel, da ein navigieren sehr ungenau ist, da immer wieder längere Pausen auftreten...

      Hatte aber an diese Möglichkeit auch gar nicht gedacht. Deshalb Dank für den Tipp

      @ Greysky:
      -Bezüglich der Systemeinstellungen: Stehen auf "NUTZER FRAGEN " ---

      Wie dem auch sei... wenn´s irgendwann mal aus Skyrekorder möglich ist - wär das natürlich die OPTIMALLÖSUNG
      Bis dahin gehts auch so.....

      Bin vom Skyrekorder begeistert.... Vereinfacht mir ganz schön das Leben... Dank auch dafür

      Wünsche euch allen ein schönes Wochenende

      Gruß :happy3:
      [B]Charly Brown[/B]
    • Hi all,

      bräuchte mal eure Hilfe, hatte die 1.2.3 drauf und dann wollte ich auf 1.3.3 updaten.

      Habe das ipk in den Tmp Ordner gemacht und wenn ich installieren will kommt die Fehlermeldung "Warning; skydb.db was not found in /etc/dvapp2/settings"

      Habe schon alles gelöscht auch über FTP.

      Gruß
    • @medaxx

      Du nutzt noch das VTI 5.1 und da wurden alle "enigma2" Begriffe mit "dvbapp2" ersetzt. Deswegen findet das Updatescript Deine Datenbank nicht.

      Mach mal folgendes: bleibe bei 1.2.3 und warte bis ich nachher ein Update hochlade.

      Diese Sache ist die: Die Fehlermeldung von Dir ist genau die, welche ich wissen wollte. ;) Andere hatten wohl auch das Problem und bekamen dann einen Greenscreen.

      Edit: Oder hast Du den Ort Deiner skydb.db im Pluginordner gelassen? Dann kannst Du Meldung ignorieren, musst dann aber alles neu einrichten, weil die db jetzt wohl überschrieben wurde.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von greysky ()