Layout des Contents auf dem LCD anpassen bei existierendem Skin

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Layout des Contents auf dem LCD anpassen bei existierendem Skin

      Hallo liebe VU Fans,
      bitte nicht schlagen bei meiner folgenden Frage - ich such mir den Wolf und finde nix.
      Ich habe nen existierenden Skin, den ich seit Jahren auf all meinen Receivern verwende. Angepaßt hab ich schon recht viel (mit dem Open Skin Designer).

      Was ich nicht hinbekomme bzw. finde wie es geht:
      Wie passe ich den Inhalt an, der auf dem LCD angezeigt wird ?

      UseCase:
      Ich habe ne Ultimo, wo der LCD Inhalt überwiegend paßt.
      Jetzt hab ich ne Duo 4k SE, mit kleinerem LCD, so daß nicht alles angezeigt wird.

      Wie sind die Inhalte je Situation unterschieden ? Also bei normaler Wiedergabe, bei Wiedergabe von Festplatte etc.

      Wo muß ich da ran, sprich welche Datei(en) ändern ?
      Ich erspare Euch mal zu listen, was ich schon erfolglos probiert habe.

      Danke im voraus für Eure Tips und/oder Links.
      Viele Grüße
      :)
      Ultimo4k + Solo2 - VTI V15.x
      -Inverto Unicable 4x + 2x Legacy (IDLB-QUDL42-UNI2L-1PP), nur Astra
      -LG OLED 65" B7
      -AVR Denon x6400H
      -5.1.2 DALI(wohl ausgewählt+Sound verglichen), Yamaha Subwoofer

      1x Ultimo4k, 1x Duo 4k SE, 1x Solo4k, 2x Solo2 - VTI V15.x
      -Diseqc Standard, Quadt LNB, 2 Satelitten
      -zuvor Coolstream Neo1+2, davor Nokia DBox 2 und ganz zu Beginn/Astra 1a/Fuba+Nokia
      -Samsung TVs
      -1xYamaha Soundbar YSP-5100
    • Es gibt zwei Möglichkeiten.
      Entweder VFD Skin oder LCD4Linux.
      Wenn Du einen VFD Skin installiert hast, brauchst Du den passenden für die Duo 4K SE.
      Wenn Du LCD4Linux nutzt, dann kannst Du die Einstellungen anpassen für die Duo 4K SE.
      ┌─────────────────────────────────────────────────────┐
      "Zwei unterschiedliche Kanäle zur selben Zeit. Wahnsinn. Moderne Zeiten." M. Reif
      └─────────────────────────────────────────────────────┘
    • t-j wrote:

      Entweder VFD Skin oder LCD4Linux.
      Ich habe den BlueOcean Skin.

      Woran erkenne ich, welche Art des Skins es ist bzw. erkennst Du, was das für ein Typ ist ?

      Mal für Blonde - sorry, der Skin deckt doch alles ab - also das was aufm TV angezeigt wird UND was aufm LCD (im Receiver) kommt, oder ?

      Falls ja, muß man das was aufm LCD angezeigt wird, doch irgendwie anpassen können.
      Da für BlueOcean der Support eingestellt ist, würde ich mich da gerne selbst versuchen.
      Ultimo4k + Solo2 - VTI V15.x
      -Inverto Unicable 4x + 2x Legacy (IDLB-QUDL42-UNI2L-1PP), nur Astra
      -LG OLED 65" B7
      -AVR Denon x6400H
      -5.1.2 DALI(wohl ausgewählt+Sound verglichen), Yamaha Subwoofer

      1x Ultimo4k, 1x Duo 4k SE, 1x Solo4k, 2x Solo2 - VTI V15.x
      -Diseqc Standard, Quadt LNB, 2 Satelitten
      -zuvor Coolstream Neo1+2, davor Nokia DBox 2 und ganz zu Beginn/Astra 1a/Fuba+Nokia
      -Samsung TVs
      -1xYamaha Soundbar YSP-5100
    • Der BlueOcean-Skin ist ein GUI-Skin für die Benutzeroberfläche auf dem TV-Bildschirm.
      Das ist etwas anderes als ein VFD-Skin.
      Der VFD-Skin ist unabhängig vom GUI-Skin und regelt nur das, was auf dem VFD angezeigt wird.

      Im VTI-Menü gibt es ein VFD-Menü.
      Dort kannst Du ein paar vorinstallierte VFD-Skins ausprobieren.

      Hier im Forum im VFD-Bereich gibt es noch viele andere VFD-Skins.
    • Der Skin ist für die Benutzeroberfläche am Bildschirm verantwortlich.
      Vielleicht ist dort auch etwas für das LCD Display dabei gewesen.

      Für das LCD Display brauchst Du einen VFD Skin von hier z.B.

      Du kannst aber auch den vorhandenen versuchen anzupassen.
      Aus dem Wiki:

      VU Wiki wrote:

      Der Speicherort der VFD_skin.xml ist usr/share/enigma2. Im Ordner /vfd_skin liegt die skin_vfd.xml Datei und im Ordner /vfd_icons die dazu passenden Icons.
      ┌─────────────────────────────────────────────────────┐
      "Zwei unterschiedliche Kanäle zur selben Zeit. Wahnsinn. Moderne Zeiten." M. Reif
      └─────────────────────────────────────────────────────┘
    • Danke für Eure geduldigen Antworten.


      t-j wrote:

      Aus dem Wiki:
      Ich habe den BlueOcean ja schon divers angepaßt, da mir z.B. die Aufteilung gewissen Subscreens nicht gefiel.

      Jetzt geht es mir noch darum, DAS anzupassen en Detail, was aufm LCD angezeigt wird.

      t-j wrote:

      Vielleicht ist dort auch etwas für das LCD Display dabei gewesen.
      Darf ich Dich freundlich fragen, wo der Inhalt dafür liegen würde ?
      Ich finde da nix oder ich habe es übersehen.

      t-j wrote:

      Für das LCD Display brauchst Du einen VFD Skin von hier z.B.
      Ah, jetzt klingelt es langsam. Der 'VFD Skin' beschreibt NUR die Inhalte aufm LCD ?!

      Kann ich also einen VFD Skin nehmen und den mit meinem GUI Skin / Blue Ocean kombinieren ?
      Wenn ja, gibt es was zu beachten bzw. wäre nicht böse über ein paar wenige Tips zum Vorgehen.
      Ultimo4k + Solo2 - VTI V15.x
      -Inverto Unicable 4x + 2x Legacy (IDLB-QUDL42-UNI2L-1PP), nur Astra
      -LG OLED 65" B7
      -AVR Denon x6400H
      -5.1.2 DALI(wohl ausgewählt+Sound verglichen), Yamaha Subwoofer

      1x Ultimo4k, 1x Duo 4k SE, 1x Solo4k, 2x Solo2 - VTI V15.x
      -Diseqc Standard, Quadt LNB, 2 Satelitten
      -zuvor Coolstream Neo1+2, davor Nokia DBox 2 und ganz zu Beginn/Astra 1a/Fuba+Nokia
      -Samsung TVs
      -1xYamaha Soundbar YSP-5100
    • Ja, der VFD Skin ändert nur das Aussehen des LCD Displays.

      zac_df1 wrote:

      Darf ich Dich freundlich fragen, wo der Inhalt dafür liegen würde ?
      /usr/share/enigma2/vfd_skin

      Unter Menü -> VTi -> VFD Skin kannst Du den VFD Skin auswählen.
      Dort erscheint dann auch ein VFD Skin, den Du z.B. hier geladen hast und in das o.a. Verzeichnis kopiert hast.
      Du kannst dort auch sehen, welcher VFD Skin zur Zeit benutzt wird.
      Den kannst Du auch versuchen selbst anzupassen. Dann am besten eine Kopie des verwendeten Skins erzeugen und diese verändern.
      Bei einem runtergeladenen VFD Skin ist eigentlich nur darauf zu achten, dass er für die jeweilige Box ist, damit die Anzeige am Display passt.
      ┌─────────────────────────────────────────────────────┐
      "Zwei unterschiedliche Kanäle zur selben Zeit. Wahnsinn. Moderne Zeiten." M. Reif
      └─────────────────────────────────────────────────────┘
    • Danke.
      Oh, Mann, hab ich daU Fragen gestellt. Jetzt schnackelt es bei mir im Kopf ... die Begrifflichkeiten waren mir noch nicht klar, obwohl ja eigentlich trivial.
      Jetzt hab ich ja was zu tun :)
      Ich melde mich ggf bei weiteren Fragen.

      Welcher VfD Skin Editor empfiehlt sich denn bitte, wenn man einen bestehenden editieren will ?

      Könnte ich denn irgendwie einfach die Anzeigegröße erst mal runterskalieren, so daß der aktuelle Inhalt wie auf der Ultimo 4k dann auch auf der Duo4k SE angezeigt wird (wenn auch ggf damit verbunden, daß der Bildschirm nicht voll ausgenutzt wird wegen anderem Seitenverhältnis) ?
      Ultimo4k + Solo2 - VTI V15.x
      -Inverto Unicable 4x + 2x Legacy (IDLB-QUDL42-UNI2L-1PP), nur Astra
      -LG OLED 65" B7
      -AVR Denon x6400H
      -5.1.2 DALI(wohl ausgewählt+Sound verglichen), Yamaha Subwoofer

      1x Ultimo4k, 1x Duo 4k SE, 1x Solo4k, 2x Solo2 - VTI V15.x
      -Diseqc Standard, Quadt LNB, 2 Satelitten
      -zuvor Coolstream Neo1+2, davor Nokia DBox 2 und ganz zu Beginn/Astra 1a/Fuba+Nokia
      -Samsung TVs
      -1xYamaha Soundbar YSP-5100

      The post was edited 1 time, last by zac_df1 ().

    • Weiss nicht, ob es dafür einen Editor gibt.
      Musst wahrscheinlich händisch die xml Datei ändern.
      ┌─────────────────────────────────────────────────────┐
      "Zwei unterschiedliche Kanäle zur selben Zeit. Wahnsinn. Moderne Zeiten." M. Reif
      └─────────────────────────────────────────────────────┘
    • zac_df1 wrote:

      Könnte ich denn irgendwie einfach die Anzeigegröße erst mal runterskalieren
      Hast Du noch nen Tip für mich, wie ich das mache ?
      Ich habe das im Lcd4Linux schon probiert, aber nicht hinbekommen.
      Ultimo4k + Solo2 - VTI V15.x
      -Inverto Unicable 4x + 2x Legacy (IDLB-QUDL42-UNI2L-1PP), nur Astra
      -LG OLED 65" B7
      -AVR Denon x6400H
      -5.1.2 DALI(wohl ausgewählt+Sound verglichen), Yamaha Subwoofer

      1x Ultimo4k, 1x Duo 4k SE, 1x Solo4k, 2x Solo2 - VTI V15.x
      -Diseqc Standard, Quadt LNB, 2 Satelitten
      -zuvor Coolstream Neo1+2, davor Nokia DBox 2 und ganz zu Beginn/Astra 1a/Fuba+Nokia
      -Samsung TVs
      -1xYamaha Soundbar YSP-5100
    • Also nutzt Du momentan LCD4Linux, kein VFD Skin?
      Dann kannst Du im Browser IPderBox/lcd4linux/config aufrufen (z.B. 192.168.178.100/lcd4linux/config) und unter Allgemein / Box-Skin-LCD die Box-Skin-LCD Größe auf 480x320 stellen.
      Dann auf "setze Einstellungen" und dann oben rechts auf "save" klicken.
      ┌─────────────────────────────────────────────────────┐
      "Zwei unterschiedliche Kanäle zur selben Zeit. Wahnsinn. Moderne Zeiten." M. Reif
      └─────────────────────────────────────────────────────┘