Kopieren von Filmen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kopieren von Filmen

      Hallo !
      Wüste gern ob ich die Filme die ich auf der eingebauten Festplatte gespeichert habe auf eine Externe Fp kopieren kann und wie mache ich das???
      danke für eure Hilfe

      Gruß
      Walter :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von walterd67 ()

    • Ich gehe davon aus die externe Festplatte ist an der VU dran und nicht woanders extern und ich gehe davon aus, dass die Festplatte im Dateisystem eingehängt ist.

      Du kannst dir den Dreamexplorer installieren, da hast du einen Dateimanager, mit dem du auch kopieren kannst.

      Alternattiv über die Konsole:
      cp -r /media/hdd/<Filmname einsetzen> /da/wo/deine/externe/platte/eingehängt/ist
    • RE: Kopieren von Filmen

      Die Suche bringt es ans Licht verschieben ist fast wie kopieren

      Andreas
      Andreas

      Ich weiß nicht immer wovon ich rede. Aber ich weiß das es richtig ist. (Muhammad Ali)

      quod erat demonstrandum
    • Alternative EMC

      Hi,
      ich mache das mit dem EMC. Meistens kopiere ich nämlich mehrere Dateien gleichzeitig.
      Einfach alle zu kopierenden Dateien markieren und die gelbe Taste lange drücken. Dann startet nicht wie angegeben der Verschiebemodus, sondern der Kopier-Modus. Jetzt das Zielverzeichnis auf der Externen-Festplatte auswählen und OK drücken.
      Der Vorteil ist, dass das EMC das dann im Hintergrund macht und ich weiter Fernsehen kann . Beim Dreamexplorer kann man nur einzelne Dateien kopieren und die Maske verschwindet während des Kopiervorganges nicht.
    • Original von xkinix
      Hallo
      was ist das für ein programm EMC???

      Brauche eine metode filme im Hintergrund zu kopieren.

      vielen dank im voraus


      Klick-Klack
      Gruß Michael
    • Also mit EMC ist das kein Problem. Kopieren und gleichzeitig etwas abspielen. Aber wesentlich einfacher ist es doch, wenn du das Ganze über Netzwerk (die VU DUO wird bei WIN 8 automatisch im Netzwerk erkannt) anstößt. Ok, es dauert etwas. Aber durch den Explorer ist es doch sehr komfortabel.
      Wie schön, dass es Geräte gibt, die fast keine Grenzen kennen, mich aber dorthin bringen....
      **Ad AstrA**
    • Hi

      also diese Methode dürfte dann wohl die Einfachste sein

      hoschi78 schrieb:

      Alternattiv über die Konsole:
      cp -r /media/hdd/ /da/wo/deine/externe/platte/eingehängt/ist
      kopiert still im hintergrund, auch im Standby, und Du kannst die Box ganz normal weiternutzen...

      Gruss DARK :8)
    • Per Telnet wäre mc wohl das Komfortablste.
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      KAPIERVORGANG beendet.

      Zubehör : Philips 46PFL-9705 / 37PFL-9604, Samsung HT-E6759W, Samsung SPF 107H-105P-87H, Nexus 7, Harmony 650, Fritzbox 7490, Cisco WAP4410N, Netgear M4100-D12G, TPLink HS100/HS110/LB110