Verbindung von 2 Stk. Ultimo4k über Netzwerk zum Zugeiff auf die Hdd's

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Verbindung von 2 Stk. Ultimo4k über Netzwerk zum Zugeiff auf die Hdd's

      New

      Hallo zusammen,

      Ich enötige dringend Hilfe beim Verbinden von 2 Ultimo4k.
      Eine Box steht im Wohnzimmer, die andere im Schlafzimmer. Die Verbindung und der Zugriff ging schonmal, irgendwann ging es aber nicht mehr. Weiß nicht warum. Seit dem Versuche ich die Vebindung wieder zum laufen zu bringen aber ohne Erfolg. Hab schon alle möglichen Varianten probiert-> es geht einfach nicht. Im Wiki gibts eine Anleitung nach der ich das alles konfiguriert hatte. So ganz eindeutig ist die aber auch nicht.
      Kann mir irgendjemand helfen?
    • New

      Ich find's immer wieder "lustig", wenn sowas geschrieben wird, wie du's gerade gemacht hast: "Hab schon alle möglichen Varianten probiert". Wenn du alle möglichen Varianten probiert hast, funktioniert es.

      Bitte sei ein wenig ausführlicher bei dem, was du probiert hast. Und wo es hapert. Es macht nämlich keinen Spaß, einfach den Wiki-Artikel hier rein zu kopieren oder auf den Artikel zu verlinken.
    • New

      Außerdem sollte etwas genauer beschrieben werden, um was für eine Art von Verbindung es hier gehen soll...

      Möchtest Du aus der einen Box auf die Platte der anderen zugreifen?
      Oder möchtest Du TV-Programme von einer zu anderen Streamen?
    • New

      Also, ich möchte gerne auf die jeweils andere Festplatte zugreifen können. Also vom Wohnzimmer auf die hdd vom Schlafzimmer und vom Schlafzimmer auf die hdd vom Wohnzimmer.
      Nachdem das ganze irgendwann nicht mehr funktionierte, warum auch immer ich weiß es nicht, habe die die Konfiguration geändert. Ip-Adrssen hin und her geschrieben sodass ich bereits davon träume. Ich bekommme einfach keine Verbindung mehr hin. Bin kurz davor die Box komplett platt zu machen.
      Und ja, ich habe alles Mögliche probiert aber es geht nicht. Ich kenne die Anleitung im Wiki bald auswendig. Wenn es gehen würde, würde ich bestimmt hier nicht fragen. Sorry, bin echt am verzweifeln.
      Freigabenverwaltung habe ich für beide Boxen erstellt. Netdrive auf der Box im Wohnzimmer mit der IP der Box im Schlafzimmer konfiguriert. Mittlerweile bekomme an der Wohnzimmer Box den Inhalt der Wohnzimmer Box mit Namen der Schlafzimmer Box angezeigt. Völlig verwirrt.
      Die Boxen scheinen irgendwie immer wieder die alten Einstellungen zu behalten. Trotz immer Neustart nach Änderung. Auf der Fritzbox sind die Freigaben dauerhaft für w-LAN aktiv. Hierüber dürfte ich nicht ausgebremst werden.
    • New

      @FixundFoxi

      Wenn du Hilfe erhoffst, liefere bitte Informationen, aus denen man erkennen kann, wie du versucht hast, die Verbindung herzustellen.

      Wenn du wieder nur einen weiteren Jammer-Beitrag ohne Infos postest, schließe ich den Thread.
    • New

      Also, wir wissen jetzt schon mal forensisch, dass du beide Boxen per WLAN in dein Lokales Netzwerk eingebunden hast.
      Sag uns doch mal, welchen IP Adressraum dein WLAN hat (192.168.?.? oder ähnlich), was du an deiner Fritzbox sehen solltest.
      Dann kannst du uns mal sagen, welche IP Adressen die beiden Ultimos haben.
      Dann könntest du erstmal einen Netzwerk-Test auf beiden Ultimos machen und uns sagen, ob da alles mit grün durchläuft.
      Mit der Info: "Auf der Fritzbox sind die Freigaben dauerhaft für w-LAN aktiv." kann ich nichts anfangen - kannst du da vielleicht mal einen Screenshot posten, damit wir wissen, worüber du redest?


      Dann können wir (vielleicht) weitermachen. X/

      The post was edited 2 times, last by crayfish ().