Box fährt nicht richtig runter und lässt sich danach nicht mehr bedienen

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Box fährt nicht richtig runter und lässt sich danach nicht mehr bedienen

      Hallo,

      ich hatte mein Problem in diesem mittlerweile geschlossenen Thema >>> [Erledigt] Vu+ Uno 4K VTI image <<< (ganz unten) bereits geschildert und geglaubt, es sei gelöst. Leider habe ich mich da zu früh gefreut. Nach dem Deaktivieren der SQL Datenbank lief zwei Tage alles wie es sollte. Nun ist das beschriebene Dilemma wieder eingetreten. Nach einer Aufnahme versetzt sich die Box in einen 'Dämmerzustand' und lässt sich nicht mehr bedienen. Und das, obwohl ich zwischenzeitlich keine weiteren Veränderungen (Einstellungen, Plugins, Skins pp) vorgenommen habe.

      Hier nochmal eine Beschreibung des Problems ('Dämmerzustand'):
      Mit Druck auf die Ein-/Ausschalttaste der FB passiert bis auf ein Flimmern der Sensortaste vorn an der Box rein gar nichts. Der kleine Bildschirm ist und bleibt schwarz. Die Dioden am Netzwerkanschluss auf der Rückseite flackern. Die Box fährt erst nach aus- und einschalten des Hauptschalters auf der Rückseite wieder hoch und lässt sich bedienen.

      Dieser Fehler trat schon gleich nach der Erstinstallation des VTi 15-Images vor knapp vier Wochen (Neukauf) auf. Dann immer mal wieder in unregelmäßigen Abständen, zuletzt gehäuft. Ich habe dadurch schon einige Aufnahmen eingebüßt, weil die Box trotz Programmierung aus diesem 'Dämmerzustand' einfach nicht erwacht ist.

      Das erneute Flashen des VTi-Images und das Deaktivieren der SQL Datenbank brachten keine dauerhafte Lösung.

      Ich hoffe, es gibt hier weitere zielführende Lösungsansätze. Ich bin es total Leid aufgrund dieses immer wiederkehrenden ärgerlichen Fehlers ständig u.a. Aufnahmen zu verpassen. Dafür habe ich mir die Box nicht angeschafft. :evil:
    • petsch wrote:

      Das erneute Flashen des VTi-Images und das Deaktivieren der SQL Datenbank brachten keine dauerhafte Lösung.
      Das ist ein neues Image hier aus dem Forum und keine Imagesicherung?
      Nach dem Flashen irgendwelche Einstellungen zurück gespielt?
      Nach dem Flashen Online Updates eingespielt?
      Aufnahme geht auf ein NAS oder Interne HDD?
      Wenn NAS: Freigabe steht auf auto und nicht klassisch?
      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt, sie fördern ein genaueres Lesen
      Debug Log aktivieren Putty Telnet Screenshots erstellen
    • Ausschalttate ca 30 Sekunden halten, im eingeschaltenen Zustand ist besser als als Hauptschalter zu betätigen.

      Wurden alle updates durchgeführt nach dem flashen.

      Ich würde neu flashen und keine Einstellungen übernehmen. Senderliste hast ja mit einem Editor schnell eingespielt...
    • Das VTi Image habe ich von hier runtergeladen.

      Ich habe nur die Kanalliste wiederhergestellt.

      Die Updates nach dem Flashen habe ich durchgeführt.

      Es ist keine NAS angeschlossen. Auch nichts an USB. Die Aufnahmen gehen auf eine HDD, die hinten im Schacht eingesteckt ist (ist das eine Interne?).
    • ja, das ist eine Interne. Wenn das Problem weiter besteht, wirst das Loggen aktivieren müssen und die Logdatei dann als Dateianhang hier hochladen.

      The post was edited 1 time, last by Radar ().

    • Dann würde ich es mit einem dritten Neuflash versuchen - diesmal dann ohne die Übernahme jeglicher Einstellungen.

      susi1 wrote:

      Senderliste hast ja mit einem Editor schnell eingespielt...
      susi1, kannst du mir dann bitte verraten was für einen Editor du meinst und wo hier im Forum ggf. die Handhabe nachzulesen ist.
    • susi1 wrote:

      Ausschalttate ca 30 Sekunden halten
      Nur um Missverständnisse zu vermeiden. Es ist die Power-Taste der Fernbedienung gemeint. Sind auch eher 10-12 Sekunden. ;)
      An alle Neulinge und auch einige alte Hasen: Bitte denkt an eine Sicherung.
      BackupSuite und Image-Backup sind kein Hexenwerk, und ruckzuck erledigt!
    • Beim nächsten 'Hänger' schalte ich die Box dann mit langem Druck auf die FB aus.

      Dreamboxedit werde ich ausprobieren und mich laut Wiki damit vertraut machen.