[gelöst] VTI 15 flashen funzt nicht

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • [gelöst] VTI 15 flashen funzt nicht

      Hi,

      keine Ahnung was los ist, aber kann eine neugelieferte Zero4K Sat nicht flashen. Ich benutze den gleichen Stick wie die letzten 10 Jahre, aber beim Einschalten flashed kein Logo. Es kommt direkt ein TV Bild "Vu+Ti" und unten drunter "www.vuplus-support.org". Einen anderen Stick habe ich bereits ausprobiert - gleiches Ergebnis. Image v15 frisch runtergeladen. USB-Stick:\vuplus\zero4k\Force.update ist vorhanden. Irgendjemand ne Idee?

      The post was edited 1 time, last by Schnickalot ().

    • Ob der Flash startet sieht man an der LED der Box und nicht am TV. Versehentlich das VTI Image für die Zero statt für die Zero 4K runter geladen? Hier des öfteren gelesen, dass es mit SD-Cards bei zickigen Boxen besser funktionieren soll.
    • Dann mach mal noche zusätzlich eine leere Datei mit den Name mkpart.update auf den Stick
    • Radar wrote:

      dass es mit SD-Cards bei zickigen Boxen besser funktionieren soll.
      Ergänzung: MicroSD im USB-Adapter.

      Wenn der USB-Stick immer funktioniert hat, kann eine Schnellformatierung das Problem verursachen.
      An alle Neulinge und auch einige alte Hasen: Bitte denkt an eine Sicherung.
      BackupSuite und Image-Backup sind kein Hexenwerk, und ruckzuck erledigt!
    • Danke euch.. aber leider hat nichts dergleichen geholfen, ausser SD-Karte, hab leider kein USB Adapter.

      Ich schreib mal HMSat an.

      Schönes WE an alle
    • Schnickalot wrote:


      Es kommt direkt ein TV Bild "Vu+Ti" und unten drunter "www.vuplus-support.org".
      Eine Box mit dem Original Image sollte aber etwas anderes bringen.
      Oder hatte da jemand schon ein VTI geflasht ?
      Ein ungeprüfter Rückläufer ?
    • yip war mir auch suspekt. Deswegen gleich HMSat bevor man sich stundenlang rumärgert.

      Aaaaber.. wie es halt manchmal so is..

      War ich doch schon am schreiben an HMSat, dachte ich mir, guckste mal nach dem USB-Stick-Lämpchen ob sich da überhaupt was tut. Also kurz zur Box.. einfach wieder Schalter umgelegt und hinten auf den USB Stick geachtet und leuchtet auch schön.. schau ich auf den TV.. schwarz.. schau ich auf das Logo-Lämpchen vorne.. dunkel. Aber USB Stick flackert wie wild. Mal 10 Minuten gewartet, aus, USB-Stick raus, wieder an und VOILA.. jetzt seh ich den Setup-Assistent als wäre nix gewesen.

      Fragt mich bitte nicht... Danke nochmal und ich hab nie gefragt ;)
    • ich weiss. Blieb aber dunkel. Geflasht hat er wohl aber jetzt.