Probleme Sender und Netzwerkzugriff

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Probleme Sender und Netzwerkzugriff

      Hallo Zusammen,

      nach langem wieder eine Frage an die Community.

      Ich habe schon länger das Problem mit einem meiner VU+ Solo2, dass immer wieder kein Netzwerkzugriff über einen Internetbrowser am PC nicht möglich ist. Über die zweite VU+ Solo2 und über die Dream Player app funktioniert dies und ich kann da zumindest die Aufnahmen anschauen.
      Eine Internetverbindung oder zugriff auf die 2. VU+ Solo2 kann der angesprochene Receiver nicht herstellen. Somit funktionieren hier auch keine Softwareupdates. Beide VU´s haben eine Feste IP und werden über diese IP angesteuert.

      Seit neustem kann diese VU+ kein Bild mehr bei manchen sender anzeigen. Hier kommt ein Fehler, dass der Transponder nicht installiert ist. Manchmal und teilweise funktionieren Aufnahmen und kann über die Dreamplayer App manchmal sender ansteuern..

      Ist da was größeres defekt? oder kann dies "Nur" an der Sofware liegen?

      Leider komme ich aktuell nicht an die passenden Versionsdaten der VU+. Vielleicht kann trotzdem jemand helfen.

      danke
    • Wenn Du feste IP-Adressen verwendest, weißt Du ja sicherlich, was Du tust und wie man mit dem Netzwerk umgeht.

      Dann ist der erste Test, den man macht, vom PC aus zu testen, ob die Box erreichbar ist, also ping IP-Adresse.

      Die Version des laufenden VTI ist auf der Box nicht versteckt... Diese Information findet sich unter Menü/Informationen ;)
    • im Router werden 2 Solo2 gelistet? Wenn das Image von einer Box auf die andere geflasht hast, musst bei festen IP's die IP aendern, sonst 2 Gerate mit identischer IP was nicht gut gehen kann.

      The post was edited 1 time, last by Radar ().

    • Ich glaube nicht, dass es am Netzwerk selbst liegt. Habe nicht so viele geräte, dass sich da überschneidungen ergeben könnten. Außerdem sind diese immer ein und ständig mit dem Netzwerk verbunden/angemeldet.
      gestern hat kein Ping funktioniert, heute schon.

      Was für mich aber ein größeres Rätsel ist: Warum kann kein Bild mit dem Fehler "Transponder nicht installiert" (oder ähnlich; Meldung taucht nur ganz kurz auf) am Fernseher angezeigt werden, Aufnahmen im gleichen zuge funktioneren meistens, und über die Dreamplayer-App kann ich auch einige Sender (nicht alle) anwählen.
      Die zweite Solo2 funktioniert ohne Einschränkungen und ohne Probleme...

      Kann das an der Software liegen oder könnte die Platine oder ein Bauteil darauf nen Schuss haben?

      Ps: Neustarts vom Receiver bringen keine Besserung. Habe ich schon mehrfach ausgeführt.

      Mitlerweile bin ich an die genaueren Daten vom REceiver gekommen.
      Software:
      OE-System:
      openvuplus 3.0
      Firmware-Version:
      VTi 14.0.1 (2019-01-04-vti-master (1b12e3b65))
      Kernel / Treiber:
      3.13.5 / 3.13.5-20180319.r0
      OE-System:
      openvuplus 3.0
      Firmware-Version:
      VTi 14.0.1 (2019-01-04-vti-master (1b12e3b65))
      Kernel / Treiber:
      3.13.5 / 3.13.5-20180319.r0

      Receiver:
      Marke & Modell:
      Vu+ Solo2
      Chipsatz:
      Broadcom 7356

      Tuner:
      Tuner A
      BCM7356 DVB-S2 NIM (internal) (DVB-S2)
      Tuner B
      BCM7356 DVB-S2 NIM (internal) (DVB-S2)

      Es ist nur ein Sat-Kabel angeschlossen.
    • Sichere das Image der funktionierenden Box und flash das auf die nicht funktionierende. Da Du feste IP's nutzst, sofort der Box eine andere freie IP verpassen. Wenn es dann auch nicht klappt Netzwerk Verkabelung prüfen. Du hast die nicht funktionierende Box aber nicht so konfiguriert, wie wenn es im Haushalt einen echten Sat over IP Server (virtuelle Tuner) gäbe? Das würde nicht funktionieren, wenn Sender einer anderen VU schauen möchtest. Remotechannelconverter oder so aehnlich müsste man dafür nutzen.

      The post was edited 2 times, last by Radar ().

    • An der Verkabelung wird es nicht liegen...
      Ich kann ja vom Handy und (teilweise) vom PC auf diese VU zugreifen.
      Kann es wirklich an der Sofware liegen und nicht auf dem Board selbst?

      Seit neuesten kann ich von der zweiten VU via Netzwerk auf diese "defekte" VU zugreifen, aber die Aufnahmen werden nicht gefunden...


      @radar:
      wie funktioniert die Sicherung? bleiben die gespeicherten "Autotimer"-Programierungen da gleich?
      Bin mit diesem ganzen System nicht so fit...