Netzwerkfreigabe entfernen dauert ewig

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • du bist auf der serverbox ?
      welches verzeichnis willst du löschen ?
      Ich hab nur Pech mit Frauen , die erste ist mir abgehauen die zweite nicht.
      Diskutiere niemals mit einem Idioten. Er zieht dich auf sein Niveau herab und schlägt dich dort durch Erfahrung!
    • ja.

      Ich möchte gern die Netzwerkfreigabe Fritznas löschen.

      edit:

      Habe sie jetzt deaktiviert und dann gelöscht,ohne Probleme.

      Vorher war sie noch aktiviert als ich sie löschen wollte ,hat das was damit zu tun?
      MfG cab1895

      The post was edited 2 times, last by cab1895 ().

    • die freigabe musst du in der frizbox bearbeiten und nicht auf der VU
      Ich hab nur Pech mit Frauen , die erste ist mir abgehauen die zweite nicht.
      Diskutiere niemals mit einem Idioten. Er zieht dich auf sein Niveau herab und schlägt dich dort durch Erfahrung!
    • Wieso hatte die Freigabe doch auch an der VU erstellt,aber jetzt ist alles wieder gut,Danke dir ;)
      MfG cab1895

      The post was edited 1 time, last by cab1895 ().

    • Original von cab1895
      kann das sein das ich ne weile warten muß bevor ich init 3 eingebe ..?

      Das hast Du richtig erkannt. Mit init 4 wird e² gestoppt, das muss natürlich erstmal erledigt sein, bevor man es wieder startet. Hat Dir aber keiner gesagt, kannst also nix dafür, dass Du es beim ersten Mal direkt hintereinander eingegeben hast.
      www.exilschwaelmer.de
      Linux ist im Prinzip ein einfaches Betriebssystem.
      Es gehört jedoch Genialität dazu, diese Einfachheit zu erkennen.
      Kein Support via PN.
    • Duo 2 steht bei allen Netzwerkfreigabe-Aktionen

      Hallo...

      ich habe mit VTI 8.0 das gleiche Problem: Ich habe versehentlich eine falsche Netzwerkfreigabe über meine Duo2 auf mein Synology NAS eingerichtet, und krieg das Ding jetzt nicht mehr gelöscht...
      Ich kann die fehlerhafte Freigabe weder ändern / aktualisieren noch löschen - wenn ich es versuche, steht die Duo2 mit der Meldung "Bitte warten, während die Freigabe aktualisiert bzw. gelöscht wird". Im Hintergrund läuft das TV-Bild weiter, aber die Duo2 reagiert auf keine Eingaben.
      Ich warte minutenlang, aber nix passiert.

      Wenn ich die Duo2 mit Init 4 / Init 3 zurücksetze, klappt das zwar, aber an der Netzwerkfreigabe ändert sich eben nix.

      Kann mir da jemand einen heißen Tipp geben, bitte?
    • Danke, hat mir sehr geholfen

      LEERZEICHEN beachten, und bevor es los geht

      vuplus-support.org/wiki/index.php?title=Telnet

      TELNET bei WIN7 installieren, dann wie beschrieben verfahren
      Danke, ihr habt mir sehr geholfen.

      Für mich war POST 7 entscheidend, TELNET installieren, auf genaue Schreibweise achten, bin halt Anfänger deshalb zu POST 7

      Telnet installieren

      vuplus-support.org/wiki/index.php?title=Telnet

      hier für WIN7

      Z.B.: WIN7 :
      Start - Alle Programme - Zubehör -Ausführen:

      cmd ENTER
      telnet IP_der_VU ENTER
      root ENTER
      dein Passwort oder keines ENTER

      dann die entsprechenden Befehle eingeben

      mochmals Danke, euer Forum hat mir schon vieeeel geholfen
      8) "Mund auf, oder Geldtasche auf" alte Käufer und Verkäuferweisheit...... :thumbsup:

      The post was edited 1 time, last by Vito13 ().

    • Alter Threat, für mich aber ein aktuelles Problem.

      Ich habe eine Synology Disk Station und habe die Netzwerkfreigaben erfolgreich eingerichtet.
      Eine davon möchte ich wieder löschen, nur leider klappt das nicht.
      Ich habe diese (bei aktuellem VTI) deaktiviert und erfolglos versucht die Freigabe anschließend zu löschen.
      Darüber hinaus habe auf der Disk Station die NFS Freigabe für den "Ordner" gelöscht.
      Auch das hat keinen Erfolg gebracht.
      der "Bitte Warten" Bildschirm bleibt "aktiv".

      Über Telnet habe ich bereits mehrfach einen Neustart gemacht aber leider komme ich nicht weiter und habe bisher keine Lösung gefunden die mich als VU+ Anfänger weiterbringt.
      Gibt es eine weitere Möglichkeit das über die Ultimo 4k zu lösen oder bin ich auf Filezilla angewiesen?

      Die weiter oben beschriebene Datei export unter etc finde ich nicht
      die automounts.xlm habe ich gefunden. Nur bin ich mir nich sicher ob ich hier einfach die Freigaben entferne und die geänderte Datei dann auf die Ultimo 4k spielen kann.

      Es wäre schön wenn mir hier jemand behilflich sein könnte

      Wie gesagt. Ich bin Anänger bei VU+, da wird mir ein Schlagwort leider nicht helfen.... ich bin auf eine detailierte Hilfestellung angewiesen :(