DVB-T und DVB-S Tuner gleichzeitig in VU DUO betreiben

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • DVB-T und DVB-S Tuner gleichzeitig in VU DUO betreiben

      Hallo,
      ein Bekannter von mir hat sich einen neunen DUo mit zwei verschiedenen Tunern ( DVB-T2 und Sat) gekauft.

      Grundsätzlich läuft auch alles.
      Nun aber die Frage, wie man in den Anzeigen der Senderlisten/ EPG / etc., also überall da, wo man entscheiden kann, welchen Sender man auswählen kann,
      eine unterschiedliche Bezeichnung erhält.
      Woran kann ich als normaler Benutzer in den Überschriften/Bezeichnungen festsstellen, welchen Sender von welcher Übetragungsart ( DVB-T oder SAT) ich gerade nutze bzw. Sendungen aufnehmen kann?

      Gibt es nur eine Senderliste (Favoriten) wo alle Sender gemischt dargestellt werden, oder muß man sich 2 Favoriten für jeweisl eine Sendeart anlegen ?

      Danke für Info

      Nescafegol
    • Duo gibt es nicht neu und kann auf kein DVB-T2.

      Wenn du eine andere Box meinst, nenn bitte die vollständige Bezeichnung.
    • @Nescafegold

      Du kannst in der Kanalliste / den Favoriten und in der Infobar an einem Kennzeichen oder Symbol erkennen, von welchem Empfangsweg ein Sender stammt. Falls nicht sofort, dann ist es sicherlich konfigurierbar und/oder abhängig vom Skin.

      M.A. ist es zudem ratsam, sich verschiedene Favoritenlisten für die Empfangswege anzulegen, damit man die nicht verwechselt. An den Sendernamen erkennst du jedenfalls nicht, woher die stammen.
      Eventuelle Ratschläge gebe ich nach bestem Wissen und Gewissen aber ohne jede Gewähr. Bei Fragen fragen.
      Tipps:
      Screenshots erstellen VU+ Wiki

      The post was edited 1 time, last by Dibagger ().

    • In welchem Bouquet-Editor schaust du denn nach? Im OpenWebif-Bouquet-Editor z.B. wird mir die Quelle sehr wohl angezeigt, wenn ich unter "alle Sender" schaue, genauso wie DVB-C/DVB-T/Sat-Position/ungefähre Auflösung

      Bildschirmfoto 2022-01-06 um 19.54.09.png
      Diskutiere nie mit einem Idioten. Er zieht dich auf sein Niveau runter und schlägt dich mit seiner Erfahrung.

      The post was edited 1 time, last by rdamas ().

    • Roter Pfeil Symbol f. SAT. DVB-T hab ich nicht, ist aber ein anderes Symbol. VTI 15 und anderer Skin, könnten die Symbole u. U. noch schöner sein. :) Kanalliste "Alle" sind die Symbole auch da. Es fehlen lediglich die "Kanalnummern".
      Files
      • KL.png

        (138.27 kB, downloaded 8 times, last: )
      • KL alle.png

        (58.32 kB, downloaded 5 times, last: )

      The post was edited 3 times, last by Radar ().

    • UHD ist eigentlich auch nicht korrekt; das wird ausgegeben, wenn der Codec HEVC benutzt wird, was bei Sat wohl nur bei UHD-Sendern der Fall ist, bei DVB-T2 in D-Land aber überall. Wenn du eine bessere Abkürzung kennst: immer her damit - ich erstelle dafür gerne einen pull request im Github.

      Das Blöde ist ja: mit MP2/MP4/HEVC kann man eigentlich noch weniger anfangen, und die Auflösung wird in der Service-Reference nicht kodiert.
      Diskutiere nie mit einem Idioten. Er zieht dich auf sein Niveau runter und schlägt dich mit seiner Erfahrung.