Hilfe zu Tuner Einrichtung

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Hilfe zu Tuner Einrichtung

      New

      Guten Morgen,

      stehe irgendwie gerade voll auf dem Schlauch.

      Seit einigen Wochen habe ich das Problem, dass für meine Frau GZS... teilweise nicht aufgenommen worden ist. Die Dateien haben oft 0 Byte oder doch einige GB, können
      aber nicht abgespielt werden. Jetzt bin ich auf der Fehlersuche.

      Habe 2 FBC SAT DUAL Tuner eingebaut. Möchte nun testen, ob da irgendwas defekt ist oder meine Einstellungen nicht OK waren.

      Will nun jeden Eingang einzeln testen und schließe dort ein SAT Kabel vom Multischalter an (mit 2 Satelliten)! Beim ersten Tuner Eingang findet er Programme. Bei den
      anderen nicht mehr. Muss ich dazu Einstellungen ändern um zu testen, ob vielleicht ein Kabel der der Multischalter defekt ist?

      Bei der Kanalsuche steht auch immer nur Suche Tuner A und Tuner Q (habe noch einen DVB-C). Müssen da nicht mehr Tuner stehen?

      Brauche dringend mal bitte Unterstützung.

      Für jegliche Hilfe oder Tipps bin ich echt sehr dankbar.
      seit 08.01.2017 ULTIMO4k
      **Tolle BOX**
    • New

      Hier sind die Fotos
      Files
      seit 08.01.2017 ULTIMO4k
      **Tolle BOX**
    • New

      @Franky1900

      Die Tuner auf Tunersteckplatz B sind ja gar nicht verkabelt? Willst die schonen?

      Die Details von Tuner A und B wären jetzt noch von Interesse. Tuner I und J eigentlich auch, wenn sie denn verkabelt wären.
      Eventuelle Ratschläge gebe ich nach bestem Wissen und Gewissen aber ohne jede Gewähr. Bei Fragen fragen.
      Tipps:
      Screenshots erstellen VU+ Wiki

      The post was edited 1 time, last by Dibagger ().

    • New

      Also ich habe die beiden anderen Kabel zum Testen abgezogen. Wollte jeden Eingang einzeln testen mit einem Suchlauf, ob Kanäle gefunden werden.

      Sonst sind natürlich bei Tuner A zwei Kabel und bei Tuner B ein Kabel eingesteckt!!

      Die Details von Tuber A und B sehen wie folgt aus:
      Files
      seit 08.01.2017 ULTIMO4k
      **Tolle BOX**

      The post was edited 1 time, last by hgdo ().

    • New

      Die Tunerkonfiguration aus dem Wiki geht:

      Tunerkonfiguration Vu+ Ultimo 4K mit zwei DVB-S2 FBC Dual Tuner und einem DVB-C/T2 Single Tuner – Vu+ WIKI

      Abgesehen davon kann es sich ja auch um ein Entschlüsselungsproblem handeln, falls es um GZSZ in HD geht.
      An alle Neulinge und auch einige alte Hasen: Bitte denkt an eine Sicherung.
      BackupSuite und Image-Backup sind kein Hexenwerk, und ruckzuck erledigt!
    • New

      Außerdem: da du sagst, es betrifft GZS...: won welchem Sender wird das aufgenommen? Free-To-Air-Sender, oder verschlüsselt? Wenn verschlüsselt: Dekodierung mit Oscam oder Modul? Benutzt du ein Modul?
      Diskutiere nie mit einem Idioten. Er zieht dich auf sein Niveau runter und schlägt dich mit seiner Erfahrung.
    • New

      rdamas wrote:

      Außerdem: da du sagst, es betrifft GZS...: won welchem Sender wird das aufgenommen? Free-To-Air-Sender, oder verschlüsselt? Wenn verschlüsselt: Dekodierung mit Oscam oder Modul? Benutzt du ein Modul?
      Also GZS.... läuft über RTL HD. Also bei mir über OSCAM wegen HD-PLUS! Kein Modul vorhanden!
      seit 08.01.2017 ULTIMO4k
      **Tolle BOX**
    • New

      Glaub nicht das die Tuner defekt sin.
      Der F-Stecker in Bild 4 scheint locker zu sein.

      Gehe davon aus das Kabel abziehen im ausgeschaltenen Zustand erfolgt ist und zum testen die anderen Tuner abgeschalten werden.

      Der Tuner im 2-ten Steckplatz: bei einem Kabel ist der Tuner B mit A verbunden
    • New

      Franky1900 wrote:

      Also bei mir über OSCAM wegen HD-PLUS
      Falls es sich wider erwarten doch um ein Entschlüsselungsproblem handelt, wäre es wichtig zu wissen,
      welche HD+ Karte, und welche OSCam-Version verwendet wird, und ob mal ein Modul, wenn auch nur zum Testen, drin war.

      Aber noch bin ich beim Empfang. :)
      An alle Neulinge und auch einige alte Hasen: Bitte denkt an eine Sicherung.
      BackupSuite und Image-Backup sind kein Hexenwerk, und ruckzuck erledigt!
    • New

      Also ich habe diese Einstellung mal ausprobiert von Dibagger, aber was soll ich sagen. Die Aufnahme kann nicht abgespielt werden.

      Die Aufnahme hat zwar einige GB aber ist lila hinterlegt. Abspielen nicht möglich. Habe mal ein paar gleichzeitige Aufnahmen (6 Stück) durchgeführt. Waren zu diesem Zeitpunkt später alle abspielbar. Komisch.

      Auch "Timeshift in Aufnahme umwandeln" auf einem HD-Plus Sender hat gestern gefunzt.

      Glaube, dass es vielleicht doch eine OSCAM Sache ist?
      seit 08.01.2017 ULTIMO4k
      **Tolle BOX**
    • New

      Also diesmal war die Aufnahme rot. Lief aber auch noch. Trotzdem war sie nicht abspielbar. Startet und kommt kein Bild. Einstellungen habe ich auch mal gepostet. Ist es richtig, dass bei den Timer Einstellungen "verschlüsselt aufnehmen" an sein muss?

      Woran könnte es noch liegen?
      Files
      seit 08.01.2017 ULTIMO4k
      **Tolle BOX**
    • New

      Franky1900 wrote:

      Ist es richtig, dass bei den Timer Einstellungen "verschlüsselt aufnehmen" an sein muss?
      Nein. Das ist nur richtig, wenn ein Modul verwendet wird.


      TomKruhs wrote:

      Falls es sich wider erwarten doch um ein Entschlüsselungsproblem handelt, wäre es wichtig zu wissen,
      welche HD+ Karte, welche OSCam-Version verwendet wird, und ob mal ein Modul, wenn auch nur zum Testen, drin war.
      An alle Neulinge und auch einige alte Hasen: Bitte denkt an eine Sicherung.
      BackupSuite und Image-Backup sind kein Hexenwerk, und ruckzuck erledigt!