UPNP Media Renderer Plugin

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Brauchst du nicht extra installieren.

      Kommt jetzt bei jemanden von euch beim Öffnen der Erweiterungen, also Menü/Erweiterungen eine Fehlermeldung, das noch irgendein Modul fehlt? Also z. B. Import Write Fehlermeldung. Wenn die Installation ordentlich durchgelaufen ist, dürfte das ja eigentlich nicht auftreten. Das würd mich noch interessieren.

      The post was edited 1 time, last by BlackSun ().

    • bartyboy wrote:

      So, habe nun ebenfalls ein Backup vom Dezember zurückgespielt und alle Updates durchgeführt.
      Danach habe ich die Anleitung von LastBoyScout befolgt.

      Bei Schritt 3 (get-pip.py) kommt folgende Fehlermeldung:
      Display Spoiler
      ImportError: No module named compileall


      Habe danach einen Reboot durchgeführt und trotzdem den nächsten Schritt durchgeführt...


      Hat mir noch jemand nen Tipp?
      Es macht ja keinen Sinn mit dem nächsten Schritt fort zu fahren, wenn der vorhergehend nicht fehlerfrei abgeschlossen werden konnte! Es müssen mindestens die aufgeführten Pakete vorhanden sein.
      Installieren also erst opkg install python-compile
      Sollte dann pip noch immer nicht sauber installiert werden, dann auch erst die übrigen evtl. Fehlenden Pakete nachinstallieren bevor mit der Installation von cocy fortgeführt wird.

      Wenn am Ende die cocy.log fehlt, Bitte mal unter Erweiterung auf der Box schauen, ob da ein fehlendes Modul angezeigt wird und ebenfalls nachinstallieren.

      @Torbin Für arm- Boxen sollte python-dev eigentlich auf dem Feed verfügbar sein.

      The post was edited 1 time, last by LastBoyScout ().

    • LastBoyScout wrote:

      Wenn am Ende die cocy.log fehlt, Bitte mal unter Erweiterung auf der Box schauen, ob da ein fehlendes Modul angezeigt wird und ebenfalls nachinstallieren.
      In den Erweiterungen steht, dass das Modul anydbm fehlt. Finde ich irgendwo den korrekten Namen dieses Moduls? Nur anydbm oder python-anydbm wird nicht gefunden.
    • Danke, damit hats geklappt. Nun habe ich eine cocy.log Datei.
      Als Renderer wird er aber im ds-audio und BubbleUPnP noch nicht angezeigt.
      Muss ich jetzt noch die ssdp-Datei anpassen oder ersetzen?
      Hier ist der Inhalt der cocy.log-Datei:
      Display Spoiler

      2019-01-05 14:24:47,158 CoCy[ssdp] ERROR: Failed to get host address: <class 'socket.gaierror'>([Errno -2] Name or service not known)
      2019-01-05 14:24:47,165 CoCy[application] INFO: Application CoCy started
      2019-01-05 14:24:49,270 CoCy[providers] DEBUG: <Enigma2Player/media_player 666:Application (queued=0) > changed: {'volume': 0}
      2019-01-05 14:24:50,022 CoCy[renderer] DEBUG: Enigma player started
      2019-01-05 14:24:50,472 CoCy[renderer] DEBUG: Player playing
      2019-01-05 14:24:50,474 CoCy[renderer] DEBUG: Updated Info from player
      2019-01-05 14:24:50,606 CoCy[providers] DEBUG: <Enigma2Player/media_player 666:Application (queued=0) [S]> changed: {'current_track_duration': None, 'state': 'PLAYING'}
      2019-01-05 14:24:50,793 CoCy[renderer] DEBUG: Updated Info from player
      2019-01-05 14:24:51,933 CoCy[renderer] DEBUG: Updated Event Info from player


      Da ich nicht editieren kann muss ich leidere einen neuen Post erstellen.
      Ich habe nun die IP-Adresse angepasst und ich kann den Renderer im DS-Audio und im BubbleUPnP sehen.
      Aber sobald ich etwas abspielen will geschieht einfach nichts. Die Zeit bleibt bei 0 stehen in beiden Apps.
      Im Anhang ist noch die Log-Datei ersichtlich.
      Files
      • cocy.log

        (63.09 kB, downloaded 3 times, last: )

      The post was edited 2 times, last by ditschi1691 ().

    • @BlackSun - Das TS ist eine Aufnahme, die von einer VU stammt. Die läuft also aus dem Share des NAS direkt abgespielt problemlos.
      Ich hatte vor einiger Zeit Cocy auf meiner Duo installiert, da lief das über die AVM-App vom WD-NAS auf Cocy problemlos.

      EDIT: War wohl ein Tippfehler. Kein Bild und kein Ton. Sorry!

      SB

      The post was edited 1 time, last by silentblob ().

    • Habe jetzt noch einige Tests gemacht.
      Wenn ich im BubbleUpnp ein Lied starte, wird das Bild schwarz aber es geschieht nichts.
      Im DS Audio springt es immer auf 1 Sekunde und wieder zurück.
      Im Log kann ich aber nichts aussergewöhnliches erkennen.
      Spielt es eine Rolle, ob es sich um einen laufenden Sender im Tv im Dolby handelt oder nur Stereo? Hatte da mit mpd mal Schwierigkeiten deswegen.
      Oder soll ich es mit einer anderen App testen? (Entweder Android oder Windows)
      Files
      • cocy.log

        (18.34 kB, downloaded 4 times, last: )
    • @bartyboy Da hast du das gleiche wie ich jetzt. ich bekomms auch nicht mehr zum laufen.

      Der Renderer geht nur noch bis {'state': 'TRANSITIONING'}, als nächstes müsste dann kommen
      CoCy[renderer] DEBUG: Starting player (transitioning)

      Das macht er aber nicht mehr. Ich habe auch eine Synology in Verbindung mit DS Audio.
    • @BlackSun Ja, dann haben wir dieselbe Konstellation. Am Synology NAS und an der DS Audio App wird es aber nicht liegen. Auch wenn ich eine lokale mp3 Datei vom Handy über BubbleUPnP versuche abzuspielen startet der Player nicht.
    • Okay, das habe ich noch nicht probiert. Ich hatte zuerst die Synology in Verdacht, da ich auch diese Tage ein Update durchgeführt habe. Aber wenns so auch nicht geht, kanns nicht an der Synology liegen. Auch mit der Fritz!App Media gehts nicht. Also fällt auch DS Audio weg. Mal sehen, was der Autor dazu schreibt.
    • Hallo,

      habe immer noch Probleme pip auf der ultimo 4k zu installieren, alle anderen Pakete scheinen da zu sein:

      hier ist mein Log:
      Files
      • Install.log

        (3.15 kB, downloaded 4 times, last: )
      Vu+ Ultimo4K
      Toshiba 1TB HDD

      Samsung 40C6700
      Philips NP2900
      Fritz!Box 7490
    • Habe natürlich auch die aktuellste Version auf dem Nas installiert.
      Aber ich habs nochmals getestet mit einer lokalen mp3 Datei vom Android Smartphone. Auch da wird nichts gestartet. Dann müssen wir vermutlich abwarten und auf Vorschläge hoffen.