Anleitung: Mit Android Handy, Tablet unterwegs das externe Livebild der Handy-Kamera auf die VU Box im internen Netzwerk via VPN übertragen

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Anleitung: Mit Android Handy, Tablet unterwegs das externe Livebild der Handy-Kamera auf die VU Box im internen Netzwerk via VPN übertragen

      Ich war auf der Suche, wie man mit seinem Handy unterwegs extern ein Livebild der Kamera auf die VU Box bekommt.

      Handy
      Die Anleitung bezieht sich auf Betriebssystem Android Handy, Tablet, PC, Laptop
      1. Man braucht eine VPN Verbindung
      2. Die App CamStraem - Live Kamera-Stream installieren



      Konfiguration

      1. Für die Einstellung umstellen auf Mobile Daten und VPN auf dem Handy starten
      2. Die App CamStream- Live Kamera-Stream starten
      3. Links oben im Menü die drei Querstriche anklicken und Media-Player (RTSP) auswählen
      4. Jetzt muss eine lokale interne IP Adresse angezeigt werden die ähnlich lautet wie bei mir rtsp://192.168.100.201:5500/camera.
      Die Fritzbox vergibt in der Regel immer die gleiche IP Adresse und habe es mehrmals getestet und immer die gleiche per VPN Verbindung bekommen, ansonsten eine feste IP Adresse zuweisen
      5. Unter Einstellungen in der App CamStraem - Live Kamera-Stream kann man die Auflösung von Video- und Audio Bitrate einstellen



      VU-Box Senderliste Eintrag

      So sieht der Eintrag in der Senderliste auf meiner VU Box aus
      #SERVICE 4097:0:0:0:0:0:0:0:0:0:rtsp://192.168.100.201:5500/camera:Handy Extern
      #DESCRIPTION Handy Extern

      Diesen Eintrag in der VU-Box müsst ihr dann editieren
      #SERVICE 4097:0:0:0:0:0:0:0:0:0:rtsp://deine angezeigte Handy IP Adresse eintragen:5500/camera:Name frei wählen
      #DESCRIPTION Name frei wählen

      The post was edited 2 times, last by 3Duser ().