Angepinnt Boblight: (Support-Thread) Plugin für ambientes Licht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • So sieht das Plugin aus:
      Dateien
      • screenshot.png

        (2,04 MB, 1.571 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      checking for long long... yes<br>
      checking for long double... yes<br>
      +++ Divide By Cucumber Error. Stopping. +++<br><br>
    • Hi,



      Will auch haben :D
      Wo kann ich es bestellen?

      Gruss
      VUPLUS DUO2
      PIONEER 5090 H
      VUPLUS DUO2
      PANASONIC TH-42 STW 50

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von gringo2000 ()

    • Hier.

      Ich denke, dass das V 0.1 Plugin mit etwas Glück noch dieses Wochenende fertig wird. Man muss dann allerdings noch die Stabiltität und die Performance mit dem Sedu-Board austesten. Also bitte nicht davon ausgehen, dass alles sofort 1A läuft. Wir experimentieren hier ja noch.

      ;)

      Mamba
      checking for long long... yes<br>
      checking for long double... yes<br>
      +++ Divide By Cucumber Error. Stopping. +++<br><br>
    • Erledigt, wer lesen kann ist klar im Vorteil
      --
      mfg

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von klama ()

    • hmmm, wenn die dinger 12cm sind, brauch ich 42 stück.

      schade, ist mir zu teuer
      --- revolución hasta la victoria siempre---

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von pumian ()

    • Hallo mamba,



      Im Moment nutze ich karatelight mit 8 Kanälen könnte ich meine karatelight einfach austauschen
      Und durch das boblight ersetzen?
      Ich habe jeweils links und rechts 2 LED Strips und oben 4 LED Kanäle
      Sind die kompatibel?
      Sind die netzteile kompatibel ?
      Wenn ja bräuchte ich ja eigentlich nur den controller (led513) oder?

      Viele fragen =)


      Danke für die Antworten
      Gruss
      VUPLUS DUO2
      PIONEER 5090 H
      VUPLUS DUO2
      PANASONIC TH-42 STW 50
    • Nee. Das ganze ist komplett inkompatibel.
      Du musst alle LEDs ersetzen. Den Controler auch.

      Die WS2801-betriebene LEDs werden digital angeseteuert, d.h. man gibt einen Datenstrem "in den Stripe" und dort sitzt vor jedem LED ein Controller.

      Beim Atmo/Karatelight werden die LEDs vom Controller analog angesteuert.

      Mamba
      checking for long long... yes<br>
      checking for long double... yes<br>
      +++ Divide By Cucumber Error. Stopping. +++<br><br>
    • Das kommt drauf an. Noch habe ich kein Set, daher wäre es sicher hilfreich, wenn Krautmaster das nochmal kommentiert.

      Für ein "rundum"-Layout mein ich, braucht man das:

      1x Netzteil 6 Amps
      1x SEDU-Board "Ambilight" V2 + USB Kabel
      nx PIX-Stripe - 3 Pixel WS2801
      4x PIX-Stripe - Eckverbinder
      1x PIX-Stripe - Spannungsbuchse

      n hängt von der Grösse des TV ab. Krautmaster hat ein XLS Sheet, das die Anzahl automatisch ausrechnet.

      Mamba
      checking for long long... yes<br>
      checking for long double... yes<br>
      +++ Divide By Cucumber Error. Stopping. +++<br><br>
    • Original von brainxx
      hab nen LG 47er kann er das mal ausrechnen bitte?

      hab ich auch, 1,20 m x 80 cm
      ca 32 x 8 euronen + netzteil+ controller
      biste mit ca 300,- dabei
      --- revolución hasta la victoria siempre---
    • Ja, in der Ecke wird der Preis dann wohl liegen.

      Dafür kriegste dann ein Equipment, mit dem man jedes LED einzeln ansteuern kann. Cooler geht wohl kaum noch.

      Coolness kostet Geld. :D
      checking for long long... yes<br>
      checking for long double... yes<br>
      +++ Divide By Cucumber Error. Stopping. +++<br><br>
    • klar, coolnes kostet geld.
      nur bei der regierung bekomm ich das nicht durch.

      die hat mich ja schon beim samsung lcd gefragt, ob ich nen geldscheisser hab.
      gottseidank hat sie gesagt, ich will ne uhranzeige

      kommt zeit kommt rat

      und ist der berg auch noch so steil, a bisserl was geht allerweil
      --- revolución hasta la victoria siempre---
    • Hm, wenn ich das lese 32 Stück bei 47er. Das entspricht ja 96 LED´s.
      Sind die Leds pro Stripes als eine Gruppe geschalten oder werden die 3 LEDs einzeln angesteuert?

      Da wird es mit meinen 65 Stück Einzel-Pix am 50er ja eng :-\
      --
      mfg
    • Jede LED einzeln. Definitiv.
      checking for long long... yes<br>
      checking for long double... yes<br>
      +++ Divide By Cucumber Error. Stopping. +++<br><br>
    • Shit, naja, muss ich mal sehen. Entweder ich muss was nachordern oder ich lasse die Unterkante dunkel.
      Muss mir sowieso erstmal was einfallen lassen wie ich das ganze am Fernseher festmache, ne Alu-Schiene oder ähnliches.

      Wo finde ich das Programm von Krautmaster zum errechnen der LED-Menge.
      Oder anderst: Wieviel sind für einen 50Zoll zu empfehlen.
      --
      mfg

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von klama ()

    • Die Lösung hier ist ja nicht schlecht, aber halt auch nicht ganz billig.

      Aber wieso sprechen wir eigentlich nicht über digitale LED Stripes?
      Das funktioniert doch genauso, oder?

      Die Digitalen Stripes gibt es ja mittlerweile auch schon für 35€ und die Pixeldichte ist ja fast gleich.
      Also welche Nachteile hätten die Stripes?


      Ich finde die Sedu -Stripe Lösung besonders interessant, da man damit eine sehr flache Lösung hätte. Bei den heutigen Fernsehern ist das nicht ganz unwichtig.
    • Die gehen auch und solche Stripes habe ich auch schon zu Hause. Es gibt ja auch ein Youtube-Video mit dem Plugin an der VU+.

      Die LEDs dieser Stripes sind eher "blass" (in etwas so wie die billigen China 30LED/Meter Stripes) im Vergleich zu den Stripes von Carsten und auch zu den Platinen von Andy/Turi/Krautmaster, die ich Freitag erstmals vis-a-vis hatte.

      Mamba
      checking for long long... yes<br>
      checking for long double... yes<br>
      +++ Divide By Cucumber Error. Stopping. +++<br><br>