Vu+ Zero4K

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Hei. Ich wohne in Arendal Süd-Norwegen. Habe eine VU+ Zero4K. Ich bin sehr interessiert in SRF1 und SRF2 (bezahl fernsehen). In Zürich wurde eine technische Umstellung durchgeführt. Jetzt bekomme ich SRF1 und SRF2 als "zittrige Wackelbilder". Ich habe ein update vorgenommen mit folgendem Bild: vuplus-image-vuzero4k-20201228153947_usb.zip. Hat leider nicht geholfen. Hat jemand von Euch gleiche Probleme? Wäre dankbar für eventuelle Tips.
      Gruss aus dem Norden. :(
    • Du hast eine eigen SRF Karte oder reden wir hier über (illegales) IPTV?
    • Mit dem VU+ original Images wird die Karte nicht laufen.
      Installier VTI 15.0.0 :
      vuplus-support.org/wbb4/vtisof…15.0.00/Vu%2B%20Zero%204K
      Flash Anleitung:
      VTi Installation – Vu+ WIKI
      danach Oscam vom Feed, und dann den Oscam Butler (auch vom Feed).
      Mit dem Oscam Butler kannst du dann die config für deine Karte erstellen.

      The post was edited 1 time, last by Petry1 ().

    • Dann hoffe ich, du hast keine V 5 Karte, du wurden nach und nach umgetauscht/abgeschaltet.
    • Für die Zukunft bitte aussagekräftige Titel vergeben...
      ACHTUNG!!!! Hier folgt eine Signatur:


      Die Benutzung der Suche ist NICHT verboten! D:

      "Hilfe!!!" ist kein sinnvoller Titel für einen neuen Thread, ebensowenig "VU+Zero" oder vergleichbares.

      Keine Hilfe ohne ausgefülltes Profil!
      Kein Netzwerksupport bei manueller IP-Adress-Vergabe :-)
      Kein Support bei portforwardings/ Portfreigaben
    • Das gleiche Problem habe / hatte auch ich.
      Ich habe die SRF Karte im CI slot der zero4K in einem Viaccess modul benutzt.
      Von den 6 Sendern, waren die 4, welche auf der Frequenz 10971 senden zur gleichen Zeit mit dem Problem betroffen.
      Die zwei Kanäle (RSI La1 & RSI La2) welche auf 11526 sendeten (wurden seit einigen Tagen übrigens auch auf 10971 gewechselt) waren in Ordnung.
      Anfangs glaubte ich das es ein Kabelproblem war, welches aber nach dem wechsel keine Änderung brachte.
      Zum versuch nahm ich die Karte aus dem Modul, und stecke Sie in den oberen slot, wo eine ORF Karte mit gBox 8.11 läuft.
      Die Karte funktionierte einwandfrei, aber erst nachdem ich das CI Viaccess Modul total aus der VU entfernte und somit glaubte das es am Viaccess Modul lag.
      Bis vor einigen Tagen Lief die Karte im Slot, und die ORF in einem Alphacrypt light im CI Fach.
      Nachdem auch restlichen zwei Sender auf die Frequenz 10971 transportiert wurden, fing das Problem wieder an.
      Das einzige das hilft um die SRG Programme zu sehen, ist das AC light CI Modul mit ORF Karte direkt aus der VU zu ziehen und die Karte funktioniert einwandfrei.
      Auf der VU habe ich momentan das purE2 image.

      The post was edited 1 time, last by yazoo ().

    • unter Umständen müssen die ci?.xml Dateien auf der Box gelöscht werden. Und dann kompletter Neustart der Box.

      The post was edited 1 time, last by Radar ().