Transcoding Anleitung Vu+ Duo² im 3G Netz Schritt für Schritt

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • cjacoby78 wrote:

      Hab' mal die Entwickler angeschrieben - kann ja nicht schaden D: ! Wenn ich 'ne Antwort bekomme werde ich sie hier posten!

      Gute Nachricht - das nächste Update der Blackbox App wird das Transcoding der Solo2 und Duo2 unterstützen - hier die Antwort vom Blackbox Support:


      The next update 2.3.1 supports direct transcoding on Vu+ Solo2 and
      Duo2. You just need to tweak the default app settings a bit, I will
      update the User Guide (www.rotapp.com/guide/blackbox/en) about it as soon the new update is available within the next few days.


      Thank you for supporting the app and visit us on Facebook for more information about future updates:

      facebook.com/AppBlackbox


      D: ;love: :thumbsup:

      The post was edited 1 time, last by cjacoby78 ().

    • Könnte man zb transcoding nutzen um sie als bouket zu erstellen? Zb das meine eltern das gucken kann was ich empfange? Und wird dann ein tuner belegt oder kann man beliebig transcodieren.
    • Beim Transkoding greift man auf das vorhandene Bouquet zu.

      Ein Tuner wird beim transkodieren belegt.
      _______________________________________________________
      LG Nase

      Duo 4K DVB-S2x (45308X FBC) / DVB-T2 (BCM3466) ; Samsung HM321H intern ; Synology 218+ ; Inverto Unicable II IDLU-UWT110-CUO1O-32P Multischalter 5/32
      Uno 4K SE DVB-S2 (45208 FBC) ; TOSHIBA MQ01ABD0 extern ; Synology 218+ ; Inverto Unicable II IDLU-UWT110-CUO1O-32P Multischalter 5/32
      Uno 4K DVB-S2 (45208 FBC) ; Synology 218 ; Inverto Unicable II IDLU-UWT110-CUO1O-32P Multischalter 5/32 ; Inverto Pro Wideband IDLP-WDB01-OOPRO-OPP
      Zero 4K DVB-S2x (SI2166) / HMP-Combo DVB C/T2 Hybrid ; Synology 218+ ; Selfsat H30D2 / Maximum UHF 200

      Der Fortschritt lebt vom Austausch des Wissens. (Albert Einstein)
      Wende dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter dich. (aus Uganda)
    • Cool die blackbox bzw dreambox live bzw vuplus player Entwickler waren schon immer geschmeidig unterwegs!
      :)
      Was Transcoding an muss vu+ erst noch verbessern bevor transcoding und gleichzeitiges tv oder parallel stream an schauen an geht. Könnt ja mal auf der duo2 testen ob es sich dort anders bzw besser verhält aber auf der solo2 ist es zumindest auf dem vti 5.1 aktuell so dass wenn transcoding an ist nix anderes mehr geht! Ziemlich scheisse weil man ja nicht aus jux und dollerei eine dual tuner box gekauft hat. ;_(

      Am besten auch diese Problem bei vuplus.com auf englisch melden. Wenn man sich ne 4tuner oder dual tuner sat box mit nem autarken transcoding chip kauft würde Mann schon erwarten das transcoding und parallel fern schauen oder aufnehmen funzt oder?

      The post was edited 1 time, last by Benutzername ().

    • Beim Transkoding greift man auf das vorhandene Bouquet zu.

      Ein Tuner wird beim transkodieren belegt.


      falsch, wird eben leider nicht, deshalb auch das Problem das mann nicht den gleichen Sender schauen kann.

      transcoding sollte immer fix auf einen tuner laufen.

      transcoding verhält sich genau wie eine Aufname.

      Gesendet von meinem XT890 mit Tapatalk 2
      SOLO4K + UNO4K
    • Benutzername wrote:

      Das vlc nicht mehr funktioniert nervt mich auch! Seit dem transcoding in die solo2 eingebaut wurde funktionierte auch vlc über das openwebinterface nicht mehr. Warum weiss ich auch nicht.
      Ist bei mir genauso. Nachdem ich Transcoding aktiviert habe, kann ich am PC keine Streams mehr empfangen, bzw. den Ton schon, aber das Bild im VLC Player bleibt schwarz. Hat jemand eine Lösung?
    • Wie gesagt mit dem wmp oder wmp klassik funktioniert es noch aber vlc war immer schon mein lieblings player! Es natürlich schade das DER open source player nicht mehr wie früher funktioniert... als workaround, wenn man über vpn tv schaut, einfach die m3u mit dem wmp starten, pause drücken moment warten und schon ist das transcodierte bild nach ein wenig puffern da.
    • Wie gesagt wäre cool wenn mal jemand das duo2 transcoding plugin bzw den Ordner mal zum Test hier als zip zur Verfügung stellen würde. Vielleicht funktioniert das duo2 plugin ja doch auf der solo2?

      Ist es nun bei der duo2 auch so das wenn transcoding läuft kein tv mehr möglich ist? Wäre lieb wenn das mal einer der hoffentlich glücklichen duo2 User testen würde.

      The post was edited 1 time, last by Benutzername ().

    • Hmm,
      also bei mir funzt das einwandfrei auf solo² und duo².

      Bsp. für meine Duo²:
      Sky Cinema HD(Transponder 75, HH) am TV auf Tuner A
      auf dem Tablet transkodet RTL HD (Transponder 41, LH) ebenfalls auf TunerA

      oder z.B. wie gehabt TV mit Sky Cinema HD Auf TunerA
      und auf dem Tablet SRF1 HD auf Tuner C
      _______________________________________________________
      LG Nase

      Duo 4K DVB-S2x (45308X FBC) / DVB-T2 (BCM3466) ; Samsung HM321H intern ; Synology 218+ ; Inverto Unicable II IDLU-UWT110-CUO1O-32P Multischalter 5/32
      Uno 4K SE DVB-S2 (45208 FBC) ; TOSHIBA MQ01ABD0 extern ; Synology 218+ ; Inverto Unicable II IDLU-UWT110-CUO1O-32P Multischalter 5/32
      Uno 4K DVB-S2 (45208 FBC) ; Synology 218 ; Inverto Unicable II IDLU-UWT110-CUO1O-32P Multischalter 5/32 ; Inverto Pro Wideband IDLP-WDB01-OOPRO-OPP
      Zero 4K DVB-S2x (SI2166) / HMP-Combo DVB C/T2 Hybrid ; Synology 218+ ; Selfsat H30D2 / Maximum UHF 200

      Der Fortschritt lebt vom Austausch des Wissens. (Albert Einstein)
      Wende dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter dich. (aus Uganda)
    • Hmnn, NaseDC, benutzt du auf der solo2 schon vti 6.0? Bei mir hat transcoding und parallel tv schauen noch nie funktioniert. Vielleicht habe ich einfach nur nicht ordentlich getestet?
    • Und wo wir schon dabei sind hast du das transcoding plugin der duo2 mal testmässig auf die solo2 in den entsprechenden Ordner kopiert? D: No risk no fun?

      The post was edited 1 time, last by Benutzername ().

    • Nein die solo² lüppt noch auf V5.1.0 wird am WE auf V 6.0.0 gebracht.
      Immer eins nach dem anderen.

      Auf der Solo² braucht man gar nicht probieren das Duo² Transkoding zu bringen, weil die Receiver mit anderen SoCs arbeiten.


      Hänge hier noch Bilder von dem eben beschriebenen Transkoding TV/Tablet an.
      Ich weiss nicht wie ich es besser zeigen kann, deshalb mit Handyfotos.


      _______________________________________________________
      LG Nase

      Duo 4K DVB-S2x (45308X FBC) / DVB-T2 (BCM3466) ; Samsung HM321H intern ; Synology 218+ ; Inverto Unicable II IDLU-UWT110-CUO1O-32P Multischalter 5/32
      Uno 4K SE DVB-S2 (45208 FBC) ; TOSHIBA MQ01ABD0 extern ; Synology 218+ ; Inverto Unicable II IDLU-UWT110-CUO1O-32P Multischalter 5/32
      Uno 4K DVB-S2 (45208 FBC) ; Synology 218 ; Inverto Unicable II IDLU-UWT110-CUO1O-32P Multischalter 5/32 ; Inverto Pro Wideband IDLP-WDB01-OOPRO-OPP
      Zero 4K DVB-S2x (SI2166) / HMP-Combo DVB C/T2 Hybrid ; Synology 218+ ; Selfsat H30D2 / Maximum UHF 200

      Der Fortschritt lebt vom Austausch des Wissens. (Albert Einstein)
      Wende dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter dich. (aus Uganda)
    • Benutzername wrote:


      Ist es nun bei der duo2 auch so das wenn transcoding läuft kein tv mehr möglich ist? Wäre lieb wenn das mal einer der hoffentlich glücklichen duo2 User testen würde.
      Klappen tut das bei der Duo2 nur bedingt ... Es kommt zu Tonproblemen auf dem Ferseher und auch zu Bild- und Toproblemen auf meinem iPad, wenn Transcoding parallel zum Fernseher läuft. Hier mus VU noch nachbessern. Wenn Transcoding alleine läuft, gibt's bei mir keine Probleme.
    • Also ich hab die Vu+Duo2 und bei mir geht das gar nicht.

      Einstellungen hab ich wie genannt. Port auf 8001. Egal ob ich das nun mit Port 8001 oder dem OpenWebIF Port probiere, nix geht am iPhone.
      Ich teste das intern im Wlan. Weil wenns da shcon nicht geht wirds mit 3G auch nix werden.
      Portfreigaben sind vergeben für OpenWebIF, 8001 und testweise auch 8002.
      Leider hab ich keinen Plan an was es noch liegen könnte.
    • Lynsch wrote:

      Also ich hab die Vu+Duo2 und bei mir geht das gar nicht.

      Einstellungen hab ich wie genannt. Port auf 8001. Egal ob ich das nun mit Port 8001 oder dem OpenWebIF Port probiere, nix geht am iPhone.
      Ich teste das intern im Wlan. Weil wenns da shcon nicht geht wirds mit 3G auch nix werden.
      Portfreigaben sind vergeben für OpenWebIF, 8001 und testweise auch 8002.
      Leider hab ich keinen Plan an was es noch liegen könnte.

      Also, nach meinem Verständnis: OpenWebIF läuft normalerweise auf Port 80, Streaming ohne Tranccoding auf Port 8001, Streaming mit Transcoding auf Port 8002 - wenn du also im Transcoding Plug-in den Port 8001 auswählst, denke ich, kommt's zu Konflikten. Die Steuerung wird wohl über Port 80 laufen - das Streamen wahlweise über Port 8001 oder 8002 (ohne oder mit Transcoding). Transkodiert auf's iPhone streamen geht im Moment nur über die OpenWebIF Webseite, und nur mit einem Browser wie Chrome, wo man die Mobilvariante des OpenWebIF umgehen kann. Das ganze ist auf dem iPhone im Moment einfach zu umstänflich - am Besten einfach auf's nächste Blackbox Update warten.

      Ohne Transcoding funktioniert Blackbox auf Port 8001 bereits wunderbar - aber nur für SD Sender - HD ruckelt.

      The post was edited 2 times, last by cjacoby78 ().

    • cjacoby78 wrote:


      Das ganze ist auf dem iPhone im Moment einfach zu umstänflich


      Umständlich ? Mal ehrlich:
      nach rechts Wischen (iPhone entriegeln)
      Webif auf dem Homescreen auswählen
      Sender auswählen
      schauen HD/SD ohne Ruckeln

      verstehe da im Moment nicht wo das Problem liegt ?
      Wenn ich das iPhone nicht entriegeln muss sind es incl. Senderauswahl bis Bild kommt 3 Schritte
      Das Bild ist Phantastisch,das Bild ist Stabil,die kb/s halten sich in Grenzen

      Also wenn das Umständlich ist dann solltest du mal sehen wie ich meine Toreinfahrt öffne da habe ich viel mehr zu Drücken an der Fernbedienung als bis der Stream läuft D:
      Eingebildet und arrogant, deshalb so interessant! D:

      The post was edited 1 time, last by Der Doktor ().

    • Naja Chrome hat so gut wie jeder drauf den wer will schon immer sich Mobile Seiten anzeigen lassen :) Deshalb habe ich Chrome genommen beim iPhone,es geht nicht nur Chrome selbst getestet habe ich auch Mercury und Terra das sind so die wichtigsten Browser die gehen alle,da brauch man nicht Extra immer irgendwas runterladen,einfach im Browser schauen,werde das gleich noch oben aktualisieren.
      Man(n) könnte theoretisch auch aus dem OpenWebIf die Mobile Version in der Root.py rausnehmen dann wird er immer als "Normal" Angezeigt grad Probiert

      p.s. das Safari wesentlich schneller ist halte ich für ein Gerücht vielleicht auf den benchmarkzetteln aber meinem Atomic ist er Haushoch unterlegen,deshalb nutze ich Safari nicht ist mir persönlich zu langsam
      Eingebildet und arrogant, deshalb so interessant! D:

      The post was edited 3 times, last by Der Doktor ().