Festplattenprobleme "das gerät dev/sda kann nicht eingehängt werden"

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Source Code

      1. root@vuduo4k:~# fsck.ext3 /dev/sda1
      2. e2fsck 1.42.9 (28-Dec-2013)
      3. fsck.ext3: No such file or directory while trying to open /dev/sda1
      4. Possibly non-existent device?
      5. root@vuduo4k:~#
    • Denk mal, das war nur ein Flüchtigkeitsfehler beim Abtippern. Genau wie auch der fehlende Slash vor "dev" ...

      /dev/sda ist die ganze Platte, während /dev/sda1 die 1. Partition darauf ist. Und nur die bzw. das Filesystem darauf kann gemountet werden.

      Unstimmig ist übrigens auch, dass der Gerätemanager ext3 anzeigt für ein Filesystem, das er angeblich gar nicht finden kann.

      @mila

      Wir dürfen doch davon ausgehen, dass du die Platte beim Wiedereinbau in die Box wieder ordentlich verkabelt oder eingeschoben hast?
      Eventuelle Ratschläge gebe ich nach bestem Wissen und Gewissen aber ohne jede Gewähr. Bei Fragen fragen.
      Tipps:
      Screenshots erstellen VU+ Wiki

      The post was edited 3 times, last by Dibagger ().

    • Kann da glaub nicht viel falsch machen.Die Platte wird doch nur eingesteckt!

      Ich habe auch nichts abgetippt, vom Putty kopiert und dann eingefügt.

      Vielleicht habe ich beim löschen eines Filmes zu früh den Strom abgeschalten und jetzt spinnt die Festplatte.

      ;_(
    • den Strom nimmt man der Box erst wenn die runter gefahren ist. Die faehrt aber erst runter wenn der Löschvorgang beendet. Wenn die Festplatte aber am Rechner funktioniert, sollte die auch in der Box keine Probleme haben. Vielleicht irgendwas am Betriebssystem der Box zerschossen.

      The post was edited 1 time, last by Radar ().

    • ist es eine 3,5“ oder 2,5“ HDD?
      Wenn 3,5“:
      Bei mir hatte ich plötzlich Probleme dass die Disk nicht mehr erkannt wurde und auch nicht eingehängt werden konnte. Habe dann die Spannungen nachgemessen. Die 12V waren nur mehr 10,7V so lief die HDD nicht an. Neues Netzteil für die Box und alles ging wieder.

      hat sich erledigt, die Duo 4k hat nur für 2,5“ Platz

      The post was edited 1 time, last by Niemand2008 ().

    • mila wrote:

      Kann da glaub nicht viel falsch machen.Die Platte wird doch nur eingesteckt!
      Nun ja - ob sie richtig (weit genug) eingesteckt ist, ist die Frage. Läuft sie denn an, wenn die Box eingeschaltet wird? Das kann man doch sicher hören oder fühlen.

      Ist ja nur eine Überlegung, um den Widerspruch zu erklären, dass sie am PC anscheinend läuft ...

      Mit dem Abtippern habe ich den Titel dieses Threads gemeint. Den hast du sicher aus dem Gedächtnis hingeschrieben, denn da stand bestimmt "das Gerät /dev/sda1 kann nicht ..." statt "das gerät dev/sda kann nicht ...". Wetten, dass?

      Dass "irgendwas am Betriebssystem der Box zerschossen" sein soll, glaube ich eher nicht. Wahrscheinlicher ist ein (logischer) Defekt der Partition oder eben doch des Dateisystems. Überprüfen kann man das recht schnell mit einer anderen geeigneten Platte.

      Hast du denn inzwischen deine Aufnahmen am PC gesichert?
      Eventuelle Ratschläge gebe ich nach bestem Wissen und Gewissen aber ohne jede Gewähr. Bei Fragen fragen.
      Tipps:
      Screenshots erstellen VU+ Wiki

      The post was edited 1 time, last by Dibagger ().

    • Danke für die Tipps!

      Ich möchte die Festplatte mit einer Dockingstation auf einen neue kopieren die ich dann an der VU+ verwenden kann.

      Frage: Wird bei der Kopie der Fehler mit kopiert oder läuft dann alles wieder normal.

      Oder wie soll ich am besten meine Filme sichern?

      Vielen dank!
    • Wird Dir im Vorfeld niemand sagen können. Wenn eine Datei korrupt wäre, würde dann beim Kopieren eine Fehlermeldung kommen. Komplette Partition dupplizieren wirst ja nicht meinen. Dazu bräuchte es spezielle Tools.
    • @mila

      Meinst du wirklich "klonen' oder meinst du "kopieren"? Beim Klonen übernimmst du ja auch das Dateisystem mitsamt eventueller Fehler. Kopieren hingegen kannst du natürlich von ext3 nach ext4 machen.
      Eventuelle Ratschläge gebe ich nach bestem Wissen und Gewissen aber ohne jede Gewähr. Bei Fragen fragen.
      Tipps:
      Screenshots erstellen VU+ Wiki

      The post was edited 1 time, last by Dibagger ().

    • Habe da eine Festplatten Dockingstation und wollte die Platte klonen.

      Muss ich die neue Platte erst auf ext 3 oder 4 formatieren damit ich diese klonen kann oder geht das ohne.

      Danke!
    • New

      Hallo,

      keine Ahnung wie das mit Putty,Telnet geht.

      Habe gedacht das es mit Filezilla funkt

      Die Platte aus der VU+ ans Notebook - mit Filezilla auf die VU+ kopieren.

      Problem: Die Festplatte wird im Filezilla angezeigt kann aber nicht drauf zugegriffen werden.
      Meldung: Kein Zugriff -Datenträger nicht bereit.

      Was soll ich Tun?
    • New

      Weil das Notebook ohne Treiber für ext3/ext4 nicht darauf zugreifen kann.

      Es macht Hilfe ziemlich sinnlos, wenn du immer etwas völlig anderes probierst, statt den Ratschlägen zu folgen. Ich bin raus.