New VIX Image 3.0

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • New VIX Image 3.0

      Hallo, für Duo gibt es auch eine neues 3.0.. Image. Wer hat Zugriffsrecht und kann dieses Image auf die in der Database ablegen?
    • RE: New VIX Image 3.0

      Originally posted by somsack
      Hallo, für Duo gibt es auch eine neues 3.0.. Image. Wer hat Zugriffsrecht und kann dieses Image auf die in der Database ablegen?


      You can do it.if you go in database you will see test (01) there you can upload that image. Or what ever !!
    • Ich habe es mal drauf geflasht. Erster Eindruck: Super!

      Aber vieles gelingt mir nicht.

      Kein Plugin, das ich manuell installiere (IPK), scheint das richtige zu sein. Beim Neustart kommen immer Fehlermeldungen, dass nicht alle Plugins geladen werden können. Und auf dem Feed sind längst nicht alle wichtigen. Softcam Verwaltung gibt es, aber bei mir funzt cccam 2.2.1 nicht, dafür aber 2.1.1 (reicht ja für Sky).

      MultiQuickbutton ist auf dem Feed, aber eine Version, mit der man die "o.k." - Taste nicht belegen kann.

      Offizelles Forum ist nur in englischer Sprache - der ich technisch nicht der mächtigste bin. Plugins finde ich da (außer cams) auch nicht. Verstehe nur Bahnhof.

      Ich denke, ich kehre wieder zum VTi 4.1 zurück (ab 4.2 noch viele Problemchen)....
      Gruß,
      Otsche62
    • das ging eigentlich von Anfang an; IP Adresse in der Box angepasst und Filezilla Verbindung konnte sofort hergestellt werden.

      Bin jetzt zu Open PLI 3.0 gewechselt.......sehr stabil bis jetzt und keine Probleme mit Plugins......
      Gruß,
      Otsche62
    • Hi zusammen, bin jetzt auch gewechselt wegen Ruckeln von VTI auf VIX.
      CCCAM habe ich installiert bekommen, musste aber ein leeres CCCAM.cfg anlegen, was auch immer das bringen soll???

      1. Problem mit Moviecenter... ich schaue normal mit Overscan, da ich ansonsten rechts immer einige schwarze nicht beleuchtete Pixel habe... aber eben mehr rechts...
      Wenn ich aber Overscan einschalte habe ich mit dem Moviecenter bei VIX das Problem, dass das Menu abgeschnitten wird, da das Moviecenter leider 100% Bildfüllend ausgelegt ist... wie habt Ihr das Problem gelöst? Anderen Skin verwenden bei dem das nicht so ist, wenn ja welchen könnt Ihr empfehlen?


      2.Fast alle Sender laufen, nur Hustler TV nicht, das lief auf der VTI, aber mit SCAM 3.59, auch das hatte ich installiert auf dem VIX Image, aber bleibt dunkel, warum auch immer....

      danke euch
    • Hi MachtMensch,
      beim ViX kannst Du die GUI-Position und -Größe einstellen. Du hast dann weiterhin Overscan aktiv aber alle Elemente der GUI werden so skaliert und verschoben das alles Sichtbar ist. Bei ViX ist diese Option direkt in den Systemeinstellungen drin und nicht als separates PlugIn.

      Die Anpassung der Größe und Position gibt es in allen VU+-Images und somit kannst Du immer den Skin wählen der dir gefällt und bist nicht drauf angewiesen das der Skin Ränder am Rand läßt.

      ciao
    • Nur mal so für Interessierte:

      Ich hatte jetzt 2x hintereinander 2 unvollständige Timer-Aufnahmen mit dem VIX 3.0. Soll heißen: Aufnahmen,die nach ein paar Minuten abgebrochen wurden. Das habe ich dann jeweils einen Tag später erst anhand der Größe des Files gemerkt und mich gewundert.

      Jetzt hab´ ich den Grund gefunden:

      Das VIX macht automatische Updates (wenn vorhanden) mit ´nem anschließendem Reboot. Und das Intervall zum Checken auf Updates war zufälliger Weise immer während dieser Timer-Aufnahmen.

      Das kann man unter Einstellungen -> System -> Software-Aktualisierungen ein- bzw. ausstellen.

      Hat etwas gedauert, bis ich das rausgefunden hab´...

      =)

      Gruß, HC
    • Hi,
      ich will dich nicht enttäuschen aber ein Update wird nicht automatisch gemacht. Es wird nur alle X Stunden geprüft ob ein Update da ist und dann blinkt in den Infobar ein rotes Icon (unstable) oder ein grünes Icon (stable). Installiert werden muss es eigentlich von Hand.

      Wenn Du ein Reboot hattest gab es vielleicht einen Crash und dann solte ein CrashLog vorhanden sein.

      ciao
    • Original von Trial
      Hi,
      ich will dich nicht enttäuschen aber ein Update wird nicht automatisch gemacht. Es wird nur alle X Stunden geprüft ob ein Update da ist und dann blinkt in den Infobar ein rotes Icon (unstable) oder ein grünes Icon (stable). Installiert werden muss es eigentlich von Hand.

      Wenn Du ein Reboot hattest gab es vielleicht einen Crash und dann solte ein CrashLog vorhanden sein.

      ciao

      Das glaube ich aber doch. ´nen Crashlog gibt´s nicht. Die Box hat anscheinend geprüft, installiert und anschließend rebootet. Alles vollautomatisch. Und anschließend steht in der Info, wann das letzte Update installiert wurde und welche Version jetzt drauf ist. Und das war halt dummerweise zur Zeit, in der ne Timeraufnahme lief. Sonst hätte ich das nie mitgekrigt. Jetzt habe ich das ausgeschaltet und nun macht sie das nicht mehr. Bei mir steht die Box übrigens irgendwo in der Ecke und läuft vor sich hin. Ich nehme damit nur auf mein NAS auf, ist ne reine Aufnahmemaschine. Ich sehe also nicht, ob das was blinkt. ;)

      Tatsache ist, die Box hat das alles selbst gemacht.
    • Ich hab´ mich von diesem Image mittlerweile wieder verabschiedet, nachdem ich dann doch wieder Ruckler in den Aufnahmen hatte.