TV Taste bei Fernbedienung belegen

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Du kannst ja die FB auf den TV programmieren, dann wirkt TV ein/aus, Lautstärke und Mute auf den TV:

      Du kannst danach aber das wieder umstellen, dass Lautstärke und Mute wieder auf die VU wirkt

      Steht ja so in der Anleitung für die FB.


      Mode Umschaltung für Lautstärke + / - und Mute

      Zur einfachen Lautstärkeregelung stellen Sie bitte die Lautstärke Ihres Receivers auf 50% ein. Danach müssen Sie nur mehr die Lautstärke an Ihrem TV einstellen ohne dies auch am Receiver tun zu müssen.
      Set-up Sequence: <<[TV POWER] + [OK]>>, <[TV Power] oder [STB Power]>
      1. [TV POWER] + [OK] bis LED leuchtet
      2. [TV POWER] für die Verwendung der Tasten mit dem TV
      3. [STB POWER] für die Verwendung der Tasten mit dem VU+ STB
      4. Die rote LED leuchtet kurz 2x und die Einstellung ist gespeichert

      The post was edited 1 time, last by anudanan ().

    • Wenn Du aber keinen Downmix aktiviert hast, wird die Lautstärkeregelung bei Dolby Digital nicht funktionieren.
      DD wird immer so durchgeleitet, wie es reinkommt.
      Deswegen ist die Empfehlung immer die Lautstärke am Ausgabegerät zu regeln.
      An alle Neulinge und auch einige alte Hasen: Bitte denkt an eine Sicherung.
      BackupSuite und Image-Backup sind kein Hexenwerk, und ruckzuck erledigt!
    • das ist mir durchaus bewußt, ich bin immerhin schon seit fast 20 Jahren auf einer Linuxbox unterwegs ;)

      bei DD hab ich aber idR selten Probs mit der Lautstärke (außer bei Fußball oder F1, die sind komischerweise immer so ca. 8dB leiser als der normale Ton. Aber meine Anlage ist genau auf 100% DD Ton eingependelt. Nur bei Videos ohne DD hab ich oft erhebliche Lautstärkeunterschiede, die ich so recht einfach über die FB regeln kann :)
      VU+ Duo 4k SE - immer aktuellste Image-Version :)

      Vera F. Birkenbihl †
    • na ja, warum einfach wenn es umständlich geht. Bei meinen AVR, wenn eingemessen, spielt die Lautstärke keine Rolle. Wenn bei Deinen anders, kommst ja nicht drum rum. Meine Box fest auf 95% Pegel/Lautstärke, Rest immer am AVR bzw. TV wo es keinen AVR gibt. Entscheidet aber jeder für sich. Meine AVR die Lautstärke Regelung sogar über die VU FB, wenn HDMI CEC aktiv. Dies für Andere die hier mal nachlesen.

      The post was edited 1 time, last by Radar ().

    • BMPBrother wrote:

      Aber meine Anlage ist genau auf 100% DD Ton eingependelt.
      Da die VU immer „100% DD-Ton“ ausgibt, weil die Lautstärke des DD-Streams durch die VU nicht angepasst wird bzw. nicht geregelt werden kann, hast Du an dieser Stelle einen Denkfehler.

      Ansonsten wie von @Radar ausgeführt.
      ___________________________________
      Dumm wird man nicht, dumm bleibt man

      The post was edited 1 time, last by Bastelbogen ().

    • kein Denkfehler. Höchstens formulier Fehler ;)

      mein AVR ist auf den Ausgangspegel der Box bei DD (also 100%) eingependelt, der roonserver ist auf die gleiche LS eingestellt, ebenso wie AppleTV und Fernseher (via ARC). Das passt alles optimal. Nur manchmal sind Videos auf der Box ohne DD zu laut (hauptsächlich YouTube Videos, ich lade diese inzwischen am Mac und kopiere sie auf die Box um den nervigen werbeunterbrechungen zu entgehen), dann regelte ich das ganz easy mit den LS Tasten der Box runter. Das ging aber jetzt nimmer bzw. geht jetzt wieder dank og Anleitung :)
      VU+ Duo 4k SE - immer aktuellste Image-Version :)

      Vera F. Birkenbihl †

      The post was edited 2 times, last by BMPBrother ().

    • wenn es wieder hin bekommen hast passt das. Schon klar, dass "Fremdaufnahmen" nicht unbedingt den Regelvorgaben von etablierten Sendern entsprechen. Vereinzelt gibt es auch exotische Sender die sich nicht daran halten.
    • deshalb bei mir 95% Pegel auf der Box voreingestellt. :) Der Unterschied zwischen Stereo-Tonspuren (wo die Lautstärke Einstellung der Box greift) und den Tonspuren wo die Regelung der Box aussen vor, sehr gering.