Duo 2 macht Zicken mit VTi 8.x - und nun?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Duo 2 macht Zicken mit VTi 8.x - und nun?

      Hallo liebes Forum,

      es ist schon eine ganze Weile her, dass ich mich mit meiner VU+ Duo 2 intensiv beschäftigt habe; vielleicht so 6 Jahre? Ich glaube, die Box ist inzwischen so 7-8 Jahre alt.
      Seit dem funktionierte sie sehr zufriedenstellend und zumeist einwandfrei. Das VTi 8 ist drauf, Metrix Skin mit selbst angepassten Skinparts, LCD4Linux mit einer hochgradig selbst erstellten Konfiguration, inklusive hochgeladener Schriften etc. Auch ist eine HD+ Karte mit OSCAM am Start. Unicable SAT mit 2 Tunern ebenso. etc. pp.

      Nun ist die große Frage, was ich nun tun kann / sollte, um das Laufverhalten wieder zu verbessern?
      Das Fehlerbild ist recht diffus: So manches Mal lässt sich die Box zwar einschalten, liefert aber kein Bild / Signal. Und so bleibt das TV aus. Gestern kam etwas neues dazu: Beim Kanalwechsel, Aufruf des EPG oder einem Menü ging die Box aus, und schaltete das TV gleich mit aus. Nach einem weiteren Einschalten, war die Box genau dort, wo sie sein sollte.

      Für mich klingt dies eher nach Hardware, als denn nach Software. Außerdem habe ich ein wenig Bammel, was alles neu zu tun ist, wenn ich es einmal mit dem Update auf VTi 15 versuche. Wie ist da eigentlich der Entwicklungsstand? Gibt ja zum Download nur das VTi 15.0.0 ?!

      Ich bitte euch um Anregungen und Mithilfe, danke.

      Gruß, caxsat

      The post was edited 1 time, last by caxsat ().

    • Thx, ich habe es umformuliert. Was ich meinte war, dass VTi inklusive den letzten Patches, die es für das 8er gab, installiert ist.
      Die Updates für VTi 15 gibt es nur online - also keinen aktuelleren Komplett-Download?
      Und ist das die Lösung? Vielleicht zumindest?

      The post was edited 2 times, last by caxsat ().

    • Ein Update auf die aktuelle Version ist immer sinnvoll.
      Da sind dann nicht nur in der Zwischenzeit eingebaute Erweiterungen enthalten.
      Es sind auch inzwischen möglicherweise erkannte Fehler korrigiert.

      Ob das in deinem Problem zu einer Verbesserung führt, kann man nicht sagen.
      Aber man kann es ja leicht ausprobieren :)

      Es müsste auch genauer geklärt werden, was im Problemfall genau passiert.

      caxsat wrote:

      Beim Kanalwechsel, Aufruf des EPG oder einem Menü ging die Box aus, und schaltete das TV gleich mit aus. Nach einem weiteren Einschalten, war die Box genau dort, wo sie sein sollte.
      Was genau ist da passiert? Woran siehst Du, dass die Box sich abgeschaltet hat?
      Sind die Displays auf der Frontblende dunkel geworden?
      Hat die Box sich dann neu gestartet? (Du schreibst ja, die ist da, wo sie sein sollte, also eher nicht neu gestartet...)



      caxsat wrote:

      So manches Mal lässt sich die Box zwar einschalten, liefert aber kein Bild / Signal. Und so bleibt das TV aus.
      Das hört sich nach einem Problem mit HDMI CEC an.
      HDMI CEC signalisiert über das HDMI-Kabel Signale von der Box an das TV-Gerät, z.B. dass das TV-Gerät sich einschalten soll oder auf welchen Input es gehen soll.
      Wenn HDMI CEC nicht mehr funktioniert, gibt es dafür im Prinzip drei mögliche Fehlerquellen:
      • die Box
      • das HDMI-Kabel
      • das TV-Gerät
      Auch Verstellungen/Änderungen der HDMI-CEC-Einstellungen auf dem TV-Gerät können zu Problemen führen.

      Da hier um das Zusammenspiel beider Geräte geht, ist es nicht ganz einfach zu sagen, wo die Fehlerquelle ist.
    • Danke für die Antworten

      RickX wrote:

      Ein Update auf die aktuelle Version ist immer sinnvoll.
      Ja, das kann ich so weit nachvollziehen. Aber es gibt auch den Spruch "never touch a running system", was ich die letzten ca. 6 Jahren gemacht habe. Und was auch prima geklappt hatte ... bis jetzt.

      RickX wrote:

      Aber man kann es ja leicht ausprobieren
      Das ist aber leider nicht immer der Fall. Ich habe seinerzeit damit aufgehört, weil sehr oft einige Dinge neu gemacht werden mussten, weil sie beim Update nicht sauber übernommen wurden. Die (für mich) nicht gerade einfache Tuner-Konfiguration zum Beispiel. Oder immer wieder Ärger mit den Skins, die auch immer komplizierter wurden.

      RickX wrote:

      Was genau ist da passiert? Woran siehst Du, dass die Box sich abgeschaltet hat?
      Sind die Displays auf der Frontblende dunkel geworden?
      Hat die Box sich dann neu gestartet?
      Nein, die Box ist in den Standby gegangen, hat aber das TV ausgeschaltet. Konnte man an den Displays gut sehen. Nach "On" war die Box und der TV gleich wieder an. Kein Reboot also.

      RickX wrote:

      Das hört sich nach einem Problem mit HDMI CEC an.
      Einerseits ja, wenn die Box das TV nicht angeschaltet bekommt. Aber ich denke, sie hat sich dann ggf. aufgehängt (und sendet vielleicht gar kein Signal mehr).

      Denn in den anderen Fällen ist es aber voll o.k. Ein- und Ausschalten haut meist hin.

      The post was edited 1 time, last by caxsat ().

    • Wenn die Box in den Standby-Modus geht (die Displays auf der Frontblende zeigen das an), wird über HDMI-CEC auch das Signal an das TV-Gerät zum Abschaltet gesendet. Das ist ja die gewünschte Operation, wenn die Box auf Standby ausgeschaltet wird.

      Die Frage ist, warum die Box in den Standby-Modus geht...

      Das könnte z.B. auch andersrum passieren. Das TV-Gerät wird aus irgendeinem Grund abgeschaltet. Das erkennt die Box über HDMI-CEC und macht dann ebenfalls die gewünschte Operationen: in den Standby gehen.

      Wie gesagt, hier geht es um das Zusammenspiel zwischen beiden Geräte. Das Problem kann da überall stecken.
    • caxsat wrote:

      Das ist aber leider nicht immer der Fall. Ich habe seinerzeit damit aufgehört, weil sehr oft einige Dinge neu gemacht werden mussten, weil sie beim Update nicht sauber übernommen wurden. Die (für mich) nicht gerade einfache Tuner-Konfiguration zum Beispiel. Oder immer wieder Ärger mit den Skins, die auch immer komplizierter wurden.
      dann mache vorher ein Backup, dann kannst du Testen und notfalls ganz schnell wieder zurück.
      Andreas

      Ich weiß nicht immer wovon ich rede. Aber ich weiß das es richtig ist. (Muhammad Ali)

      quod erat demonstrandum

      The post was edited 1 time, last by Andreas_der_erste ().