Reboot bei Netzwerkeinstellungen

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Reboot bei Netzwerkeinstellungen

      Hi,

      meine Vu+ Ultimo 4K ist auf der neuesten VTI Software.

      Sobald ich Ethernet unter Netzwerk aktivieren möchte rebooted die Box und ich er lädt sich am Ladescreen tot.

      Hinten Netzschalter bringt leider nichts.
      Gibt es für die Netzwerkconfig auf der Box eine Datei die ich konfigurieren oder löschen kann?

      Oder was wäre der korrekte Weg?

      Muss vorher ein Netzwerkkabel in der Box stecken?

      Muss die zweite Schnittstelle ( WLAN ) deaktiviert werden?

      The post was edited 1 time, last by Phoenix85 ().

    • Deaktiviere mal das Alexa-Plugin .
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      KAPIERVORGANG beendet.

      Zubehör : Philips 46PFL-9705 / 37PFL-9604, Samsung HT-E6759W, Samsung SPF 107H-105P-87H, Qnap TS-251+, Harmony 650, Fritzbox 7490, Cisco WAP4410N, Netgear M4100-D12G, TPLink HS100/HS110/LB110
    • Soweit komme ich ja gar nicht. Sehe nur die Lady und dann lädt es sich tot in einer Endlosschleife.

      Habe mal versucht das VTI Image neu aufzuspielen. Er zeigt Update an aber dann passiert nichts?

      Die Power Taste an der Vu+ Ultimo4K sind doch diese zwei Striche oder nicht? Was mache ich da falsch? In der Anleitung steht es so drin das man nur mit dem Finger drüberstreichen müsste.

      Per FTP komme ich an die Box

      Update:

      So Flash des VTI Image hinbekommen.

      Einrichtungsassistent kommt.


      Schauen wir mal weiter.

      The post was edited 6 times, last by Phoenix85 ().