Angepinnt [Anleitung] Iphone/Ipad/Ipod Touch per VPN mit Fritzbox verbinden

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [Anleitung] Iphone/Ipad/Ipod Touch per VPN mit Fritzbox verbinden

      Los gehts.

      Voraussetzung:
      -Fritzbox mit aktueller VPN Fähiger Firmware
      -Iphone/Ipad/Ipod Touch
      -Windows PC zum Erstellen der Config Dateien
      -Konfigurierter Dyndns Account bei noip.com

      Was ist ein VPN steht da.

      Warum ist das cool?
      Weil HTTP und auch HTTPS Verbindungen zu einem Linux Receiver wie unserem unsicher im Vergleich zu nem VPN sind.

      Tipp: den ich auch noch nicht kannte... wenn ihr das Kennwort das Ihr zum entsperren vom Iphone/Ipad/Ipod Touch auch als vpn passwort dfiniert wird bei aktivierung von vpn das Kennwort nicht erneut abgefragt...sprich nur slider zum aktivieren, go! ;)

      Unten findet Ihr zu jedem Schritt nen Screenshot.

      1. Dyndns Account für lau bei noip.com einrichten

      2. Noip.com-Daten in Fritzbox eingeben

      3. "FRITZ!Box-Fernzugang einrichten" runter laden und installieren

      4. FRITZ!Box-Fernzugang einrichten starten

      5. Option Fernzuganz für einen Bernutzer einrichten

      6. Iphone/Ipad/Ipod Touch aus wählen

      7. gewünschte User Mail Adresse eingeben

      8. Noip adresse angeben

      9. Falls ihr die standard ip Einstellung der fritzbox nicht verändert habt stumpf weiter drücken... falls nicht entsprechend anpassen

      10. iphone.txt speichern...

      11. fritzbox_vpn_importdatei.cfg speichern

      12. fritzbox_vpn_importdatei.cfg über fritzbox webinterface importieren

      13. iphone textedatei in notepad++ öffnen und entsprechend im ios gerät
      IPhone / iPod touch / iPad VPN-Konfiguration hinzufügen siehe...

      Wählen Sie auf dem Homescreen Ihres iPhones, iPod touch oder iPad das Symbol "Einstellungen".
      "Allgemein" > "Netzwerk" > "VPN" > "VPN hinzufügen"

      Wählen Sie als VPN-Betriebsmodus "IPSec".
      Tragen Sie in die Felder folgende Angaben ein:

      Beschreibung : adresse.noip.com
      (Die Beschreibung kann frei gewählt werden.)
      Server: adresse.noip.com
      Account: definiertemail@adresse.de
      Kennwort: Kennwort das ihr zum entsperren von iphone benutzt wird nicht erneut abgefragt...
      (Das Kennwort wird bei jedem VPN-Verbindungsaufbau abgefragt.)
      Zertifikat verwenden ist deaktiviert
      Gruppenname: mail@adresse.de
      Shared Secret: langer string den man am besten per copy und paste über eine email einfügt...

      Geben Sie bei "Proxy" "aus" an.

      Beenden Sie die VPN-Einrichtung mit "Sichern".

      13.Verbinden und testen ob man die Ip der Box ansurfen kann. Fertig!
      Cheers
      Dateien
      • 1.png

        (49,27 kB, 1.841 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 2.png

        (116,2 kB, 1.643 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 5.png

        (97,73 kB, 1.563 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 6.png

        (37,6 kB, 1.504 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 7.png

        (35,88 kB, 1.459 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 8.png

        (66,31 kB, 1.489 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 9.png

        (51,96 kB, 1.480 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 10.png

        (48,72 kB, 1.462 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 11.png

        (88,82 kB, 1.499 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 12.png

        (54,94 kB, 1.516 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 13.png

        (68,1 kB, 1.627 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von mamamia ()

    • Da sage ich nur "mamamia" !!!
      Hier ist ja wohl mal ein Bedankomat fällig !
      Wenn ich es nicht schon selber schmerzhaft in Eigenregie vor drei Monaten hinbekommen hätte, dann hätte mir diese Anleitung sicher sehr geholfen.
      Aber vielen anderen wird es hilfreich sein !
      :)
      Herzlichen Gruß,
      theos2

      ___________________________________________________________________________
      Kein Support per PN

      :319: Vodafone KD mit der VU+ <> Picons für Vodafone KD <> Mirror Glass Picons für Vodafone KD
    • Ich hab mal den Bedankomat aktiviert.

      cu
      eltinax
      Vu+ Duo² (2 x DVB-S2 Twintuner) VU+ Ultimo (2 x DVB-S2, 1 x DVB-C), VU+ Solo², VU+ Duo, WinTV-Nova HD-S2
      LED TV 37" + 46" 3D, Onkyo TX-SR 607 7.1
    • Hallo,
      erst mal Danke für die Anleitung.

      Leider bekomme ich es nicht hin.
      Bekomme immer den Fehler "der VPN server Antwortet nicht".
      Habe eine Fritzbox 6340cable (Kabel BW) Iphone 5S ios 7.02.
      Bei No-ip account erstellt und einen Host erstellt.
      Fritzbox auch alles nach der Anleitung gemacht.

      Wenn ich jetzt in der Fritzbox schaue steht bei VPN bei der Adresse im Internet 0.0.0.0
      Status ist ausgegraut also nicht grün.

      was mache ich falsch?

      Gruß
    • Vukadonis schrieb:

      Wenn ich jetzt in der Fritzbox schaue steht bei VPN bei der Adresse im Internet 0.0.0.0
      Status ist ausgegraut also nicht grün.



      Hallo,

      bei mir läuft es auch noch nicht. Um evtl. die erste Fehlerquelle auszuschließen, würde es mich auch wie Vukadonis interessieren, was es mit der FritzBox - Angabe auf sich hat. Sieht das bei denen wo VPN funktioniert auch so aus?

      Vielen Dank
      VU+Ultimo4K 2TB, VU+ Solo², VU+Uno, WHS, VTi "Vu+ Team Image" - v. 11.0.x

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von dyndd ()

    • heiemy schrieb:

      Schaut mal hier. Vieleicht hilft das euch weiter! :8)


      Dank Dir heiemy (Anleitung haste wirklich gut gemacht), habe ich auch gerade gelesen. Ich denke mal ich hab die Einstellung analog der Anleitung vorgenommen, aber es funktioniert leider noch nicht.

      Ich habe auch gelesen, was ich heute nachmittag probieren werde, dass die FritzBox mal neu gestartet werden muss - vielleicht hilft das. Meine/unser Frage bezog sich nur ob vielleicht die Anzeige in der FritzBox ( steht bei VPN bei der Adresse im Internet 0.0.0.0 ) schon ein Fehlerindiz zeigt.
      VU+Ultimo4K 2TB, VU+ Solo², VU+Uno, WHS, VTi "Vu+ Team Image" - v. 11.0.x
    • Nein, das heißt nur das du noch nicht verbunden bist!
      Sobald eine Verbindung da ist, ist die Lampe Grün.

      Poste nachher mal ein Bild.
      --
      Ich bin!

      VU+Solo2;
      FritzBox 7490, Samsung TAB NOTE 10.1 - N8000
      EMC,OSCam,HDMICEC,Elektro,DLNA,Mediainfo,FritzCall
    • heiemy schrieb:

      Nein, das heißt nur das du noch nicht verbunden bist!
      Sobald eine Verbindung da ist, ist die Lampe Grün.

      Poste nachher mal ein Bild.

      Perfekt,

      ich denke mal die Lampe grün und es wird eine IP-Adresse angegeben.
      VU+Ultimo4K 2TB, VU+ Solo², VU+Uno, WHS, VTi "Vu+ Team Image" - v. 11.0.x
    • Schau mal hier.
      Dateien
      • VPN.jpg

        (107,97 kB, 539 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      --
      Ich bin!

      VU+Solo2;
      FritzBox 7490, Samsung TAB NOTE 10.1 - N8000
      EMC,OSCam,HDMICEC,Elektro,DLNA,Mediainfo,FritzCall
    • Aha, alles klar. Vielen Dank für die anschauliche Beantwortung der Frage. :thumbsup: D:
      VU+Ultimo4K 2TB, VU+ Solo², VU+Uno, WHS, VTi "Vu+ Team Image" - v. 11.0.x
    • Danke erstmals für die Hilfestellung.
      hab es nochmals probiert bei anderem Dynds, leider erfolgslos :(.

      Ich kann mir nicht vorstellen,bei diesen tollen Anleitungen ein Fehler gemacht zu haben, es scheint auch relativ einfach zu sein.

      Bei der Fritzbox gibt es ja auch noch Myfritz für den Fernzugang, dieses habe ich auch getestet.
      Funktioniert bei mir nur im Heimnetz, also über wlan, wenn ich über umts,LTE versuche zu verbinden klappt es auch nicht.


      Vielleicht klappt das einfach nicht mit der Kabel BW Box, Eventuell durch Kabel BW gesperrt.

      Danke euch :)
    • Bei mir läuft es auch nicht. X-Versuche und kein Erfolg. In meiner anderen Wohnung hatte ich eine normale Box, da hat die Freigabe funktioniert. Erst mit der Kabel-Box gibt es die Probleme. Kann es sein das irgendwelche anderen zusätzlichen Freigaben auf der Kabel-Box eingerichtet werden müssen?
      VU+Ultimo4K 2TB, VU+ Solo², VU+Uno, WHS, VTi "Vu+ Team Image" - v. 11.0.x
    • Kann bitte jemand der von Kabel BW die Fritzbox hat, Feedback geben ob es klappt und ob was anderes gemacht worden ist als in der Anleitung von hier.
      Danke
    • Schon mal Kabel BW angerufen und gefragt?
      Ich glaube aber nicht, da es an KabelBW liegt.

      Bekommst du den einen Ping auf deinen DNS?
      Die Fritte ist nee 7390, oder?
      Sende doch mal ein paar Bilder.
      --
      Ich bin!

      VU+Solo2;
      FritzBox 7490, Samsung TAB NOTE 10.1 - N8000
      EMC,OSCam,HDMICEC,Elektro,DLNA,Mediainfo,FritzCall
    • Bei mir handelt es sich um eine FritzBox 6360. Von was brauchst Du Bilder?
      VU+Ultimo4K 2TB, VU+ Solo², VU+Uno, WHS, VTi "Vu+ Team Image" - v. 11.0.x
    • Könnte es daran liegen - gibt es Kabel-FritzBox-Besitzer die unter diesem Punkt etwas erfasst haben?

      Internetzugriff auf die FRITZ!Box über HTTPS aktiviert


      Diese Option ermöglicht den Zugang auf die FRITZ!Box aus dem Internet. Zugang haben alle FRITZ!Box-Benutzer, denen im Menü "System / FRITZ!Box-Kennwort" das Recht "Zugang auch aus dem Internet erlaubt" eingeräumt wurde.
      VU+Ultimo4K 2TB, VU+ Solo², VU+Uno, WHS, VTi "Vu+ Team Image" - v. 11.0.x