sterbender FBC tuner bei der ultimo 4k?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • sterbender FBC tuner bei der ultimo 4k?

      New

      seit einigen Tagen ist mir mehrach passiert, das der Empfang sporadisch auf allen sat sendern (Ultimo4k sat FBC tuner) plötzlich auf 0 geht.erst nach einen komplett neustart (Gui neustart geht nicht) habe ich wieder empfang.

      deutet das auf einen sterbenden Tuner hin ?
      hat das schonmal jemand gehabt ?
    • New

      Wie sieht denn deine SAT Anlage aus?
      Nur LNB oder auch Switch?
      Klassisch oder unicable?
      Bekommt die SAT Anlage die Versorgungsspannung von deinem Tuner? Wenn ja, könnte es damit vielleicht erklärbar sein und ein getrennte Versorgung könnte helfen. Vielleicht sind auch die Kontakte der Stecker nicht mehr optimal und die Spannungsversorgen ist so gerade auf der Grenze, was so geht

      The post was edited 1 time, last by anudanan ().

    • New

      unicable nur mit LNB und Power von der Box?

      Die unicable Konfig ist ok?

      Kann trotzdem an der Spannungsversorgung liegen
    • New

      ka wie genau weiß nur das es unicable ist. und im keller ein verteiler ist.
      ich wohne in einen mietshaus. und habe kein zugang zur satanlage

      die config waren die ganze zeit richtig.
    • New

      Kabel von Dose zur Box über prüfen. Vielleicht das Kabel nicht mehr optimal mit den F-Steckern verbunden. Mal die Nachbarschaft fragen ob dort aehnliche Probleme.
    • New

      Vielleicht hat ein anderer Mieter einen Zahlendreher bei den SCR´s.
      Die kollidieren dann mit Deinen SCR´s.
      Nicht jeder Käse kommt aus Holland, mancher kommt aus Bayern... :8)
      „Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.“ K.T.
      „Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung.“ W.B.

      UNVEU!
    • New

      auch das alles schon durch.
      das Problem besteht auf allen scr frequenzen/tunern bis zum neustart.

      und dannach geht es ja auch ohne zutun ohneprobleme bis es irgendwann wieder auftritt.

      The post was edited 1 time, last by Dopamin83 ().

    • New

      Sitzt der Tuner ordnungsgemäß im Steckplatz? Evtl. einmal prüfen, natürlich im spannungslosen Zustand ;)
      Gruß 0815hatsch -ehemaliger Topfield User-
    • New

      Ich kenne das Problem auch aus eigener Erfahrung. Ich habe vor zwei Wochen meine Hauptbox gegen eine Ersatzbox getauscht. Fing mit Tuner I an, wobei ein Austausch dieses Tuners nichts änderte. Später streikte dann auch Tuner A immer öfter, so daß ich es für an der Zeit hielt, die Sache zu regeln.
      Die Box war jetzt aber auch jahrelang im Dauerbetrieb ordentlich beansprucht worden.
    • New

      Aus der Ferne kann man nicht beurteilen, ob an der Anlage oder der Box was nicht passt. In Bezug auf die Box könnte das natürlich ein Hardware- aber ebenso ein Softwarefehler sein. Am Besten wäre es, wenn man die Box an einer anderen Anlage testen könnte. Die Anlage vor Ort kennt niemand von uns. Keine Ahnung ob das programmierbaare Dosen sind oder nicht und wie die Stammleitungen u. U. in Bezug auf die Wohneinheiten verteilt sind.
    • New

      heute beim einschalten hatte ich wieder 0 signal. nach neustart erst dann wieder signal.

      ich werde die Box nachher mal auf n stand bevor der fehler auftrat zurücksetzen.



      EDIT
      ich glaube ich habe den schuldigen gefunden
      ich hatte letzte woche testweise mal Kiddy Block installiert und eingerichtet gehabt.
      hab das jetzt mal wieder deaktiviert werde das mal weiter beobachten.

      The post was edited 4 times, last by Dopamin83 ().

    • New

      ich nutze solche Plugins nicht, aber wenn der Fehler erst nach der Installation aufgetreten ist, könnte es sein, dass irgendwas "verbogen" ist. Kannst das ja im Vorfeld mal nur de installieren und dann im Falle eines Falles eine Imagesicherung flashen. Defekte Tuner seltenst der Fall.

      The post was edited 1 time, last by Radar ().