[Erledigt] original image wiederherstellen

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • [Erledigt] original image wiederherstellen

    hi,
    hab mit eine VU+Duo4KSE zugelegt,
    hab mehrere images ausprobiert,
    vsl. ist ein tuner defekt,
    somit muß ich das Gerät wieder zurückschicken.
    leider bekomm ich das Original image nicht drauf.
    hab von

    Vu+ Duo4K SE - OI 3.0

    die usb zip. entpackt,
    und das image draufgeladen.
    es steht zwar jetzt beim start VU+ dort,
    aber die box fährt nicht hoch,
    mach ich was falsch?

    oder ist die box defekt?
    kann jemand helfen?

    danke

    The post was edited 1 time, last by hgdo ().

  • wenn wirklich mehrere Images probiert wurden, sollte das Flashen kein Problem sein

    hast du anfangs mit dem OI getestet?

    Beim VTI nach dem Flashen Updates gemacht UND die Tuner korrekt eingerichtet sowie nen Sendersuchlauf gemacht?
    Grüße und einen guten Verlauf, der SattSeher

    --------------------------------------------------------------
    Skin: Fluid Next
    Empfang: Astra 19.2

    The post was edited 1 time, last by satt-seher ().

  • ohne Senderliste bzw korrekten Tunerkonfigurationen stellt sich die Box tot. Die Menuetaste sollte aber reagieren. Kabel oder Satempfang? Wenn Sat, wie ist die Satanlage aufgebaut? Herkömmlich, Unicable oder was exotisches?

    The post was edited 1 time, last by Radar ().

  • die stellt sich doch eben nicht tot , sondern es erscheint eben das Startbild mit "VU" oder beim VTI "VU TI"

    oder hab ich das falsch in Erinnerung?

    gab ja schon den ein oder anderen, der dachte, die Box würde gleich ne Senderliste haben und sofort funktionieren
    Grüße und einen guten Verlauf, der SattSeher

    --------------------------------------------------------------
    Skin: Fluid Next
    Empfang: Astra 19.2

    The post was edited 2 times, last by satt-seher ().

  • Gut, nennen wir es "scheintot". :) In der Regel wollen die Leute nicht nur die VU Frau oder einen schwarzen Bildschirm sehen. Wenn kein Bild von irgend einen Sender sehr schnell der Verdacht, die Box ist kaputt. :D Wir haben hier aber in der Vergangenheit unzählige solcher Boxen aus der Ferne ohne Werkzeuge repariert.

    The post was edited 1 time, last by Radar ().

  • Genau. Wenn die Tuner nicht oder falsch konfiguriert sind, kein Empfang besteht oder keine Kanalliste vorhanden ist, gibt es kein TV-Signal, das angezeigt werden könnte.
    In diesem Fall bleibt das letzte Boot-Logo stehen. Etwas anderes kann ja nicht angezeigt werden.
    In diesem Fall reagiert die Box auf die Fernbedienung und die Menüs lassen sich öffnen.
    Das ist dann ganz normales Verhalten.
  • danke für euere raschen Meinungen.

    1. ich habe sat anlage, mit 4 Satelliten
    2. als letztes hatte ich das NI Image drauf
    3. hab ich mich genau nach flash anleitung gehalten.
    4.. mehrere fat32 sticks probiert.

    es wird das VU+ image geflasht, so steht es im Display von der VU+.
    dann kommt: updating rootfs, danach reboot in ... sekunden.
    anschliessend erscheint sofort im display und auch aufm TV das VU+ logo.
    aber weiter passiert nichts. auch mit der FB kann ich nichts bewirken.

    PS wollte jetzt mal das VTI draufbügeln.
    haargenau der selbe Fehler.
    VTI steht im Display und auch aufm TV.
    fährt aber nicht hoch.....

    kurios

    The post was edited 1 time, last by linuxfan99 ().

  • linuxfan99 wrote:

    fährt aber nicht hoch.....
    Ganz sicher?
    Beim Drücken der "Menü"-Taste passiert nichts?
    An alle Neulinge und auch einige alte Hasen: Bitte denkt an eine Sicherung.
    BackupSuite und Image-Backup sind kein Hexenwerk, und ruckzuck erledigt!
  • Nein, er hat Neutrino (=Multiboot drauf)! Er muss/soll nur die initrd_auto.bin aus dem NI Flashdatei in die 'normale' VTi Datei kopieren! Dann erneut damit flashen und das wars....