Logs für angelegte Timer?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Logs für angelegte Timer?

      New

      Hallo!
      ich verwende TVBrowser und lege über ihn auch mal Timer an.
      Nun gabe es das Thema, dass ein Timer keine Vor-Nachlaufzeit hatte, im TVB Forum wird behauptet, der VU würde den Timer manipuliert haben, im TVB nicht möglich. Die Vor-Nachlaufzeit ist in den Settings des TVB vom Enigma2 hinterlegt.

      Jetzt ist die Frage, kann man nachvollziehen mit welchen Einstellungen ein Timer angelegt wurde?
      Viele Grüße aus Ö und DANKE AN ALLE HELFERLEIN !!
      VU+ UNO 4k SE VTi 15 - alles aktuell vom Feed, OpenWebif 1.3.9, Skin: VU_HD_1080p, 19,2° Unicable 8T, 1TB SSD, div. Erweiterungen... :thumbup:
    • New

      @471101

      Hat der Timer keine Vor-und Nachlaufzeit oder die Aufnahme? Letzteres wird durch die Option „Aufnahmelänge an EPG anpassen“ oder durch VPS verursacht.

      Im VTi gibt es einige Voreinstellungen für die Erstellung von Timern. Die werden aber immer berücksichtigt. Wenn Vor- und Nachlaufzeiten generell eingestellt sind, sind die in jedem Timer und können nur manuell verändert werden.
    • New

      Wenn ich einen Timer im TV-Browser mit abweichender Vor-und Nachlaufzeit zum Standart im VTi eingebe wird das in den Timereinstellungen so berücksichtigt.
      ab anno MMXII amatissimus tyrannus cucinae
    • New

      Das schrieb ich ja. Die Voreinstellung wird berücksichtigt, es sein denn, man ändert die manuell.
    • New

      grundsätzlich fkt. es , im TVB ist vor Vor/Nachlaufzeit eingetragen
      der Timer wird mit diesen angelegt (wie, wo und wann zum VU übergeben wird, ist mir nicht klar)
      es war ein Timer aber ohne Vor/Nachlauf am VU angelegt, den ich manuell im TVB erzeugt habe (dort aber nichts am Timer, außer Aufnahmeort) verändert

      wie gesagt, normalerweise fkt. es einwandfrei, mir ist es nur aufgefallen, da durch SR dann ein korrekter mit VOR/Nachlauf angelegt wurde, also am Ende 2 Timer drin standen.
      TVB behaupte stur, das kam nicht von ihnen.
      Viele Grüße aus Ö und DANKE AN ALLE HELFERLEIN !!
      VU+ UNO 4k SE VTi 15 - alles aktuell vom Feed, OpenWebif 1.3.9, Skin: VU_HD_1080p, 19,2° Unicable 8T, 1TB SSD, div. Erweiterungen... :thumbup:
    • New

      471101 wrote:

      TVB behaupte stur, das kam nicht von ihnen.
      Woran machst du das fest?

      Im TV-Browser kannst du doch in den Plugineinstellungen für die Aufnahmesteuerung eine globale Vor- und Nachlaufzeit einstellen. Die greifen auch dann, wenn du im TV-B eine Aufnahme manuell (was immer du auch damit meinst) programmierst.

      Die Einstellungen werden dann an die Box übergeben und ich kann mir nicht vorstellen, das die Box daran was ändert.
      ab anno MMXII amatissimus tyrannus cucinae
    • New

      das sage ich doch ....
      im TVB - Einstellungen - Enigma 2 - sind Vor/Nachlauf drin. die selben wie im VU+
      Aufnahme angelegt im TVB und diese war dann als Timer am VU OHNE Vor/Nachlauf.
      keiner wars gewesen....

      woran mach ich das fest .... weil sie es sagen (Forum).
      Viele Grüße aus Ö und DANKE AN ALLE HELFERLEIN !!
      VU+ UNO 4k SE VTi 15 - alles aktuell vom Feed, OpenWebif 1.3.9, Skin: VU_HD_1080p, 19,2° Unicable 8T, 1TB SSD, div. Erweiterungen... :thumbup:

      The post was edited 1 time, last by 471101 ().

    • New

      Kann der Vor- Nachlauf im VU am Timer eingearbeitet werden, wenn der Timer vom TVB kommt, geht das?
      Viele Grüße aus Ö und DANKE AN ALLE HELFERLEIN !!
      VU+ UNO 4k SE VTi 15 - alles aktuell vom Feed, OpenWebif 1.3.9, Skin: VU_HD_1080p, 19,2° Unicable 8T, 1TB SSD, div. Erweiterungen... :thumbup:
    • New

      Im Timer steht kein Vor- und Nachlauf, sondern nur Anfangs- und Endzeit. Die kannst du ändern.
    • New

      @471101

      Du kannst auch die Zeiten beim Erstellen der Timer in TVB ändern.

      Ich versteh immer noch nicht, warum das bei dir nicht klappt, wenn du über TVB die Timer mit der entsprechenden Vor-/Nachlaufzeit erstellst, sollten die ganau so in der Box gespeichert werden.
      ab anno MMXII amatissimus tyrannus cucinae
    • New

      es fkt. ja generell, mir ist dieser eine Timer aufgefallen, wieviel ich oder auch nicht übersehen haben, kann ich nicht erahnen
      es sind aber Aufnahmen gefühlt mache ohne und manche mit Vorlaufzeit

      dh ich suche eine Möglichkeit, die sicher funktioniert, bzw. auch nachvollziebar ist (Logs)

      ich will natürlich nichts manuell einstellen, wäre ja doof

      wenn der Timere vom TVB zum VU gesendet wird, trägt er ihn in eine Liste ein? was genau passiert da
      und kann der VU erkennen, da wurde einer von extern angelegt, ich verändere die Aufnahmezeit ?
      Viele Grüße aus Ö und DANKE AN ALLE HELFERLEIN !!
      VU+ UNO 4k SE VTi 15 - alles aktuell vom Feed, OpenWebif 1.3.9, Skin: VU_HD_1080p, 19,2° Unicable 8T, 1TB SSD, div. Erweiterungen... :thumbup:
    • New

      Die Box verändert keine Aufnahmezeiten. Auf welcher Grundlage sollte das denn auch erfolgen.

      Welches Plugin benutzt du den für die Timerprogrammierung im TVB?

      Bei all meinen "externen" Programmen, wie dreamEPG oder auch TVB werden die Timerdaten genauso an die Box übertragen, wie ich es programmiert habe.
      Da hat die Box noch nie was verändert.
      ab anno MMXII amatissimus tyrannus cucinae

      The post was edited 2 times, last by slandy ().

    • New

      den Timer habe ich schon lange gelöscht, wenn es keine Logs gibt, gibt es dazu keine Info mehr

      es wurde erwähnt, dass mit VPS die Zeiten geändert werden kann
      dann gibt es eine Manipulation
      Viele Grüße aus Ö und DANKE AN ALLE HELFERLEIN !!
      VU+ UNO 4k SE VTi 15 - alles aktuell vom Feed, OpenWebif 1.3.9, Skin: VU_HD_1080p, 19,2° Unicable 8T, 1TB SSD, div. Erweiterungen... :thumbup:
    • New

      @471101

      VPS ist keine Manipulation des Timers, sondern - wenn überhaupt zutreffend-- eine von dir gewollte Modifikation der Aufnahme. Denn VPS hast du ja irgendwo festgelegt, das passiert ja nicht von alleine.

      Gleiches gälte auch für die von @hgdo in Post3 erwähnte Option „Aufnahmelänge an EPG anpassen“.

      Hast du denn VPS und/oder die Option „Aufnahmelänge an EPG anpassen“ auf der Box überhaupt aktiviert?
      Eventuelle Ratschläge gebe ich nach bestem Wissen und Gewissen aber ohne jede Gewähr. Bei Fragen fragen.
      Tipps:
      Screenshots erstellen VU+ Wiki

      The post was edited 4 times, last by Dibagger ().

    • New

      @471101

      Leg zum Testen einen neuen Timer über den TV Browser an und mach direkt danach einen Screenshot von dem zugehörigen Timer auf der Box. Dann werden wir erst mal sehen, ob das mit den übermittelten Vor- und Nachlaufzeiten überhaupt so stimmt. Nimm vielleicht die nächste Tagesschau um 20 Uhr für den Timer, denn von der wissen wir nämlich alle, wie die Zeiten sein müssen.


      471101 wrote:

      wenn der Timere vom TVB zum VU gesendet wird, trägt er ihn in eine Liste ein?
      Ja, er wird in die Timerliste eingetragen. Und da kannst du alle Details dazu nachschauen...
      Eventuelle Ratschläge gebe ich nach bestem Wissen und Gewissen aber ohne jede Gewähr. Bei Fragen fragen.
      Tipps:
      Screenshots erstellen VU+ Wiki

      The post was edited 2 times, last by Dibagger ().

    • New

      das geht nicht einfach so, ich habe den falschen Timer zufällig gefunden, wie schon gesagt, in der Regel fkt. es ja richtig
      da muss ich jetzt jedes Mal nachschauen was passiert ist
      ich vermute ja noch immer, dass die Vu grad abgeschaltet war, IP nicht erreichbar war und dadurch was schief ging.

      in den VU Settings ist Aufnahmezeit an EPG anpassen deaktiviert.
      Viele Grüße aus Ö und DANKE AN ALLE HELFERLEIN !!
      VU+ UNO 4k SE VTi 15 - alles aktuell vom Feed, OpenWebif 1.3.9, Skin: VU_HD_1080p, 19,2° Unicable 8T, 1TB SSD, div. Erweiterungen... :thumbup: