Pinned Anleitung: Jede beliebige Art von Bilder eigene Bootlogos Hintergrundlogos in MVI erstellen

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • hallo

      hab mir auch gerade neue bottlogos gemacht

      sind auch echt toll geworden
      nur das bootlogo_wait.mvi ist das alte geblieben (vti wait)
      und jetzt auch noch nach der installation von dark beauty das shutdown.mvi

      warum wurde das nicht übenommen
      Bzw wo kann ich das ändern
      lg

      The post was edited 2 times, last by lionhh ().

    • Hänge mich hier mal dran ...
      Kann die Bootlogos nicht tauschen.hab sogar schon alle gelöscht auch im Verzeichnis /boot
      Es erscheint wie ein böser Geist immer noch die Lady....

      Hat da einer ne Idee? Kann es sein das durch die Bastelei der letzten Tage etwas zerschossen wurde?
      Macht euch Backups vom Image und den Einstellungen und den Sender Listen!5 Minuten Arbeit für ein sorgenfreies Fernsehen.... :thumbsup:
    • Es wäre gut, wenn man das howto mal anpassen könnte. Immerhin ist der Thread hier angepinnt und somit erste Anlaufstelle. Ich habe es auch tausendfach mit usr/share versucht und mich gewundert, wie von Geisterhand immer wieder das doch gelöschte Logo erscheint. Bis ich dann zufällig auf den Ordner /vuplus-bootlogo gestoßen bin und es einfach mal getestet habe. Jetzt scheint es zu funktionieren (hab allerdings erst 2 ausgetauscht).
    • Erwartest du da nicht ein wenig zu viel, D:
      die Jungs hier machen das alles in Ihrer Freizeit und im Übrigen darfst du das alles nicht so ernst sehen, denn es ist doch eh alles nur Hobby .

      musste ich auch erst lernen D:

      Gruss

      phyr
    • phyr wrote:

      Erwartest du da nicht ein wenig zu viel, D:
      die Jungs hier machen das alles in Ihrer Freizeit und im Übrigen darfst du das alles nicht so ernst sehen, denn es ist doch eh alles nur Hobby .

      musste ich auch erst lernen D:

      Gruss

      phyr

      Ja, schon klar und das ist auch echt tolle Arbeit! Wollte auch gar nicht meckern, sondern eher konstruktive Kritik äußern ;). Ich weiß ja nun wie es geht :crazy1: . Aber ich dachte, eh immer wieder die selben Fragen auftauchen...
    • Ich bin ja ganz deiner Meinung, aber es bringt hier nicht viel.
      Ich habe auch mal gedacht man könnte gerade den Anfängern helfen und die immer wiederkehrenden Fragen etwas reduzieren.
      Ich habe mich hingesetzt und über Stunden zwei Anleitungen verfasst um zu Helfen, und versucht über genau dieses Thema eine Diskussion anzuregen.
      Ist hier nicht erwünscht, hier steht der Spaß und der Hobby-Gedanke im Vordergrund. ;)

      SORRY für OT

      The post was edited 1 time, last by phyr ().

    • Aber in /usr/share sind doch symlinks die die kopierten Dateien in die richtigen Ordner schieben?
      Oder warum klappt es bei mir und meinen Boot-Logos? Die sind von mir auch nach /usr/share kopiert worden (radio.mvi liegt in /usr/share/enigma2)
      Vu+ Duo² ||| VTI 14 ||| Skin: FluidNext ||| TV: Panasonic TX-P50VTW60
    • nein die symlinks werden überschrieben, funktioniert aber auch.
      Es hat aber schon einen Grund für die Symlinks und einen Ordner auf den verwiesen wird.

      Aber es gibt ja auch ipks die falsch sind und die Symlinks überschreiben, also wohl doch egal D:
    • Ich habe mir die exe heruntergeladen
      Enigma2 Bootlogo Program 2013 - xorion
      wie bekomme ich damit jetzt die mvi Datei auf meine PC gespeichert oder wie wird das Programm richtig angewendet. Bei mir klappt das nicht. Für eure Hilfe wäre ich sehr dankbar,
      Grüße GS Racer

      Wenn die Klügeren ständig nachgeben, passiert nur noch was die Doofen wollen... :D
    • Guten Morgen,

      habe es auch mal mit dem MediaCoder versucht in der Hoffnung das die Quali besser wird!
      Bekomme jetzt noch einen Fehler bei dem ColorSpace! Was muss ich hier auswählen denn mit Original gehts nicht!
      Ebenso bei AspectRatio geht kein set Pixel AR mit 16:9 sondern nur 1:9! Es geht aber set Display AR! Richtig?


      Gruss
    • ich bekomme immer nur eine m2v datei also eine filmdatei... was mache ich falsch?
    • adit001 wrote:

      Mit dem "dream_logo_generator" aus der Database geht es schneller und einfacher.
      Die Bilder müssen nur in einer Auflösung von 1280x720 vorliegen und schon kann man im Handumdrehen eigene .mvi Dateien erstellen.

      Was mich aber interessiert, wann die jeweiligen Bilder angezeigt werden. Denn wenn ich die bootlogo_wait austausche, habe ich trotzdem als erstes immer noch das VTI Bootlogo mit dem "Booting VTI Please wait". Dann wird mein verändertes Bootlogo geladen und danach das backdrop Billd.

      Hier mal die Aufstellung, so wie ich Sie verstanden habe:

      backdrop.mvi -> ist der Wartebildschirm beim GUI Start
      bootlogo.mvi -> das Bootlogo nach dem Grundboot
      bootlogo_wait.mvi -> konnte ich nirgens sehen oder verändern
      reboot.mvi -> Neustart Logo
      shutdown.mvi -> kommt wenn man die Box ausschaltet
      switchoff.mvi -> konnte ich noch nicht sehen
      radio.mvi -> Radio Hintergrund Bild

      Ich möchte die Aufteilung verstehen, damit ich auch alle Bilder bei meiner Anpassung richtig erstelle. Und weiterhin möchte ich gern auch das erste Boot Bild wie oben noch anpassen.

      Danke und Gruß.
      adit001

      Danke für die infos..ist echt hilfreich.. Weil ich mich auch schon gefragt hatte, was die einzelnen Dateien anrichten.. Jedoch shutdown.mvi klappt iwie bei mir nicht... Benutze ein skin von magy, will aber ein eigenes shutdown Bild.. Hat jemand Rat??

      ???
      ..Wissen ist Macht, nichts wissen macht auch nichts :whistling: :thumbup:
      .. assdigger & sugar blower :crazy1:

      The post was edited 1 time, last by Jogistyle ().

    • Wenn jetzt aaalles so wunderbar fertig programmiert ist, Timeshift und alles andere, womöglich ist jetzt Zeit für eine entsprechende Logo Funktion: "Bootlogos ändern", "Bootlogos hochladen". Ein für alle mal und ganz einfach. Besonders, wenn man normale jpgs nehmen könnte und den Rest die SW macht. ;rolleyes:
      Vu+Ultimo4k, Inverto UnicableII LNB, Image 11, Sky, V13 Karte, Sky-Ci+Modul, (incl. HD+),EPG Refresh, 3 GB HDD, LAN und WLAN Verbindung, Logitech Harmony; TV: Samsung 55 KS8000 UHD TV.
    • Enigma 2 Bootlogo

      Hallo,

      am besten erstellt ihr Logos mit BootLogoMatik habe lange nach soetwas gesucht damit kann man auch 1080p logos erstellen.

      Anleitung.

      1.xorionBootLogoMatik entpacken und starten
      2.Bild am besten .jpg einfügen für Boot,Reboot usw kann man auch jedesmal ein eigenes erstellen oder immer das selbe nehen.
      3."Converst to .mvi" button drücken
      4.ip Adresse, User ,Passwort eingeben um es dann mit dem button "Send Converted Logo(s)" an die Box zu senden oder man
      macht es händisch und kopier und ersetzen davor am besten Sicherheitskopie erstellen die Logos in usr/shere/ """ zugriff auf die Box bekommt ihr mit Total Command.""
      5. viel spaß beim erstellen der Logos jede Software die ich erwähnt habe ist freeware aber nicht oben sorce.

      ein feriges Logo habe ich auch noch hinzugefügt falls ihr auf die schnelle eins sucht.

      Alle angaben nach besten Wissen und Gewissen aber ohne Gewähr

      eurer Elidan18
      Files

      The post was edited 2 times, last by Elidan18 ().