Dvd

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • ich stehe kurz davor mir einen neuen dvd-spieler zu kaufen. bei meinem jetzigen fehlt die fernbedienung.

      was wäre sinnvoller? ein normales gerät oder ein usb ?

      wenn ich das richtig gelesen habe kann ich ein usb-gerät mit der vu-fernbedienung steuern.

      sollte es doch ein normaler werden, wie schließe ich den an ?
      meinen jetzigen habe ich über scart an die vu gemacht, kann allerdings nichts sehen. beim menü - scart-videorecorder erscheint im display nur "wenn sie diese m". bei dvd-player könnte ich wahrscheinlich zu einem usb-gerät navigieren.

      also bleibt bei normalem gerät nur der externe anschluß an den tv ? wäre dann ein gerät mit hdmi sinnvoll?
    • Kauf die einen DVD Player mit HDMi Anschluß. Das DVD Plugin auf der VU kann Menüs nicht gut darstellen. da gibt es Probleme.
      Pustekuchen ist keine Blume.

      Vu+ DUO - 500GB HDD (Samsung EcoGreen F2) - Vu+ DUO - 500GB HDD (Samsung EcoGreen F3)
      Vu+ SOLO - 500GB HDD (WD Mybook Essential 2,5") - Samsung USB DVD Brenner
      DM800 - Abcom IPBox 910 - Opticum HD TS 9600
      Zotac Mag Mini als Medialplayer - Buffalo Drive Station Pro als NAS
    • "kann Menüs nicht gut darstellen"

      wie äußert sich denn das ?

      ich hab hier nämlich noch einen EEE rumzustehen, das würde für die usb-version sprechen ....
    • z.B. werden die Bild angezeigt, aber wenn du versuchst den MEnüpunkt auszuwählen stht die Markierung woanders. Habe schon Menüs gehabt die garnicht dargestellt wurden.
      Pustekuchen ist keine Blume.

      Vu+ DUO - 500GB HDD (Samsung EcoGreen F2) - Vu+ DUO - 500GB HDD (Samsung EcoGreen F3)
      Vu+ SOLO - 500GB HDD (WD Mybook Essential 2,5") - Samsung USB DVD Brenner
      DM800 - Abcom IPBox 910 - Opticum HD TS 9600
      Zotac Mag Mini als Medialplayer - Buffalo Drive Station Pro als NAS
    • Das glaube ich nicht. Auch auf anderne Linuxboxen wo das Plugin läuft gibt es diese Darstellungsfehler. Und das schon eine ganze ganze weile.
      Pustekuchen ist keine Blume.

      Vu+ DUO - 500GB HDD (Samsung EcoGreen F2) - Vu+ DUO - 500GB HDD (Samsung EcoGreen F3)
      Vu+ SOLO - 500GB HDD (WD Mybook Essential 2,5") - Samsung USB DVD Brenner
      DM800 - Abcom IPBox 910 - Opticum HD TS 9600
      Zotac Mag Mini als Medialplayer - Buffalo Drive Station Pro als NAS
    • I.d.r steht das Menü ja beim start auf PLAY. so dass du nur ok drücken musst. SO habe ich bisher jeden Film gestartet bekommen. Aber ganz ehrlich. Es ist kein Ersatz für einen richtigen DVD Player.

      Aber am besten überzeugst du dich selber. Kannst ja ein USB DVD-Player bestellen und wenn es dir nicht gefällt, machste von deinem 14 täg. Rückgaberecht gebaruch.
      Pustekuchen ist keine Blume.

      Vu+ DUO - 500GB HDD (Samsung EcoGreen F2) - Vu+ DUO - 500GB HDD (Samsung EcoGreen F3)
      Vu+ SOLO - 500GB HDD (WD Mybook Essential 2,5") - Samsung USB DVD Brenner
      DM800 - Abcom IPBox 910 - Opticum HD TS 9600
      Zotac Mag Mini als Medialplayer - Buffalo Drive Station Pro als NAS
    • "I.d.r steht das Menü ja beim start auf PLAY"

      dadurch konnte ich bisher auch ohne fernbedienung starten und es hat mich nicht gestört. aber jetzt hab ich einen film wo das nicht so ist.

      ich hatte vorhin eine geniale idee mein problem preiswert zu lösen .... eine universalfernbedienung und meinen spieler zu behalten.
      aber leider haperts nun an der programmierung X( krieg das ding nicht in gange.
    • Also ich persönlich halte relativ wenig von Universalfernbedienungen. Auf der einen Seite erleichtern sie einem einiges, auf der anderen Seite stellt es irgendwo immer einen Kompromiss dar. Die Harmony ist zum Beispiel ein klasse Teil, dennoch erfüllt es meine Wünsche nicht gänzlich.

      Eine korrekt beschriftete und angeordnete Fernbedienung eines bestimmten Geräts kann eine UFB nur teilweise wiedergeben. Es gibt auf vielen Fernbedienungen Tasten, die auf einer UFB nicht vorhanden sind, anders vorhanden sind oder anders angeordnet sind...

      Demnach: Sofern man keine komplette Fernbedienungswirtschaft hat, würde ich jedem raten bei seinen normalen FB zu bleiben. Ich hab hier auch ein paar - TV, Sat-Receiver, PS3, Stereo Anlage, HDMI Switch und trotzdem würde ich keine eintauschen wollen ;)
      Vu+ Duo, 1500 GB (Samsung Spinpoint F2 EcoGreen HD154UI), VTi Image 6.0.1 (MetrixHD Skin)
      13E - 19.2E - 23.5E - 28.2E
      ORF - SRG - HD+ - Sky DE - MTV Unlimited
    • nun ja ....

      ich hatte also 2 universalfernbedienungen, habe aber keine zum laufen bekommen.
      dann einen usb-dvd-brenner, da hats nur geruckelt.
      habe alles gleich wieder umgehend ins geschäft zurück gebracht.

      und jetzt ein stand-alone-gerät mit hdmi und eigener fernbedienung.

      wenn mir das bloß jemand gleich am anfang empfohlen hätte ... :D
    • ein freundliches hallo in die runde,

      usb ist für mich oftmals eine problematik die ich nicht so gern habe ( oftmals kleine probleme in der vergangenheit )

      wie real schon gesagt hat HDMI ist heute das erste kriterium - und oftmals ist AVCHD nicht schlecht.

      bei meinem "suchlauf" nach einem aktuellen dvd gerät mit vielen abspielmöglichkeiten ( sprich unterschiedliche formate incl. bluray und avchd ) bin ich auf zwei geräte gestoßen :

      lg bd 370 und lg bd 390

      aus kostengründen habe ich mich für bd370 entschieden - und das teil löpt gut.

      +/- 100€

      :)
      :)