Angepinnt HDMI CEC an den VU+ Boxen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Originally posted by plnick
      Original von Delagroov
      Und beim runterfahren der box(deepstandby) reagiert die box nicht auf powertaste der Logitech FB um wieder an su schalten.


      Die UNO hat einen anderen FB Code um einzuschalten als die Solo/Duo


      Das HDMI CEC TEST Plugin funktioniert "noch" nicht beim Ausschalten, Standby ja aber DeepStandby nein


      Ich hatte noch kein neue RC und vergessen dass auch der code geändert ist.

      Biem Cec habe Ich das problem das es beim einschalten(aus standby) der fernseher nicht einschaltet. (Samsung le40c650)

      Muss Ich ein andere value im Cec plugin vornehmen.
      Jetzt steht da 04 fur tv wake up value und Ich weiss nicht wass die values bewirken.
      Gruss Delagroov

      Vu+ Ultimo 500GB hdd, Vu+ Uno, Vu+Solo²
      Astra 1,2,3, HB
      Harmony 600, Harmony Touch
    • Original von Delagroov
      Originally posted by plnick
      Original von Delagroov
      Und beim runterfahren der box(deepstandby) reagiert die box nicht auf powertaste der Logitech FB um wieder an su schalten.


      Die UNO hat einen anderen FB Code um einzuschalten als die Solo/Duo


      Das HDMI CEC TEST Plugin funktioniert "noch" nicht beim Ausschalten, Standby ja aber DeepStandby nein


      Ich hatte noch kein neue RC und vergessen dass auch der code geändert ist.

      Biem Cec habe Ich das problem das es beim einschalten(aus standby) der fernseher nicht einschaltet. (Samsung le40c650)

      Muss Ich ein andere value im Cec plugin vornehmen.
      Jetzt steht da 04 fur tv wake up value und Ich weiss nicht wass die values bewirken.


      Hallo,

      Hab auch einen Samsung und da ist es auch das selbe. Zwei Tage rum gespielt der schaltet sich einfach nicht mit ein aus dem StandBy. Komische aus dem DeepStandBy schaltet er sich mit ein. ?(
    • Hm, was mir noch eingefallen is, stell mal den Wert von "aktive Quelle" auf den gleichen Wert wie TV wakeup und für "inaktive Quelle" den Wert für den Standby

      Ändert nix. Aus geht, ein geht nicht.
      Die Frage is, warum gehts aus dem Deepstandby.
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      KAPIERVORGANG beendet.

      Zubehör : Philips 46PFL-9705 / 37PFL-9604, Samsung HT-E6759W, Samsung SPF 107H-105P-87H, Nexus 7, Harmony 650, Fritzbox 7490, Cisco WAP4410N, Netgear M4100-D12G, TPLink HS100/HS110/LB110
    • Inder tat..aus deepstandby schaltet sich der Sammy ein.
      Gruss Delagroov

      Vu+ Ultimo 500GB hdd, Vu+ Uno, Vu+Solo²
      Astra 1,2,3, HB
      Harmony 600, Harmony Touch
    • Originally posted by plnick
      Auch mal bitte das mit der kompletten Quellen Antwort ausdrehen und testen.

      Im Gegenzug auch mal die Werte wie oben beschrieben in der anderen Richtung ändern also:
      Wert TV wakeup den Wert von aktive Quelle


      Ich habe das gemacht und wie bei markusw, wirkt die values umändern mit dem wert von active source nicht.
      Gruss Delagroov

      Vu+ Ultimo 500GB hdd, Vu+ Uno, Vu+Solo²
      Astra 1,2,3, HB
      Harmony 600, Harmony Touch
    • Hallo, mein Samsung Plasma schaltet sich aus dem Standby auch nicht mit ein. Nur bei einem Deepstandby.
      Mir ist heute dank eines Stromausfall folgendes aufgefallen:

      Der Samsung wird per Schalter immer vom Strom getrennt wenn ich nicht Fern schaue.
      Die Duo ist permanent am Strom. Als ich heute in der Arbeit war, die Duo war im Standby geschaltet, wurde der Strom unterbrochen.

      Als ich nach Hause kam sah ich das die Duo nicht mehr im Standby ist (weil sie ja Neugestartet hatte).

      Ich habe den Schalter umgelegt damit der Samsung Strom bekommt.
      Dann habe die Duo per Fernbedienung in den Standby versetzt und anschließend wieder aus dem Standby geholt und plötzlich schaltet sich der Samsung ein.

      Ich habe dann zum testen den Samsung wieder ausgeschaltet, vom Strom getrennt und wieder mit dem Strom verbunden.
      Die Duo wieder in den Standby versetzt und wieder aufgeweckt aber es tut sich nicht.

      Ich vermute das die Duo nur ein einziges mal das Befehl sendet damit der Fernseher an geht. Darum funktioniert es auch nur einmal wenn die Duo aus dem Deepstandby erwacht.

      Als die Duo neugestartet hat, aufgrund des Stromausfalls, konnte Sie das Befehl nicht senden um den Fernseher einzuschalten, da der Fernseher ja per Schalter stromlos war...

      Ich hoffe ihr versteht was ich versuchen möchte zu erklären.

      Testet mal bitte alle bei denen es auch nur aus dem Deepstandby funktioniert.

      1. Schaltet euer Fernseher aus und zieht es vom Strom ab.
      2. Schaltet euere Duo am Hauptschalter hinten aus und wieder ein.
      3. Wartet bis die Duo gestartet ist und ein Sender im Display angezeigt wird.
      4. Steckt eueren Fernseher wieder am Strom an, aber nicht einschalten.
      5. Setzt die VuPlus per Fernbedienung in den standby und erwacht es nach 5 Sekunden wieder. Dann sollte der Fernseher angehen (solange nichts verstellt wurde im Plugin).

      Bei mir lässt sich das so jedesmal Reproduzieren.

      Am Fernseher liegt es denke ich nicht. Mit der PS3 funktioniert alles. Kann sogar mit der Samsung Fernbedienung die PS3 bedienen.
      Ich denke es liegt am Plugin/Image...

      Gruß Dodo

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von dodo-dk ()

    • kennt wer den anschalt wert für einen okyo tx sr605 über hdmi meine ps3 kann ihn anschalten und meinen fernseher auch alles in einem. der receiver kann zwar jetzt den fernseher anschalten aber nur wenn der av receiver schon an ist ist der aus bleibt alles aus also muss ich für den noch den anschalt befehl herrausfinden wenn mir da wer helfen könnte wäre ich sehr verbunden die codes aus der liste oben scheinen nicht zu funktionieren

      also bin ein wenig weitergekommen die geräte id für audio interfaces ist 5 und für alle geräte also ein broadcast ist 15.

      der wert 36 zum auschalten funktioniert dann auch auf dass audio gerät
      nur zum einschalten hab ich den wert noch nicht gefunden

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von netjack ()

    • Mein Panasonic schaltet aus dem Deepstandby ein, aus dem Standby ein und auch das ausschalten funktioniert obwohl das HDMI Kabel erst durch den AV-Receiver geschleift wird. Aber ein Problem habe ich.... im Hotel-Modus des Panasonic kann man ja den Start-Kanal auf HDMI einstellen. Wenn der TV mit dem Plugin eingeschalttet wird geht er aber immer auf den internen Sattuner und nicht auf HDMI....

      Mein 2t TV von Toshiba schaltet sich nicht an nur aus...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von paoloo ()

    • Kennt jemand die Werte für die Samsung UE40C - Baureihe?

      Danke
      Drogon
    • Hallo,
      Samsung UE46D6500 funktioniert beim ein und ausschalten.

      Ich habe heute per USB das neueste Update des TV's eingespielt, per Onlineupdate wurde dies nicht gefunden. Die Steuerung funtionierte aber auch mit dem letzten Onlineupdate schon.

      OT
      Schade finde ich, dass bei Samsung das Allnet nach jedem Start neu eingeschaltet werden muss. mein AV-receiver schaltet zwar mit aus, wenn ich mit der FB des VU+ TV und VU+ ausschalte, aber beim einschalten geht der AV-receiver nicht mit an. Habe extra bei Samsung noch angerufen. Dort wird nur das Ausschalten bis auf weiteres möglich sein :evil: obwohl lt. Mitarbeiterin schon zig anfragen wegen des einschaltens vorliegen würden.
      Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten
    • Hab ja am Wochenende auch noch etwas gebastelt.
      Bei all denen das Ein/ausschalten funktioniert hängt wahrscheinlich ein A/V Receiver dazwischen => kann das sein ?

      Is bei mir auch so, steck ich die Box direkt am TV an funktioniert das Einschalten aus dem Standby auch nicht mehr. Der A/V Receiver kappt anscheinend die HDMI - Verbindung nicht vollständig weshalb das "EIN" Signal noch am TV ankommt. Ohne A/V Receiver is die HDMI Verbindung weg und es kommen dann auch keine "EIN" Signale am TV an.
    • Korrekt.
      Ich habe jetzt extra den Sony KDL40Z5800 aus dem OG an den AV-Receiver geschleift und auch der Sony schaltet mit den Standardeinstellungen des Plugins am AV-Receiver ein und aus.

      Der AV-Receiver schlatet auch mit der VU+ FB ein, aber nicht aus. Schalte ich mit der TV-FB ein und aus geht der AV-Receiver mit, ist auch einer von Sony, die VU reagiert aber nicht, ist auch gut so.

      Da kommt noch viel Arbeit in der Entwickung auf euch zu :D :D :D
      Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von mc2 ()

    • Ich finde euren Einsatz bewundernswert und werde demnächst auch das Plugin testen.
      An dieser Stelle allerdings mal die ev. laienhafte Frage, wie machen es denn andere
      Hersteller, die ihre Geräte für den Anschluss mittels HDMI-Kabel definieren. Will damit
      sagen, es muss doch gemäß Schnittstelle genormte Parameter geben, die, wenn sie
      eingehalten werden, so gut wie jedes Gerät damit steuern. Es kann doch nicht sein,
      dass es offensichtlich so viele Probleme zwischen Samsung, Sony, Philips und anderen
      Geräten gibt. Auf deutsch, wenn ich z.B. einen BD-Player von Sony an einen Samsung-
      LCD anschließe, geht das doch auch problemlos.
      Wie gesagt, bitte nicht als Kritik auffassen, es ist nur der Gedankengang, der mir zu
      diesem Thema einfällt.
      Greetings from Father Of Darkness

      Fragen gehören ins Forum; keine Beantwortung via PN!
    • Original von dodo-dk
      ~~~
      Testet mal bitte alle bei denen es auch nur aus dem Deepstandby funktioniert.

      1. Schaltet euer Fernseher aus und zieht es vom Strom ab.
      2. Schaltet euere Duo am Hauptschalter hinten aus und wieder ein.
      3. Wartet bis die Duo gestartet ist und ein Sender im Display angezeigt wird.
      4. Steckt eueren Fernseher wieder am Strom an, aber nicht einschalten.
      5. Setzt die VuPlus per Fernbedienung in den standby und erwacht es nach 5 Sekunden wieder. Dann sollte der Fernseher angehen (solange nichts verstellt wurde im Plugin).

      Bei mir lässt sich das so jedesmal Reproduzieren.

      Am Fernseher liegt es denke ich nicht. Mit der PS3 funktioniert alles. Kann sogar mit der Samsung Fernbedienung die PS3 bedienen.
      Ich denke es liegt am Plugin/Image...

      Gruß Dodo


      Ja, das Einschalten des TV funktioniert bei mir auch so. Leider aber eben ausschliesslich mit obiger Prozedur.
      Das Auschalten dagegen, wie bei den meisten hier ohne Probleme.
      PermanentTimeShift|SecondInfoBar|AutoTimer|ATCleanup|WeatherPlugin|DVDCon|
      DVDBurn|MovieRetitle|MovieCut|MovieTagger|TagEditor|EMC|EasyMedia|
      FritzCall|Filebrowser|MyTube|CrossEPG|EPGSearch|CoolTV|ImDB
    • Original von paoloo
      Mein Panasonic schaltet aus dem Deepstandby ein, aus dem Standby ein und auch das ausschalten funktioniert obwohl das HDMI Kabel erst durch den AV-Receiver geschleift wird. Aber ein Problem habe ich.... im Hotel-Modus des Panasonic kann man ja den Start-Kanal auf HDMI einstellen. Wenn der TV mit dem Plugin eingeschalttet wird geht er aber immer auf den internen Sattuner und nicht auf HDMI....

      Mein 2t TV von Toshiba schaltet sich nicht an nur aus...


      Bei mir ist das ähnlich, nur das mein Panasonic keinen internen Sat-Tuner hat. Das Gerät schaltet immer auf dem normalen DVB Tuner ein.
      Wie kann man einstellen, das gezielt auf HDMI1 eingeschaltet wird?