Theroretische Frage... Unterschiedliche Wlanschlüssel Speicherbar?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Theroretische Frage... Unterschiedliche Wlanschlüssel Speicherbar?

      New

      Hallo Boardies,

      Ist es möglich 2 Unterschiedliche Wlanschlüssel zu speichern? ( auf der BOX/Wlan Sick)

      Folgendes Szenario.

      Ort A: Router X Provider Y Wlan Schlüssel AABBCC
      Ort B: Router C Provider M Wlan Schlüssel CCBBAA

      Können 2 Unterschiedliche Schlüssel gespeichert und "gemerkt" werden ( so wie beim Laptop ) oder muss der Schlüssel beim Ortswechsel immer wieder manuell eingegeben werden? ( auf der BOX/Wlan Sick)

      Mfg

      The post was edited 2 times, last by suffer ().

    • New

      Sicher geht das. Musst du aber von Hand in der Datei /etc/wpa_supplicant.wlan0.conf anpassen.

      Such einfach mal im weiten Netz nach "wpa_supplicant multiple networks".
      Diskutiere nie mit einem Idioten. Er zieht dich auf sein Niveau runter und schlägt dich mit seiner Erfahrung.
    • New

      Oder 2 Dateien wpa-home.conf und wpa-onkel.conf mit den jeweiligen Daten speichern und je nach Bedarf eine von beiden auf wpa_supplicant.wlan0.conf kopieren.
    • New

      Wenn du die beiden "network" Abschnitte in die eine Datei packst und im "network" vielleicht noch ein Feld "priority" einträgst, sucht das WLAN-Netzwerk sich das passende Netzwerk selber. Dann musst du nicht kopieren - vor allem schwierig, wenn man nicht im Netzwerk ist und keinen Zugriff auf die Box hat :D

      Gibt jede Menge Beispiele im weiten Netz. Und sicher funktioniert das auch mit VTi - wpa_supplicant ist ein Standard-Linux-Paket für WLAN.
      Diskutiere nie mit einem Idioten. Er zieht dich auf sein Niveau runter und schlägt dich mit seiner Erfahrung.

      The post was edited 1 time, last by rdamas ().

    • New

      Ich verstehe nicht, wieso du das von Hand wechseln wollen möchtest, wenn die Erkennung doch auch automatisch funktioniert!? Dein Handy findet und verbindet das passende WLAN-Netzwerk doch auch automatisch. Oder machst du das da auch so: dreimal "auflegen" drücken, um das WLAN-Netz zu wechseln?

      Muss ich aber auch nicht verstehen.
      Diskutiere nie mit einem Idioten. Er zieht dich auf sein Niveau runter und schlägt dich mit seiner Erfahrung.