Updates vom 29.6.

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Hallo zusammen,


      auf meiner Uno4kSE wird immer wieder das Paket


      vuplus-platform-util-vuuno4kse


      angezeigt. Es wird installiert und während des Neustarts wird der Update
      Prozess angezeigt. Nach Neustart ist das Paket dann wieder verfügbar.


      Bei den anderen beiden Paketen kam es nicht vor.


      Kennt jemand den Grund und im besten Fall eine Lösung?

      The post was edited 2 times, last by NaseDC: Crossposting behoben ().

    • Ich erhalte folgenden Fehler:

      Display Spoiler
      root@vuuno4kse:~# opkg update
      Downloading: VTi-all.gz
      Inflating: VTi-all
      Updated list of available packages in /var/lib/opkg/VTi-all.
      Downloading: VTi-all_static.gz
      Inflating: VTi-all_static
      Updated list of available packages in /var/lib/opkg/VTi-all_static.
      Downloading: VTi-armv7ahf-vfp-neon.gz
      Inflating: VTi-armv7ahf-vfp-neon
      Updated list of available packages in /var/lib/opkg/VTi-armv7ahf-vfp-neon.
      Downloading: VTi-armv7ahf-vfp-neon_static.gz
      Inflating: VTi-armv7ahf-vfp-neon_static
      Updated list of available packages in /var/lib/opkg/VTi-armv7ahf-vfp-neon_static.
      Downloading: VTi-softcams_armv7ahf-vfp-neon.gz
      Inflating: VTi-softcams_armv7ahf-vfp-neon
      Updated list of available packages in /var/lib/opkg/VTi-softcams_armv7ahf-vfp-neon.
      Downloading: VTi-thirdparty.gz
      Inflating: VTi-thirdparty
      Updated list of available packages in /var/lib/opkg/VTi-thirdparty.
      Downloading: VTi-thirdparty_armv7ahf-vfp-neon.gz
      Inflating: VTi-thirdparty_armv7ahf-vfp-neon
      Updated list of available packages in /var/lib/opkg/VTi-thirdparty_armv7ahf-vfp-neon.
      Downloading: tsiegel-all.gz
      Inflating: tsiegel-all
      Updated list of available packages in /var/lib/opkg/tsiegel-all.
      Downloading: VTi-vuuno4kse.gz
      Inflating: VTi-vuuno4kse
      Updated list of available packages in /var/lib/opkg/VTi-vuuno4kse.
      Downloading: VTi-vuuno4kse_static.gz
      Inflating: VTi-vuuno4kse_static
      Updated list of available packages in /var/lib/opkg/VTi-vuuno4kse_static.
      root@vuuno4kse:~# opkg upgrade
      Upgrading vuplus-platform-util-vuuno4kse from 17.1-20190424.r0 to 17.1-20210407.r0 on root.
      Downloading: vuplus-platform-util-vuuno4kse_17.1-20210407.r0_vuuno4kse.ipk
      Installing update-rc.d (0.7-r5) on root.
      Downloading: update-rc.d_0.7-r5_all.ipk
      Collected errors:
      * opkg_install_pkg: Package update-rc.d md5sum mismatch. Either the opkg or the package index are corrupt. Try 'opkg update'.


      Der Fehler tritt allerdings nur bei meiner Uno4KSE auf, die Duo4K updated problemlos

      The post was edited 1 time, last by FastEddie ().

    • ich habe genau das gleiche Problem. Habe schon per Telnet Software-Update probiert. Kommt aber der gleiche FehlerDownloading: vuplus-platform-util-vuuno4kse_17.1-20210407.r0_vuuno4kse.ipk
      Installing update-rc.d (0.7-r5) on root.
      Downloading: update-rc.d_0.7-r5_all.ipk
      Collected errors:
      * opkg_install_pkg: Package update-rc.d md5sum mismatch. Either the opkg or the package index are corrupt. Try 'opkg update'.

      The post was edited 2 times, last by Johnny67 ().

    • bei meiner UNO 4K SE problemlos mit blau->grün->grün. Andernfalls hätte ich nach einen Neustart das Image, die Senderliste und die Einstellungen gesichert. Das Image (aus der Database) neu geflasht, Netzwerk eingerichtet, blau->grün->grün das Update (hoffentlich erfolgreich) gemacht. Dann halt Senderliste und Einstellungen einspielen.

      The post was edited 1 time, last by Radar ().

    • Bei mir auf meiner Uno 4k SE auch mit BLAU-GRÜN-GRÜN ohne Probleme.

      Ich habe gerade zum Test nochmal auf der Kommandozeile opkg update; opgk upgrade laufen lassen.
      Das findet aber jetzt nichts mehr, was installiert werden müsste.
    • New

      Hallo!
      Ich habe neu geflasht, per Telnet sotware-update etc. versucht.
      Ich bekomme immer "Alte Version: 17.1-20190424.r0" angezeigt.
      Auch die farbliche Tastekombinationen aktualisiert das ganze nicht.
      Grund ist, das ein md5 checksum Fehler vorliegt.
      Ich benutze vuuno4kse!

      ----- kopie -------
      Downloading: vuplus-platform-util-vuuno4kse_17.1-20210407.r0_vuuno4kse.ipk
      Installing update-rc.d (0.7-r5) on root.
      Downloading: update-rc.d_0.7-r5_all.ipk
      Collected errors:
      * opkg_install_pkg: Package update-rc.d md5sum mismatch. Either the opkg or the package index are corrupt. Try 'opkg update'.
      ----- kopie -------

      Wie lösen wir das?

      Thanks!
    • New

      Das Paket: ja. Aber bei der Quelle bist du bei einem VTi-Paket einigermaßen daneben. Und das Paket ist auch nicht das, welches den Fehler verursacht (schau dir deine Fehlermeldung noch mal genauer an).

      Ich suche mal, ob und wie man den md5-Check deaktivieren kann.
      (Edit: neuere Versionen von "opkg" haben dafür einen Schalter, unseres noch nicht.)

      Funktioniert folgendes in der Konsole ohne Fehler?
      opkg install --force-reinstall update-rc.d

      Wenn ja, kann man damit den md5-Check auch überlisten.

      (Alternativ könntest du das Paket mit opkg download ... herunterladen, mit md5sum ....ipk die Checksumme ermitteln und in der Index-Datei /var/lib/opkg/VTi-vuuno4kse mit einem Editor korrigieren; dann lässt es sich auch installieren.)

      The post was edited 2 times, last by rdamas ().

    • New

      rdamas wrote:

      Das Paket: ja. Aber bei der Quelle bist du bei einem VTi-Paket einigermaßen daneben. Und das Paket ist auch nicht das, welches den Fehler verursacht (schau dir deine Fehlermeldung noch mal genauer an).
      Du hast völlig recht!
      Wer lesen kann, ist im Vorteil!

      rdamas wrote:

      Ich suche mal, ob und wie man den md5-Check deaktivieren kann.
      (Edit: neuere Versionen von "opkg" haben dafür einen Schalter, unseres noch nicht.)
      Nach diesem Schalter hatte ich auch gesucht. Ignore Checksum ist als Option noch nicht da.

      rdamas wrote:

      Funktioniert folgendes in der Konsole ohne Fehler?
      opkg install --force-reinstall update-rc.d

      Wenn ja, kann man damit den md5-Check auch überlisten.
      BINGO!
      Fehlermeldung bzw. "Alte Version: 17.1-20190424.r0" wird nicht mehr angezeigt.
      :D

      rdamas wrote:

      (Alternativ könntest du das Paket mit opkg download ... herunterladen, mit md5sum ....ipk die Checksumme ermitteln und in der Index-Datei /var/lib/opkg/VTi-vuuno4kse mit einem Editor korrigieren; dann lässt es sich auch installieren.)
      Das behalte ich mal im Hinterkopf. Ich checke das Ganze noch mal durch.

      Herzlichen Danke schön!
      :thumbsup:

      Radar wrote:

      Nach den Neuflash gleich das Update gemacht, bevor gesicherte Einstellungen eingespielt wurden?
      Ja, habe ich gemacht.
      Hat nicht geholfen!
      Kann sein, dass DANACH durch Wiederherstellung im Backup-Suite für Einstellungen, Programme, Plugins, etc. das Problem nochmal reingekommen ist?

      The post was edited 2 times, last by hgdo: 2 Beiträge zusammengefasst ().