Einstellungsfragen nach Update auf VTI15

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Einstellungsfragen nach Update auf VTI15

      Hallo
      nach langen zufriedenen Jahren mit VTI8 habe ich jetzt das Update gewagt.
      Soweit hat auch alles funktioniert und ich konnte die gewohnten Einstellungen und Abläufe wieder herstellen.

      An zwei Problemen komme ich momentan nicht weiter
      1. mit dem Steuerkreuz Pfeil nach unten komm ich in die Senderliste, wähle den Sender welchen ich aufrufen möchte. Jetzt muss ich aber 2x die OK-Taste drücken damit der Sender Bildfüllend angezeigt wird. Geht das auch mit 1xOK ?

      2. wenn ich im EPG Fenster eine Sendung auswähle und mit der grünen Taste einen neuen Timer hinzufüge soll direkt das Timereitragsfenster angezeigt werden und nicht zuerst die Auswahl, siehe Anlage
      Files
      DUO2, VTI 15.0.0, 2TB,
    • Schau mal wie das bei dir eingestellt ist
      Einstellungen - VTi - Einstellungen Tasten -Aktiviere Doppelklick für OK Taste
      Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. "Albert Einstein"
      - - -
      Fragen ins Forum, dafür ist es da!
      KEIN SUPPORT PER PN!
    • ripasch wrote:

      Einstellungen - VTi - Einstellungen Tasten -Aktiviere Doppelklick für OK Taste
      Danke für deine Antwort
      egal wie diese Option eingestellt ist kann ich keinen Unterschied feststellen. :/
      Aber auf der nächsten Seite dieser Einstellungen gibt es einen Punkt "Vorschaumodus in Kanalliste verwenden", nachdem ich diesen abgeschaltet habe wird mit einmaligen OK der ausgewählte Sender als Vollbild angezeigt :)

      Hat jemand einen Tipp für mein 2. Problem?
      Bei MQB habe ich leider keinen entsprechenden Eintrag gefunden.
      Beim Cool TV funktioniert der direkte Sprung ins Timereintragsfenster, aber damit ist meine bessere Hälfte nicht zufrieden....
      DUO2, VTI 15.0.0, 2TB,
    • Wenn die im CoolTV auf das Programm, das du aufnehmen möchtest gehst und dann die Aufnahmetaste drückst, dann wird der Timer gesetzt und alles ist erledigt. Das ist doch die einfachste Möglichkeit Timer zu setzen.
      Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. "Albert Einstein"
      - - -
      Fragen ins Forum, dafür ist es da!
      KEIN SUPPORT PER PN!
    • Die Sache mit dem zweimal OK in der Kanalliste ist einstellbar in
      • Menü / VTI / Einstellungen Kanalliste / Vorschaumodus in Kanalliste verwenden (2xOK-Modus)



      Zum Timer: Du drückst GRÜN, um einen Timer anzulegen. Das öffnet das Timer-Menü.
      Du kannst auch die RECORD-Taste drücken. Das legt den Timer dann direkt mit den Voreinstellungen an, ohne dass etwas eingegeben werden muss.
      Dieses Verhalten kann man einstellen in
      • Menü / VTI / Einstellungen Timer / Tastenbelegung
      Ich meine, dass dieses Timer-Menü mit der Auswahl Timer/AutoTimer etc. auch irgendwo einstellbar ist, das finde ich aber gerade nicht.
      Bei mir macht es das nicht...
    • RickX wrote:

      Die Sache mit dem zweimal OK in der Kanalliste ist einstellbar in
      • Menü / VTI / Einstellungen Kanalliste / Vorschaumodus in Kanalliste verwenden (2xOK-Modus)



      Menü / VTI / Einstellungen Timer / TastenbelegungIch meine, dass dieses Timer-Menü mit der Auswahl Timer/AutoTimer etc. auch irgendwo einstellbar ist, das finde ich aber gerade nicht.
      Bei mir macht es das nicht...
      Vielen Dank für deine Antwort
      die Lösung zu 1 hatte ich ja schon gefunden, siehe #3

      beim 2. Problem war dein Tipp zielführend :thumbup: und ich fand die entsprechend Einstellung auf der 2.Seite bei "Einstellungen Timer / Tastenbelegung"
      da war "Bei installiertem Autotimer nach Timerart fragen" aktiv, nach dem deaktivieren dieser Einstellung öffnet sich nun direkt das gewünschte Fenster 8)
      DUO2, VTI 15.0.0, 2TB,