[Erledigt] Einfrieren der Zero

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • [Erledigt] Einfrieren der Zero

    Ihr Lieben,

    ich habe eine VU+ Zero und eine Vu+Duo2. Über die Zero gucke ich Fernsehen und habe dabei das Buquet der Duo2 übernommen - das funktioniert sehr gut.
    Nun möchte ich ein Video ansehen auf der Zero, welches auf der Festplatte der Duo2 liegt. Das funktioniert auch - allerdings friert die Zero ein, wenn ich entweder "Stop" drücke oder zurück zum Fernsehen möchte. Rekonstruierbar jedes Mal.
    Ich habe auf beiden Boxen die neuesten Images drauf. Das Problem bestand aber auch schon mit der 14er Version der Images.

    Habt Ihr eine Idee, was ich da falsch konfiguriert habe?

    Danke Euch sehr.

    Sonntägliche Grüße :)
  • Hat die Zero eine eigene Festplatte?
    Ist die Platte der Duo2 als "Festplattenersatz" konfiguriert?

    Dann könnte das ein Problem mit dem Zugriff auf die SQL-Filmdatenbank sein.
    Die solltest Du auf der Zero deaktivieren.
    Das geht in den VTI-Systemeinstellungen.

    Du solltest vielleicht noch schnell den Thread-Titel korrigieren...
    Ich habe mich gefragt, was Du da "einfrieden" möchtest ;)
  • Hallo RickX,

    danke für den Hinweis mit dem Titel - den hat wohl schon jemand geändert.
    Die Vu+ Zero hat keine eigene Festplatte - ich greife nur auf die Festplatte der Vu+Duo2 zu.
    Ich glaube aber nicht, dass sie als "Festplattenersatz" konfiguriert ist, sondern als "Freigabe". Aber genau wissen tue ich das nicht - wo gucke ich das nach?
    Die Filmdatenbank werde ich gleich einmal deaktivieren und prüfen.

    Danke Dir vorab.