VU+ Fernbedienung Typ VI mit Marantz Receiver geht wohl nicht - oder doch?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • VU+ Fernbedienung Typ VI mit Marantz Receiver geht wohl nicht - oder doch?

      Hallo,

      Ich habe in diversen Posts geölesen, dass man mit der VU+ Fernbedienung Typ VI (bei mir der Duo 4K SE) wohl keine Marantz Receiver (bei mir ein SR7012) bedienen kann.
      Der Code "10108" scheint für Marantz-TVs zu gelten.

      Oder hat es doch jemand zum Laufen bekommen?

      Danke!

      The post was edited 1 time, last by zami2000 ().

    • HDMI-CEC sollte aber möglich sein.
      ┌─────────────────────────────────────────────────────┐
      "Zwei unterschiedliche Kanäle zur selben Zeit. Wahnsinn. Moderne Zeiten." M. Reif
      └─────────────────────────────────────────────────────┘
    • @zami2000, @hgdo,
      die Fernbedienung der VU+ kann bei mir auf jeden Fall den Ton des Denon laut und leiser stellen, mehr benötige ich auch nicht, der Code 10108 ist laut meinen Aufeichnungen richtig (Seite 79 der Bedienungsanleitung).

      Die verschiedenen Quellen der an den Denon angeschlossenen Geräte schalte ich entweder mit der Fernbedienung des Denon (Marantz) bzw. mit der Fernbedienung des Philips Fernsehers, der Code für die Fernbedienung meines Philips Fernsehers ist 02174.

      Die Sky Fernbedienung hat den Code 1388 für die Verbindung zum Denon.

      Die Codes sind für den Denon-AVR-X2700H DAB, ob diese auch bei dem SR7012 funktionieren, musst du probieren.
      Niemand ist perfekt !