Vorteil Open PLI?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Vorteil Open PLI?

      Hallo, habe das VTI Image 4.x auf meiner VU+Duo drauf.
      Hat man mit Open PLI irgendwelche Vorteile oder anders gefragt, was würde mir ein Flashen auf Open PLI bringen?
    • Es gibt Befürworter des einen oder des anderen. manche schwören auf Windows XP andere auf Windows 7 und noch andere finden, dass Linux das wahre ist.

      Es ist vielmehr eine Frage des persönlichen Geschmacks. Versuche es einfach. Und vorher sichere dir dein Image, damit du ganz schnell wieder zurück kannst, wenn es dir nicht zusagt.

      Direkte Vorteile gibt es imho nicht. Ganz im Gegenteil ist das VTI nach meiner Meinung einfacher zu bedienen.
    • Moin,
      das Pli ist mMn. für Linux Experten ausgelegt und wenn es ein mal richtig eingerichtet ist muss man "theoretisch" nie wieder ein neues Image flashen weil auch "major" technik Updates immer über den Feed bzw. über die Update Funktion verteilt werden.

      Das VTi Team geht hier einen anderen Weg und verteilt die wirklich neue Technik bzw. major Updates in neuen Images was bedeutet das Du ab und an ein neues Images installieren und konfigurieren musst. Diese neuen Images wurden vom Team getestet bevor sie raus kommen was in der Konsequenz bedeutet das die Software meist sehr stabil ist. Das ist beim Pli nicht immer so weil sie ja nicht immer jede ältere Basis mit der neusten Technik testen können.

      Beim VTI wird nur der Feed des aktuellen Images sprich aktuell 4.1 aktuell gehalten und gepflegt.

      Sprich wenn Du ein altes Image hast bekommst Du auch nicht die neusten Skins und Plugins, etc.pp. vom Feed und musst diese Plugin Updates manuell nach installieren.

      Sprich VTI und Pli haben Vor- und Nachteile und ich würde mir die Image Update Funktionalität vom Pli und die Stabilität und das VTI Panel vom VTi bzw ein Mischung aus beiden wünschen weil es optimal wäre wenn man nie neu flashen müsste, immer die neuste und beste Technik hat und immer die aktuellsten Dinge vom Feed am Start hätte.

      Generell ist das VTI wesentlich besser für Anfänger geeignet und sehr stabil.

      Zusätzlich sind Cams und Settings auf dem Feed verfügbar. Last but not least ist der Support hier wesentlich besser als im Open Pli Forum. Sprich wenn du keine Ahnung hast und grad nur die Hälfte von dem was wir geschrieben haben verstehst brauchst du gar nicht erst weiter grübbeln und kannst direkt das VTI installieren.

      Cheers
    • RE: Vorteil Open PLI?

      Originally posted by Rolloko
      Hallo, habe das VTI Image 4.x auf meiner VU+Duo drauf.
      Hat man mit Open PLI irgendwelche Vorteile oder anders gefragt, was würde mir ein Flashen auf Open PLI bringen?


      versuche es einfach, weil es ist geschmacks Sache

      und manches sieht schwieriger aus und manches viel logischer
      es sind aber nur Positionen / Platzhälter die auch deine veranlagung deren als Person passend erscheinen.

      Das kannst du nur selber testen. Technisch und Funktional ist es gleich... (bis auf mdev anstatt udev laut Mamba0815)
      Denn die Frage ob es funzt / oder gar die Frage ist es stabil hängt damit zusammen wie du es erweitern willst und das du dieses interface intuitiv bedienen kannst <oder mehr brauchst>

      Du bekommst ein anderes Interface und hinter dessen Interface stehen experten die sich, wie Mamamia vorhin geschrieben hat, auf der linux ebene ein image freigeben die mit dir als USER sich "auf Ihre Ebene" auseinander setzen wollen.
      Die wollen dir das Unterliegende enigma und unix - linux / busybox auferzwingen.
      Sprich kannst du dir anpassen und bist agile oder bist du am Abend auch mal lazy und möchtest einfach das alles passt und du hast Bild.

      Die gemeinde der Openpli Jünger ist aber so instruiert worden das Fragen / Hilfe und support nur noch über deren website gehen darf.
      Somit ist ein support hier oder auf Gut Deutsch unmöglich weil kein Deutsches Subforum bei Openpli auf "nivo" geleistet wird.

      damit versuch dein glück
      aus Deutschland raus weil dort wird man unterbezahlt

      The post was edited 1 time, last by tonskidutch ().

    • RE: Vorteil Open PLI?

      und wie immer kommt ein kleiner Einspruch von mir. Etwas stabileres, wie das PLI-Image habe ich in meiner Receiver Karriere noch nie gehabt..... - - - und dies, obwohl meine DUO 24 Std./7Tage pro Woche läuft
      Das gilt derzeit für das PLI 2.1, da das 3.0 noch Betastatus hat
    • Hallo,

      ein weiterer Vorteil von OpenPLi ist, dass die Jungs an Enigma2 herumpatchen und so kleinere Bugs beheben oder manche Dinge implementieren.

      Das ist der große Vorteil gegenüber dem VTi oder auch dem BH Image.

      Viele Grüße
      Lieselotte
    • Richtig. Dieser Vorteil ist aber auch ein Nachteil, denn mit diesen zig Änderungen kommen auch Enigma2-Inkompatibilitäten zustande, die sich auf Plugins auswirken können. Ferner nutzt PLI mdev statt udev, d.h. udev-Regeln funktionieren dort nicht (Atmolight nutzt z.B. udev).

      Mamba
      checking for long long... yes<br>
      checking for long double... yes<br>
      +++ Divide By Cucumber Error. Stopping. +++<br><br>
    • Hallo Mamba,

      ja, das stimmt. Dennoch denke ich, dass es mehr Vor- als Nachteile hat.

      Wenn ich bedenke, wie viel oder wie wenig sich der Hersteller um Enigma2 kümmert, dann wird das OpenPLi Image auf Dauer die bessere Variante sein.

      Viele Grüße
      Lieselotte
    • Ich hab mir grad mal die OpenPLI Seite angesehen. Macht auf mich einen sehr unausgereiften Eindruck. Bei der Installationsanleitung ist nur VU+ Duo aufgeführt, keine Ultimo. Bei den Downloads gibts nur Beta-Versionen, sowohl 3.0 als auch 2.1. Das find ich ja schonmal echt übel.

      Ich finde keinerlei erklärende Einführung was eigentlich das Ziel von OpenPLI ist. Screenshots sind auch sehr dürftig.

      Im Forum sind die deutschsprachigen Beiträge in der absoluten Minderzahl, der überwiegende Anteil ist holländisch. Ist das ein holländisches Projekt?

      Als alter Linux-Freak würde ich das ja gerne mal ausprobieren, aber was ich dort sehe ermutigt mich nicht gerade dafür viel Zeit zu investieren.
    • Hi,
      PLi stammt wirklich aus der holländischen Gegend. Es gibt aber andere Teams die mehr oder weniger von PLi abstammen. AAF sollte eher auch den deutschen Benutzer ansprechen. ViX ist ziemlich englisch lastig aber auch sehr aktiv.

      ciao
    • Original von bergschreck
      Ich hab mir grad mal die OpenPLI Seite angesehen. Macht auf mich einen sehr unausgereiften Eindruck. Bei der Installationsanleitung ist nur VU+ Duo aufgeführt, keine Ultimo. Bei den Downloads gibts nur Beta-Versionen, sowohl 3.0 als auch 2.1. Das find ich ja schonmal echt übel.

      Ich finde keinerlei erklärende Einführung was eigentlich das Ziel von OpenPLI ist. Screenshots sind auch sehr dürftig.

      Im Forum sind die deutschsprachigen Beiträge in der absoluten Minderzahl, der überwiegende Anteil ist holländisch. Ist das ein holländisches Projekt?

      Als alter Linux-Freak würde ich das ja gerne mal ausprobieren, aber was ich dort sehe ermutigt mich nicht gerade dafür viel Zeit zu investieren.


      Was gibt es dann an der OpenPLi Seite auszusetzen? Ist doch wohl wesentlich ansprechender, als die Frau, die einen auf dieser Seite begrüßt. :D

      Und die Beta Version sind im Normalfall 100% stabil. Falls diese doch nicht stabil seien sollte, wird auf der Seite darauf aufmerksam gemacht (ich glaube, es ist dann ein Totenschädel neben den Downloads zu sehen, oder so ähnlich...).

      Das OpenPLi-Team ist so ziemlich das aktivste Entwickler Team, AAF und ViX betreiben eher Feinschliff.

      The post was edited 1 time, last by Neku ().

    • Original von Neku
      Und die Beta Version sind im Normalfall 100% stabil.


      Das mag schon sein. Trotzdem vermisse ich die Downloadmöglichkeit einer stable Version. Gibt es so eine nicht?

      Original von NekuDas OpenPLi-Team ist so ziemlich das aktivste Entwickler Team, AAF und ViX betreiben eher Feinschliff.

      Mag ja sein, aber deren Webseite macht zumindest auf mich nicht diesen Eindruck. Und der erste Eindruck ist ja auch irgendwie etwas das zählt.
    • Dass alle Versionen als beta bezeichnet sind, spricht eher für als gegen PLi. Es kommt nunmal jeden Tag eine neue, verbesserte Version.
      Es kann überhaupt keine "Vollversion" geben, weil das Image jeden Tag weiterentwickelt wird.

      Die Leute können das "beta" auch einfach aus der Bezeichnung rausnehmen und gut ist.
      Dass es trotzdem drin steht, beweist doch nur, dass man seine Arbeit einschätzen kann und nicht so arrogant ist, zu behaupten,
      man stelle hundertprozentig ausgereifte Software zur Verfügung, was die wenigsten Vollversionen tatsächlich sind.

      The post was edited 1 time, last by phlqxz ().

    • Original von bergschreck
      Ich hab mir grad mal die OpenPLI Seite angesehen. Macht auf mich einen sehr unausgereiften Eindruck. Bei der Installationsanleitung ist nur VU+ Duo aufgeführt, keine Ultimo. .


      was braucht man für eine installationsanleitung? einfach stick an die box u. flashen.
      danach ist alles wie bei jedem image.
    • was braucht man für eine installationsanleitung? einfach stick an die box u. flashen.
      danach ist alles wie bei jedem image.

      Erzähl das mal einem der die Box heute frisch vom Händler bekommen hat und noch keinerlei Ahnung von der Materie hat.
    • Original von bergschreck
      was braucht man für eine installationsanleitung? einfach stick an die box u. flashen.
      danach ist alles wie bei jedem image.

      Erzähl das mal einem der die Box heute frisch vom Händler bekommen hat und noch keinerlei Ahnung von der Materie hat.


      steht aber im manual.und einer der keine ahnung hat, bleibt sowieso beim originalimage. woher soll derjenige wissen das es andere images gibt?

      The post was edited 1 time, last by bl!tzfre@k ().

    • Original von bl!tzfre@k
      ...und einer der keine ahnung hat, bleibt sowieso beim originalimage. woher soll derjenige wissen das es andere images gibt?

      Hallo,

      einer, der keine Ahnung hat, kauft sich keinen Linuxreceiver für weit über 200€. :)

      Die Leute, die keine Ahnung haben und einfach nur TV schauen möchten, kaufen sich einen Humax oder ein ähnliches Gerät, das ein geschlossenes System hat.

      Viele Grüße
      Lieselotte
    • Original von Lieselotte
      Original von bl!tzfre@k
      ...und einer der keine ahnung hat, bleibt sowieso beim originalimage. woher soll derjenige wissen das es andere images gibt?

      Hallo,

      einer, der keine Ahnung hat, kauft sich keinen Linuxreceiver für weit über 200€. :)

      Die Leute, die keine Ahnung haben und einfach nur TV schauen möchten, kaufen sich einen Humax oder ein ähnliches Gerät, das ein geschlossenes System hat.

      Viele Grüße
      Lieselotte


      stimmt doch nicht. ich muss keine ahnung haben, denn erweiterungen lassen sich auch ohne hintergrundwissen einfach über die FB installieren.
    • Hallo,

      ich verwende nun seit ca. 1 1/2 Jahre PLI-Images - erst die 2.0 dann die 2.1 und seit die 3.0 rausgekommen ist eben diese.
      Ich hatte vorher auch VTI (ab v2.3) im Einsatz. In meinen Augen ist aber das PLI eindeutig stabiler.

      Schon klar das gewisse Kenntnisse vorhanden sein müssen um alles so einstellen zu können wie man es haben will.
      Ich betreibe verschiedene Boxtypen (Vu+Duo,ET9200,ET6000,ET5000) in verschiedenen Konfigurationen SAT und Kabelbereich (Sundtek USB Tuner) und in allen Bereichen überzeugt mich dieses Image.

      so long