Angepinnt HDMI CEC an den VU+ Boxen

    • Solo 4K VTi 11.0.1 - HDMI CEC

      Hallo,

      bitte um eure Hilfe.

      Ich habe eine Solo 4k via HDMI an die Bose LS 600, diese wiederum an einen Sharp TV via HDIM ARC... Habe überall HDMI CEC aktiviert, was soweit ganz gut funktioniert. Wenn ich nun den TV ausschalte, schaltet sich die VUSolo 4k & die Bose ebenfalls aus, gleiches wenn ich die Bose ausschalte, also Bose & TV. NUN: Wenn ich aber den TV oder die Bose EINschalte, dann schaltet sich die VUSolo 4K NICHT ein...???

      Wäre für mich echt wichtig, da ich gerne alle Geräte mit der Bose FB bedienen möchte...

      Kann mir da jemand bitte helfen, das wäre echt super!

      Vielen Dank schon mal im Voraus!!!
    • Neu

      furrore schrieb:

      Es würde mich freuen, wenn andere Fire TV Stick Benutzer es auch mal testen könnten, dann wäre der „Bösewicht“ Amazon und nicht VU. ;)
      Vielleicht hilft es; Bei mir hat es geholfen beim Fire TV Stick den Pin 13 zu kappen. z.b. über ein extra Stecker oder selber ausbrechen.
      Seit dem läuft es super. Google spuckt dazu einiges aus.
    • Neu

      Designenergie schrieb:

      An meinem Samsung TV hängt eine solo4k und ne PS4. Wenn Hdmi-cec eingeschaltet ist kann ich den TV nicht mehr auf den Hdmi Eingang der PS umschalten.
      Habt ihr ne Idee was das sein kann?
      Bist nicht allein mit dem Problem. Hab ich auch. Nachdem ich HDMI aus und wiedereingesteckt habe, konnte ich zwar wieder umstellen, hab aber dann das Problem mit der "dominanten" Vu, sprich, sprich es wird immer wieder auf den HDMI-Eingang der Vu geschaltet.
      "Gehasst, Verdammt, Vergöttert"
      Vu+ Duo² - 2TB Samsung HD204UI + 80GB 2,5" USB-Festplatte
      Vu+ Solo² - 1TB HITACHI 5K1000 + 80GB 2,5" USB-Festplatte
      2 x Vu+ Zero - 32GB USB-Stick
      Sky komplett (V14), HD+, ORF ICE, SRG Via 4.0 in OScam-only Debian-Server
      Synology NAS DS215j - 2 x 4TB ** 13,0 - 19,2 - 23,5 - 28,2
      1. Fussball Club Köln
    • Neu

      Dass Problem mit dem "dominanten" VU+ Eingang besteht auch bei mir weiterhin. Der Tipp in der VU+ CEC Einstellungen einen HDMI TV Anschluss zu wählen (Nr. 6) bei mir, ist der für mich tauglichste Workaround bis jetzt.

      Arnison schrieb:

      Hab gerade getestet, es geht wenn man ein HDMI-Eingang wählt, der über der Anzahl der Eingänge von TV liegt. Meiner hat 3, hab auf HDMI 6 gestellt, dann geht's. TV geht auch AN und Aus.
      Dass auch der Fire TV Stick ein gewisses CEC Eigenleben hat, machte die Fehlersuche nicht wirklich einfacher. Aber Ursache dürfte tatsächlich VTi 11x sein... bei meiner DUO2 und VTi 8x lief alles noch.
    • Neu

      Kann es sein, dass die Vu+, trotz deaktiviertem CEC und durch den AVR geschliffen, den TV beeinflusst?

      Ich hatte die Box mal direkt am TV angeschlossen. Da hatte ich Probleme mit der automatischen Audioumschaltung am TV. (Testweise dementsprechend auch mal CEC getestet)

      Deswegen hab ich die Box jetzt am AVR und der ist wiederum am TV angeschlossen. Seitdem verbindet sich der TV beim Einschalten nicht mehr automatisch via CEC mit dem AVR.

      Schon komisch.
      Hard-Software
      2x VU+ Solo4k
      VU+ Zero
      Samsung UE65JU7090 4kUHD
      Teufel Impaq 7300M
      Samsung SPF-107h
      Netatmo
      HD+ HD02
      -------------------------
      VTi 11.0.x
      Fluid Skin
      VMC
      AutomaticFullBackup
      Serienrecorder
      Netatmo
      LCD4Linux
      MQB
      EMC
      OScam 1.20 rev: 11277
      OscamButler

      Use Filebot!
    • Neu

      Wenn mein Philips länger als 4 Std. aus ist, geht der auch nicht mit CEC an. Ist aber doch kein wirkliches Problem, den dann mit der TV Taste auf der VU FB anzumachen.
      Solange ich keine 2. FB brauche ist es doch gut.

      @bonzaii12
      Alles einmal stromlos machen nach Änderungen.
      Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mc2 ()

    • Neu

      Danke, aber das hatte ich eigentlich schon gemacht, da ich meinen TV einmal komplett zurückgesetzt habe. Wurde mir von Samsung empfohlen, hat aber die Fehler leider nicht behoben. :/
      Hard-Software
      2x VU+ Solo4k
      VU+ Zero
      Samsung UE65JU7090 4kUHD
      Teufel Impaq 7300M
      Samsung SPF-107h
      Netatmo
      HD+ HD02
      -------------------------
      VTi 11.0.x
      Fluid Skin
      VMC
      AutomaticFullBackup
      Serienrecorder
      Netatmo
      LCD4Linux
      MQB
      EMC
      OScam 1.20 rev: 11277
      OscamButler

      Use Filebot!
    • Neu

      Missverständnis ;) Mir wurde empfohlen nach dem Zurücksetzen, den TV stromlos zu machen. Und da alle Geräte an einer Steckdose hängen waren alle ca. 5min stromlos. ;)
      Hard-Software
      2x VU+ Solo4k
      VU+ Zero
      Samsung UE65JU7090 4kUHD
      Teufel Impaq 7300M
      Samsung SPF-107h
      Netatmo
      HD+ HD02
      -------------------------
      VTi 11.0.x
      Fluid Skin
      VMC
      AutomaticFullBackup
      Serienrecorder
      Netatmo
      LCD4Linux
      MQB
      EMC
      OScam 1.20 rev: 11277
      OscamButler

      Use Filebot!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von bonzaii12 ()

    • Neu

      mc2 schrieb:

      Wenn mein Philips länger als 4 Std. aus ist, geht der auch nicht mit CEC an. Ist aber doch kein wirkliches Problem, den dann mit der TV Taste auf der VU FB anzumachen.
      Solange ich keine 2. FB brauche ist es doch gut.
      Also bin ich nicht allein, Danke für die Info.
      Gruß, Frank.
    • Neu

      Ich hab jetzt nochmal alles durchgetestet. Die VU+ ist auf jeden Fall die Ursache für mein o.g. Problem.

      Ich hab HDMI CEC an der Box deaktiviert und alles für ca. 20 min vom Stromnetz getrennt.

      Ich habe die VU+ ausgeschaltet gelassen und nur TV und AVR eingeschaltet. Der TV hatte sofort eine CEC Verbindung zum AVR.

      Sobald die Box eingeschaltet ist, verbindet sich der TV nicht mehr mit dem AVR. Mit der Xbox (gleiches Anschlussverfahren) funktioniert es problemlos.

      Hat vlt. jemand eine Lösung für mich?

      Danke im Voraus
      Hard-Software
      2x VU+ Solo4k
      VU+ Zero
      Samsung UE65JU7090 4kUHD
      Teufel Impaq 7300M
      Samsung SPF-107h
      Netatmo
      HD+ HD02
      -------------------------
      VTi 11.0.x
      Fluid Skin
      VMC
      AutomaticFullBackup
      Serienrecorder
      Netatmo
      LCD4Linux
      MQB
      EMC
      OScam 1.20 rev: 11277
      OscamButler

      Use Filebot!
    • Neu

      Welche Einstellungen?

      An der VU+ ist CEC deaktiviert.
      Hard-Software
      2x VU+ Solo4k
      VU+ Zero
      Samsung UE65JU7090 4kUHD
      Teufel Impaq 7300M
      Samsung SPF-107h
      Netatmo
      HD+ HD02
      -------------------------
      VTi 11.0.x
      Fluid Skin
      VMC
      AutomaticFullBackup
      Serienrecorder
      Netatmo
      LCD4Linux
      MQB
      EMC
      OScam 1.20 rev: 11277
      OscamButler

      Use Filebot!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von bonzaii12 ()

    • Neu

      Echt jetzt?
      Die Einstellungen des Vergaser deines Autos interessiert hier nicht, vielmehr die von HDMI-CEC ;)
      Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten