VU+ Duo nur noch rote LED ... sonst tot

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Hm, ne, bisher ist nichts angekommen. Adresse richtig?
      Deine VU+ DUO ist defekt? Es leuchtet nur noch die Rote LED und sonst passiert nichts mehr?
      Empfangsprobleme? Es werden immer weniger Sender (vor allem HD Sender) gefunden?
      Gerne repariere ich Deine DUO.
      Bei Interesse oder Fragen einfach PN!
    • Komisch, hab ich Montag spätabends gesendet... auch keine Antwort von wegen "unzustellbar" vom Mailserver bekommen.

      Zweiter Versuch ist raus. Wenn wieder nix ankommt, dann müssen wir die Adresse nochmal abgleichen.
    • Ein Frage an die VU Vollprofis hier zu den Ersatz-Elkos bei der VU+ Duo.

      Obwohl ich jetzt fast alle Seite hier durchgelesen habe, bin ich mir aber trotz der vielen Informationen hier nicht sicher, welche Elko-Varianten am Besten geeignet sind, um nicht nur die Box langfristig am Leben zu halten, sondern auch ich die Empfangsqualität zu halten oder möglichst zu verbessern.

      Was ich auf jeden Fall prüfen und tauschen will, das sind der C14 und 15 im Netzteil und dann noch auf dem Mainboard die üblich Verdächtigen, angefangenbeim C 807 bis hin zu C837, C852, C864…

      Alle neuen Elkos werden auf 105° hochgesetzt, nur wie sieht es aus mit der Bestimmung der Kapazität und Spannungsfestigkeit.

      Aus meiner bisherigen Arbeit an alten HiFi-Verstärkern (ich bin kein gelernter Elektroniker) habe ich die Erfahrung mitgenommen, dass man zur Erhöhung der Haltbarkeit immer etwas höhergehen sollte mit der Voltangabe aber stets die gleiche Kapazität verwenden soll.

      Hier habe ich jetzt aber immer wieder wechselnde Angaben gefunden.

      Fangen wir mal an mit den beiden C14/15 vom Netzteil die ja mit als Auslöser für den sterbenden C807 auf dem Mainboard verantwortlich sein sollen.
      Verbaut sind C 14 / C 15 1500µF / 10V, als Empfehlung findet sich aber auch eine Erhöhung der Kapazität von 1500 auf 2200µF um an dieser Stelle für mehr Stabilität zu sorgen.
      Ich hätte aktuell die 2200µf mit 25Volt auf Lager und wurde die gerne verwenden falls nichts dagegen spricht?

      Anderes Problem beim C812, C819 und C 848 mit 1000uF/10V. hier habe ich 1000uF mit 25V auf Lager.

      Die zentrale Frage für mich ist einfach, welche Elkos müssen mit den exakt gleichen Werten ersetzt werden und bei welchen kann man mit der Kapazität und/oder Spannungsfestigkeit etwas höher gehen?

      Also mit welchen Ersatzkondensatoren kann man die Qualität und Haltbarkeit verbessern?

      Freue mich auf eure Antworten.
    • Sofern möglich, Kapazität und Spannungsfestigkeit den Vorhandenen entsprechend auswählen. Elkos ja nicht immer nur für die "Stabilität" verantwortlich. Könntest "LOW-ESR-Typen" verwenden. Speziell im Netzteil und C 807 & die Benachbarten auf den Mainboard. So würde ich es machen.
    • Ich habe damals 2-fache Kapazitätwerte genommen und muss sagen die Box läuft immer noch sehr gut, keine Probs mit manchen HD Sendern, was früher öfters der Fall war. Die Spannungsangaben hab ich auch erhöht. Ich glaube es sind bestimmt schon ein Paar Jahre her seit der Reparatur.
      Habe früher den lauten Lüfter abgeklemmt und die Box jahrelang ohne betrieben, bis schliesslich Probs da waren. Nach der Rep. hab ihn wieder angeschlossen. Und meine Duo ist eine Serverbox, non stop im Betrieb. Muss den Hut abnehmen vor dieser Box trotzdem!

      The post was edited 1 time, last by head ().

    • Ja, den Lüfter habe ich auch schon vor Jahren durch einen "Silent Fan" ersetzt.
      Mit den Elkos werde ich vorerst mal meinen Bestand durchsehen und falls da zuviel fehlt, dann welche mit den vorgegenenen Werten bestellen.

      Auf jeden Fall werde ich hier berichten welchen Elko ich durch was ersetzt habe und natürlich auch das Gesamtverhalten der Box beobachten.

      Unabhängig davon, wenn ihr euch jetzt eine Ersatzbox kaufen müsstet, was wäre dann eure nächste Wahl, um die VU+ Duo zu ersetzen?
    • Also mal Ehrlich, rein von der Funktionalität ist die Box zusammen mit dem VTi Image echt spitze...
      ...aber von der Qualität ist die VU+ Duo mal ehrlich gesagt der größte Müll, den ich bisher hatte.

      1. Box ging irgendwann nicht mehr an, rote LED
      => Hab also die 3 Elkos getauscht. Alles OK wieder...

      2. 1 Jahr später wieder rote LED.
      => Den Chip neben den 3 Elkos getauscht (die 3 Elkos sicherheitshalber auch wieder dazu). Wieder alles OK.

      3. 1 Jahr später immer schlechter werdender Empfang. Andere Receiver aber OK.
      => Auf dem Board irgendwelche Elkos getauscht. Empfang wieder perfekt bei 99%.

      4. 1 Jahr später, also pünktlich wie immer, wieder die gute alte rote LED.
      => Im Netzteil 4 Elkos getasucht. Dann lief alles wieder.

      5. 1,5 Jahre später bzw. gestern im Display nur noch "Starting... " zu sehen, sonst macht die Box nichts.
      Bootleader flashen geht Problemlos. Image Flashen funktioniert auch. Jedoch bleibt TV Schwarz und die Box zeigt immer nur "Starting..." an.

      Auffällig ist, dass vor der Meldung sehr lange nur die Berühmte rote LED leuchtet.
      Hab also mal die Box aufgeschraubt und hab gleich gesehen, dass im Netzteil ein Elko geplatzt ist. Dazu haben noch 2 weitere bereits eine Wölbung oben.

      Also ich könnte echt kotzen


      Morgen werde ich mal aus neugier die Elkos austauschen, hab von den vorherigen Reparaturen eh noch genug rumliegen.
      Danach kommt die Box da hin, wo sie auch hingehört.
      NIE WIEDER werde ich eine VU+ Box kaufen.
    • b00n wrote:

      VU+ Duo mal ehrlich gesagt der größte Müll
      OT
      Diesbezüglich wär VU was Elkos betrifft mit anderen wesentlich namhafteren Herstellern aber in sehr guter Gesellschaft. ;)
      Und scheinbar hast Du selbst "schlechtere" Elkos eingebaut als die "Schmiede" von VU. Deine haben ja scheinbar nur 1 Jahr gehalten. Der Spannungsregler verabschiedet sich meistens, wenn mit den entsprechenden Elko was nicht passt. Alte Uno 2011 gekauft, alte Ultimo 2012 und noch nie zum Lötkolbern greifen müssen. Beide Boxen nach wie vor täglich in Betrieb. :)
      /OT

      The post was edited 3 times, last by Radar ().

    • b00n wrote:

      Also ich könnte echt kotzen

      Radar wrote:

      scheinbar hast Du selbst "schlechtere" Elkos eingebaut
      Da kann ich Radar eigentlich in allem nur Recht geben.


      Das die eingebauten Elkos nicht bei jedem "sehr lange" halten, ist natürlich wirklich nicht schön, aber ich denke, da du selbst anscheinend noch schlechtere gekauft hast, kann man VU nicht unbedingt verteufeln. und die anderen Boxen von VU haben dieses "Problem" ja anscheinend nicht, also war es wohl ein "Fehlkauf" an Elkos von VU, wodurch die "gelernt" haben, denke ich.
      Auch meine DUO hat nach (keine Ahnung mehr) 3-4 Jahren die 3 Elkos von einem Fernsehtechniker ausgetauscht bekommen und das sind jetzt auch schon ca. 3 Jahre her. die läuft zwar nicht mehr täglich, seit dei Uno da ist, aber sie läuft noch.
      ---------------------------------------------------------------------------------------------

      Anleitung für den SerienRecorder :link1;

      SerienRecorder :319:

      aktuelle Beta 3.9.8

      *guckstdu* Installation von Betas
    • Wie kommt ihr drauf, dass ich minderwertige Elkos eingebaut habe, wenn JEDESMAL was anderes kaputt geht?
      Die die ich getauscht habe, funktionieren schon seit mehreren Jahren einwandfrei.

      Radar wrote:


      Der Spannungsregler verabschiedet sich meistens, wenn mit den entsprechenden Elko was nicht passt.
      Vielleicht hat er schon von dem Betrieb mit original Elkos was abbekommen?

      Aber hey, ich bin ja offen für alles. Kann natürlich auch an mir liegen
      Das hier ist doch mal wieder das perfekte Beispiel...selbst im Anbetracht dieses Threads finden sich welche, die solch ein Gerät in Schutz nehmen und die Schuld sogar noch auf den Verbruacher abwälzen.

      Imho sehr treffendes Zitat aus einer Amazon Diskussion: "ihr kleinen zahlsäue seit mitlerweile dergestalt konditioniert, dass ihr euren herren noch dankbar seit".
      Nehmt es mir nicht all zu übel, aber denkt auch mal nach, was ihr hier tut...

      b00n wrote:

      5. 1,5 Jahre später bzw. gestern im Display nur noch "Starting... " zu sehen, sonst macht die Box nichts.

      Bootleader flashen geht Problemlos. Image Flashen funktioniert auch. Jedoch bleibt TV Schwarz und die Box zeigt immer nur "Starting..." an.
      C20, C23, C25.

      C20+C23 waren gewölbt, C25 war ausgelaufen.
      Nach dem Tausch zuerst keine Veränderung. Musste das Image noch mal flashen, jetzt startet die Box wieder.
      Auffällig war, dass das Flashen diesmal mit 2-3 Minuten ca. doppelt so schnell lief wie vorher.
    • Perdon, es war nicht C20, sondern C13.
      (der große Elko zwischen den Beschriftungen C13 und C20)

      C13: 25v 680µF 105°C
      C23: 10v 1500µF 105°C
      C25: 10v 1500µF 105°C

      The post was edited 1 time, last by hgdo ().

    • New

      Moin Moin...
      bin mit so Foren nicht so firm...würdest Du meine Vu Duo reparieren...können wir per E-Mail alles weitere machen..ich hoffe das darf man hier verabreden
      boelze at freenet punkt de

      Viele Grüsse Burghard
      Duoboki
    • New

      Hallo Burghard,

      habe die grade eine Email mit allen weiteren Infos geschickt.

      Viele Grüße
      Tobias
      Deine VU+ DUO ist defekt? Es leuchtet nur noch die Rote LED und sonst passiert nichts mehr?
      Empfangsprobleme? Es werden immer weniger Sender (vor allem HD Sender) gefunden?
      Gerne repariere ich Deine DUO.
      Bei Interesse oder Fragen einfach PN!