Umstieg von LCD auf OLED und VU Einstellungen?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Umstieg von LCD auf OLED und VU Einstellungen?

      New

      Habe mir bei einem Black Deal denn LG OLED 65C17 gekauft welcher meinen Sony XE9305 ablösen wird. Ich habe die UNO 4K SE mit aktuellen VTI 15 und wollte Wissen, ob man bei einem OLED-TV da was eventuell umstellen muss/sollte bei den Bild Einstellungen da ja der LG ein 10 Bit Panel hat, was mein alter Sony nicht hat.
      * LG OLED65C17LB * VU+ UNO 4k SE * Router: Fiber Box 2 * UPC Internet 500 Mbits / 50 Mbits * SAT TV * Xiaomi 11 Lite 5G NE *
    • New

      Nein. Wenn Du Dein Bild optimieren willst/musst, dann nur am Fernseher.
      ___________________________________
      Dumm wird man nicht, dumm bleibt man
    • Umstieg von LCD auf OLED und VU Einstellungen?

      New

      Alles klar. Habe hier einen Thread gefunden da meinen einige das Bild soll matschig werden darum meine Frage.

      Gesendet von meinem 2109119DG mit Tapatalk
      * LG OLED65C17LB * VU+ UNO 4k SE * Router: Fiber Box 2 * UPC Internet 500 Mbits / 50 Mbits * SAT TV * Xiaomi 11 Lite 5G NE *
    • New

      Der Sony XE9305 hat aber ein 10 Bit Paneel.

      Sony XE9505
      Nicht jeder Käse kommt aus Holland, mancher kommt aus Bayern... :8)
      „Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.“ K.T.
      „Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung.“ W.B.

      UNVEU!
    • Umstieg von LCD auf OLED und VU Einstellungen?

      New

      Ah ok, dachte der hat ein 8 Bit Panel. Am Freitag kommt der LG, dann werde ich sehen ob es matschig wird wie manche Berichten.

      Gesendet von meinem 2109119DG mit Tapatalk
      * LG OLED65C17LB * VU+ UNO 4k SE * Router: Fiber Box 2 * UPC Internet 500 Mbits / 50 Mbits * SAT TV * Xiaomi 11 Lite 5G NE *
    • New

      Dann teste mal. Mich würde die Helligkeit interessieren. Der LG schafft maximal 750cd/m2. Der Sony 1500... ;) .
      Nicht jeder Käse kommt aus Holland, mancher kommt aus Bayern... :8)
      „Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.“ K.T.
      „Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung.“ W.B.

      UNVEU!
    • Umstieg von LCD auf OLED und VU Einstellungen?

      New

      Helligkeit ist nur relevant wenn man viel Sonnenlicht im Zimmer hat was bei mir nicht der Fall ist. Da wäre Kontrast, Farben oder Schwarzwert wichtiger und da ist der LG in allem besser. Denn Sony hatte ich auf Helligkeit 20 von 100 und das war schon Hell für mich. Von daher mach ich mir keine Sorgen beim TV schauen. Einzig bei HDR oder DV ist es relevant aber das sehe ich alles dann wenn ich es Teste. LCD als auch Oled haben ihre Vorteile und Nachteile. Falsch werde ich garantiert nichts gemacht haben mit dem Umstieg denke ich.
      * LG OLED65C17LB * VU+ UNO 4k SE * Router: Fiber Box 2 * UPC Internet 500 Mbits / 50 Mbits * SAT TV * Xiaomi 11 Lite 5G NE *

      The post was edited 1 time, last by Sc00ty ().

    • New

      Sc00ty wrote:

      LCD als auch Oled haben ihre Vorteile und Nachteile. Falsch werde ich garantiert nichts gemacht haben mit dem Umstieg denke ich.
      Im Gegenteil, alles richtig gemacht. Ich habe mittlerweile den A90J von Sony und bin voll zufrieden.
      Nicht jeder Käse kommt aus Holland, mancher kommt aus Bayern... :8)
      „Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.“ K.T.
      „Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung.“ W.B.

      UNVEU!

      The post was edited 1 time, last by Phelbes ().

    • Umstieg von LCD auf OLED und VU Einstellungen?

      New

      Edit hgdo: unnötiges Direktzitat entfernt.

      Hast du bei deiner VU zum TV 2160p eingestellt oder lässt du denn TV skalieren?
      * LG OLED65C17LB * VU+ UNO 4k SE * Router: Fiber Box 2 * UPC Internet 500 Mbits / 50 Mbits * SAT TV * Xiaomi 11 Lite 5G NE *

      The post was edited 1 time, last by hgdo ().

    • New

      wenn 4K Sender, dann muss die Box auf 4K eingestellt sein. Das ist dann kein "Skalieren". Nur SD & HD Sender kann man testen welches Gerät besser hoch rechnet.

      The post was edited 1 time, last by Radar ().

    • New

      Möchte mir auch einen 4k Fernseher kaufen. Muss ich die Box umstellen auf 4k ? Wenn ja wo ? Welche Sender sind denn 4k ? VU+ Ultimo 4k. Habe keine Ahnung von 4k ?
      Philips 65 OLED 705 / 12.

      The post was edited 1 time, last by stetzen ().

    • New

      Sc00ty wrote:

      Hast du bei deiner VU zum TV 2160p eingestellt oder lässt du denn TV skalieren?
      Ich habe 2160p eingestellt.
      Bei Sony müssen die HDMI Eingänge u.U. auf optimiertes oder Audio Vision Format eingestellt werden.
      Ansonsten sieht das bei mir so aus:
      Files
      • av.JPG

        (38.53 kB, downloaded 42 times, last: )
      Nicht jeder Käse kommt aus Holland, mancher kommt aus Bayern... :8)
      „Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.“ K.T.
      „Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung.“ W.B.

      UNVEU!

      The post was edited 2 times, last by Phelbes ().

    • Umstieg von LCD auf OLED und VU Einstellungen?

      New

      Mein 65er LG Oled ist da. Also matschig ist das Bild nicht. Aber beim 55er Sony LCD war das Bild etwas schärfer. Denke das ist aber der Größe auch geschuldet. Der Unterschied con 55 auf 65 klingt wenig aber real merkt man das voll.
      * LG OLED65C17LB * VU+ UNO 4k SE * Router: Fiber Box 2 * UPC Internet 500 Mbits / 50 Mbits * SAT TV * Xiaomi 11 Lite 5G NE *
    • Umstieg von LCD auf OLED und VU Einstellungen?

      New

      Hmm, auch auf nem 65-er sollte da nix matschig sein.

      Gesendet von meinem HRY-LX1T mit Tapatalk
    • Umstieg von LCD auf OLED und VU Einstellungen?

      New

      Ist es auch nicht, schrieb ich doch.
      * LG OLED65C17LB * VU+ UNO 4k SE * Router: Fiber Box 2 * UPC Internet 500 Mbits / 50 Mbits * SAT TV * Xiaomi 11 Lite 5G NE *

      The post was edited 1 time, last by Sc00ty ().

    • Umstieg von LCD auf OLED und VU Einstellungen?

      New

      Stimmt, meinte eigentlich, dass der 65-er eigentlich genauso scharf sein sollte wie der 55-er zumindest gibt es bei mir bei beiden Varianten keinen Unterschied, sind beide knackig scharf.

      Gesendet von meinem HRY-LX1T mit Tapatalk
    • Umstieg von LCD auf OLED und VU Einstellungen?

      New

      Aso naja ich empfinde das Bild was Sat Empfang betrifft auf dem 55er etwas knackiger aber OLED kann man auch nicht mit LCD vergleichen oder sollte man nicht. Ich habe halt nur LCD immer gehabt von daher kann es auch täuschen da beim OLED der Kontrast usw ja komplett anders ist. Ich bin dennoch Happy auch wenn ich sagen muss man merkt den Helligkeitsunterschied. Denn Sony betrieb ich mit Helligkeit 20 und Kontrast 98. Der LG muss hier für das selbe schon auf Helligkeit 70 bis 80 gestellt werden. Da ist dann die Luft nach oben nur noch sehr gering. Dennoch als ich heute eine Dolby Vision Film schaute war das Bild vom Oled mehr als nur überlegen dem LCD gegenüber. Das war schon sehr beeindruckend.
      * LG OLED65C17LB * VU+ UNO 4k SE * Router: Fiber Box 2 * UPC Internet 500 Mbits / 50 Mbits * SAT TV * Xiaomi 11 Lite 5G NE *
    • New

      Ist doch irgendwie logisch, dass das Bild auf kleinerer Diagonale schärfer aussieht. Will man wirklich scharfe Bilder, muss man zu 32" greifen. Zu hohe Schärfe auf größeren Screens führt auch mal schnell zu Doppelkonturen, was dann auch wieder nicht gewollt ist.
      Auch ein kälter eingestelltes Bild wirkt schärfer.
      Man kann nur raten, mit der endgültigen Einstellung der Bildparameter doch etwas zu warten, bis man sich bei OLED an Leuchtkraft, Kontrast und Schwarzwert gewöhnt hat.
    • Umstieg von LCD auf OLED und VU Einstellungen?

      New

      Ja habe auch gelesen das man bei OLED etwas warten muss bevor man Einstellungen macht.
      * LG OLED65C17LB * VU+ UNO 4k SE * Router: Fiber Box 2 * UPC Internet 500 Mbits / 50 Mbits * SAT TV * Xiaomi 11 Lite 5G NE *
    • New

      OLED hat eben auch Nachteile, speziell bei Helligkeit, Kontrast und nicht zuletzt das Einbrennen.Hier gibt es zwar mittlerweile Mittel die das verhindern oder besser rückgängig machen sollen, allerdings wird das Cleaning zu häufig gemacht verringert das die Lebensdauer des Paneels erheblich.
      Tests über zwei Jahre und bei täglich 10 stündiger Nutzung haben das Einbrennen als erheblich festgestellt.
      Was allerdings ein richtiger OLED Jünger ist, der redet oder sieht sich das halt schön... :D
      Ein OLED nutzt man am besten zum Filme gucken und die in Dolby Vision... ;)
      Für das alltägliche Fernsehen ist ein guter LED ausreichend.
      Nicht jeder Käse kommt aus Holland, mancher kommt aus Bayern... :8)
      „Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.“ K.T.
      „Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung.“ W.B.

      UNVEU!

      The post was edited 2 times, last by Phelbes ().